Handy, Smartphone, Tablet & co.

Hier kann man über all das Diskutieren, was sonst keinen Platz findet. Kaffeeklatsch und Gespräche über Gott und die Welt.

Moderator: Freudi93

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von edge. »

Hat sich erledigt, konnte die Daten problemlos übertragen.
Aber eine andere Frage :
Habe Fotos per Bluetooth vom Smartphone meines Vaters zu meinem übertragen.
Jetzt sind die Bilder aber nicht im regulären Foto Ordner, sondern im Download Ordner. Kann man die Fotos irgendwie in den regulären Foto Ordner verschieben?
Haben beide Android Smartphones
Bild
Benutzeravatar
Freudi93
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von Freudi93 »

Ja der Astro File Manager kann das 😊
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von edge. »

Hab mir einen Android Auto Wireless Adapter geholt. Welch eine dufte Erfindung 😅
Bild
Benutzeravatar
Freudi93
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von Freudi93 »

Kann dein Auto Android Auto? ☺️
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von edge. »

Ja. Leider nur mit Kabel. Aber seitdem ich den Wireless Adapter hab stream ich richtig viel Musik. Bin mal gespannt, ob ich meine 10GB Flat mal aufbrauchen werde 😅
Bild
Rico
Grünschnabel
Grünschnabel

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von Rico »

Wozu braucht man Android Auto oder Apple Car Play ?
Man soll sich während er Fahrt auf die Straße konzentrieren und nicht am Smartphone spielen.

Mein Auto hat:
Ford Motor: 1,6 Liter Hubraum, 100 PS -Mittlerweile 14 Jahr alt und 170.000 Kilometer auf der Uhr.
Alpine Autoradio: MP3-CD Wiedergabe und USB-Anschluss - Vor der Fahrt CD Einlegen oder USB-Stick anschließen, Musik auswählen und man hat Unterhaltung für Stunden.
TomTom Navigation: Vor der Fahrt Ziel eingeben und man wird ohne Probleme dahin geführt.

Bin bisher immer gut unterhalten da angekommen wohin ich wollte.

Ich hab' auch ein Smartphone (Nokia 2.2 von Aldi für 98 Euro) aber das ist während der Fahrt aus damit mich keiner Anruft und ich abgelenkt werde.
Und um darauf Bilder zu verschieben oder zu kopieren schließ' ich es einfach per USB an meinen PC an und mache das mit dem Windows-Explorer, da brauch ich keine extra App für.
Benutzeravatar
Freudi93
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von Freudi93 »

Ganz einfach da du ein besseres Navi nutzen kannst. Ich spreche jetzt einmal von meinem Octavia 3 mit integriertem Navi das weit aus schlechter arbeitet als Google Maps. Wenn ich Android Auto hätte (kann mein Radio nicht), könnte ich einfach die App projeztieren und gut ist es. So muss ich stehen bleiben Handy auf den Beifahrersitz legen und die Navigation starten. Ich könnte aber das Autoradio Steuergerät tauschen dann könnte der Octavia 3 auch Android Auto. 😅

Aber ja sonst muss ich dir Recht geben lieber aufs fahren konzentrieren ☺️
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von edge. »

Naja, hab am Lenkrad ne Taste für den Google Assistant. Muss nicht mal wegkucken um mich navigieren zu lassen, Musik zu suchen etc 😅

Dafür nutzt man ja Android Auto. Außerdem hat man damit die beste Navi App (neben Petal Maps von Huawei)
Bild
Benutzeravatar
Stardragon
Verdientes Ehrenmitglied
Verdientes Ehrenmitglied
Kontaktdaten:

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von Stardragon »

Mein oller Wagen ist mittlerweile 17 Jahre alt und hat über 240.000 km runter. Das Kenwood Autoradio kann neben USB-Sticks zumindest iPhone Dock. Will ich zum hören von Spotify und Co nicht missen.
Gamer aller Arten. Egal, ob auf dem Bildschirm, auf dem Tisch, in Gedanken oder in Wald und Flur. Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstris

Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Benutzeravatar
Freudi93
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von Freudi93 »

Was ich sonst empfehlen kann wenn das Auto einen schlechten Radio verbaut hat: Pumpkin Android Autoradio.
https://www.autopumpkin.de/collections/ ... EYEALw_wcB

Ich hatte das im Seat exeo verbaut. War von der Bedienung usw richtig gut. Adapter passen ohne weiteres. Sind China Geräte allerdings mit offiziellen Lizenzen von den Autoherstellern. Ich hatte auf dem gerät Sygic als Navi Installiert mit dem Traffic Paket. War um Welten besser als das was Skoda in meinem Octavia verbaut hat. Die neueren Pumpkin Geräte können Android Auto ☺️
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von edge. »

Sollte jemand auf der Suche nach sehr guten und günstigen Bluetooth Kopfhörern sein,kann ich die Pixel Buds A-Serie empfehlen.
Die stecken sogar meine Huawei Freebuds Pro in die Tasche.
Sehr guter Klang und ausgewogene Bässe.
Bild
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von edge. »

Heute kam mein neues Handy aus der Vertragsverlängerung.
Endlich gehöre ich auch zur hippen Generation 😁

Bild Bild

Hab ich bei Ebay ersteigert. War mein erstes Handy, inklusive der Uhr, die theoretisch die erste Smartwatch sein sollte.
Hat beim Anruf geblinkt, wenn das Handy lautlos war.
1999 war ne dufte Zeit
Bild
Benutzeravatar
Freudi93
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von Freudi93 »

Da kam auch die Dreamcast :)

Funktioniert der Akku noch??
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von edge. »

Auf den Kontakten ist so Grünspan. Den muss ich erstmal runter bekommen.
Allerdings kann man alternativ bei dem Alcatel auf AAAA Batterien nutzen. Wusste bis eben nicht mal, das es sowas gab 😄
Werde mich mal dran setzen, wenn ich bisschen Zeit habe.
Womit bekommt man denn die Kontakte am besten sauber?
Bild
Benutzeravatar
Freudi93
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitrag von Freudi93 »

Kontakte mit Isopropernol Alkohol reinigen aber dem guten mit 99% und ner zahnbürste bzw Wattestäbchen. So kannst du auch relativ schonend Module reinigen :) Vorher eventuell noch mit Essig reinigen damit du die Säure damit einwenig neutralisierst damit die sich nicht mehr weiter in die Kontakte frisst

Wobei ich glaub das sie wsl schon ausläuft.

Hab gerade das Dreamphone gefunden: https://www.thedreamcastjunkyard.co.uk/ ... phone.html :D
Antworten

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast