Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Hier kann man über all das Diskutieren, was sonst keinen Platz findet. Kaffeeklatsch und Gespräche über Gott und die Welt.
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 8444
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Stardragon »

Bin nicht sicher, was Du meinst, aber eine Amy ist nicht in dem Baum. ;)
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 3181
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 2022

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von mickschen »

Ja auf dem Bild auf dem Baum unten LInks.. sieht aus wie eine Pop Version von Amy :D

Tails und Tails mit Sonic kennen wir glaub ich schon...

...mal abgesehen von dem Star Wars oder Nintendo Krams :-P
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 10307
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von edge. »

Ich denke er meint das hier 😁
Sieht wirklich bisschen nach Amy aus

Bild
Bild
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 8444
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Stardragon »

Jetzt verstehe ich 😅. Das ist die Unikitty aus dem Lego Movie
https://www.youtube.com/watch?v=ulVSG4ppvww

Ist ja nicht alles nur von mir alleine, was im Baum hängt und meine Verlobte ist mindestens so Nerd, wie ich. Nur teilweise in anderen Bereichen.

Tails und Sonic sind neu, dieses Jahr erst rausgekommen und einen Tag vor Weihnachten erst angekommen. Letztes Jahr gab es "nur" den goldenen Sonic Kopf, der dieses Mal unten rechts hängt.
https://www.hallmark.com/ornaments/keep ... I7432.html

Musste mich entscheiden zwischen den beiden oder Knuckles, da waren mir die beiden doch lieber:
https://www.hallmark.com/ornaments/keep ... oq=knuckle

Neu dieses Jahr ist auch der Pixel-Link, oben unter dem NES-Controller.
https://www.hallmark.com/ornaments/keep ... M8335.html

Zu Weihnachten sind noch ein paar Sachen dazu gekommen, hat sich im Familienkreis rumgesprochen, dass ich nerdige Dinge in den Baum hänge. Ist aber nichts mehr von Sega dazu gekommen, Sonic und Tails waren da die einzigen.
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 8444
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Stardragon »

So, ich hab euch mal ein paar Detailbilder hochgeladen.

Der Baum auch mal aus anderen Blickwinkeln vor Heiligabend. Zusammen mit den neuen, klassischen Weihnachtssachen, wie den Vögeln, "funktioniert" er besser, finde ich.
BildBild


Die neuen Sachen, die vor Weihnachten dazu gekommen sind
Tails und Sonic sind neu, dieses Jahr erst rausgekommen und einen Tag vor Weihnachten erst angekommen.
Bild

Der Pixel-Link, oben unter dem NES-Controller und der winzige Seestern nahe der Tannenspitze (Sieht man nur in groß, der tarnt sich gut):
BildBild

Neu dieses Jahr ist außerdem die Muschel und dass ich endlich den kleinen Defender-Arcade umgetauscht bekommen habe und beim neuen auch Licht und Ton gehen.
Bild

Und "neu" ist die Weihnachtsvirus-Kugel. Die habe ich irgendwann als kleiner Junge mal geholt und beim Ausräumen der Wohnung meiner Mutter dieses Jahr wiedergefunden. Passt irgendwie im Moment. 😅
Bild


Heiligabend sind neu dazugekommen:
Der sprechende Hut von Harry Potter (Meine Verlobte ist ein riesiger Potter Nerd)
Bild

Eine Drachenweihnachtskugel 🥰
Bild

Die Eltern meiner Verlobten fanden dann noch diese "weihnachtliche Mikroben" witzig und haben sie uns geschenkt. Staubmilbe, rotes Blutkörperchen, Amöbe, Salmonelle und Penicillin. Hilft offenbar nicht gegen den Weihnachtsvirus.
BildBildBildBildBild


Weil ich eh Bilder gemacht hatte, ein paar Sachen von den letzten Jahren:
Der goldene Sonic-Kopf, den meine Verlobte gemacht hat
Bild

Vaders TIE
Bild

Star Trek Tribble und Kommunikator
BildBild

Die TARDIS aus Dr. Who
Bild

HAL 9000 aus Odyssey im Weltraum
Bild
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 10307
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von edge. »

Dieses Jahr werden wir wohl zum ersten Mal einen künstlichen 🎄 holen.
War zuerst dagegen, aber im Nachhinein ist es wohl ganz sinnvoll.
Durch den heißen Sommer werden die wohl ratz fatz Nadeln. Und wenn man einen guten künstlichen holt hält der locker 10-15 Jahre.
Bild
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 8444
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Stardragon »

Ich habe ja einen künstlichen, aber das war der erste und letzte. Qualitativ ist das nicht einmal ein Problem, prinzipiell bin ich zufrieden und unser sieht ja auch sehr echt aus. Kein nadeln, weniger pieksen beim schmücken, man kann sich die Zweige dahin biegen, wo man sie braucht, etc. pp. Allerdings bleibt nach 10 bis 15 Jahren doch wieder unnötiger Müll. Die Weihnachtsbäume werden zwar für Weihnachten abgeholzt, aber auch dafür angepflanzt. Es wird kein Wald geopfert oder so. Aber der Hauptpunkt, warum wir nicht wieder einen künstlichen holen werden: Nach 5 Jahren ist man den immer selben Baum langsam leid. Ja, es ist einfach, man weiß, wo was gut hin kann etc. aber es ist deswegen auch weniger ein entdecken und mehr ein abarbeiten.
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 10307
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von edge. »

Naja, im Gegenzug müssen echte Bäume in den Baumschulen regelmäßig gewässert werden.
Was bei den trockenen Sommern, wo es mittlerweile 5 Monate am Stück kaum noch regnet, sehr zu Lasten des Trinkwassers geht.

Aber hat alles sein Für und wieder 😅
Bild
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 8444
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Stardragon »

Auch definitiv ein Argument.
Benutzeravatar
Maryokutai
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1777
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Maryokutai »

Pro-Tipp: Gar keinen Weihnachtsbaum aufstellen. :wink:
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 8444
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Stardragon »

🥺
Dafür haben wir mit unserem jedes Jahr viel zu viel Spaß. Ich hab dieses Jahr eine Lichterkette in den Baum gehängt, bei der ich jede LED einzeln ansteuern kann und die LEDs im Baum kartografiert, damit ich die Beleuchtung zu mustern und Bildern machen kann. Der Weihnachtsbaum ist bei mir purer Spieltrieb und ein Grund all so einen Unsinn "sinnvoll" machen zu können. 🥰
Benutzeravatar
Maryokutai
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1777
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Maryokutai »

Kenne ich, ich habe auch einen solch luminophilen Menschen in meinem Freundeskreis. Ich glaube allerdings auch, dass das eher ein Familiending ist. Da ich alleine wohne würde ich den Baum nur für mich selbst aufstellen und das sehe ich irgendwie nicht ein.
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 8444
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Stardragon »

Kann ich auch nachvollziehen.
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 10307
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von edge. »

Ich wünsche der gesamten Community frohe Weihnachten und ein paar schöne Tage 🎄🎅
Mich hat irgendwie die Erkältung erwischt. Hals und Gliederschmerzen 🤧🤒
Bild
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 8444
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Das "Was hat der Weihnachtsmann euch gegeben?"-Top

Beitrag von Stardragon »

Danke, ich wünsche euch allen auch eine wunderschöne Weihnachtszeit. Und Dir vor allem eine gute Besserung, @edge.

Ich verbringe das erste Mal überhaupt Weihnachten in einer Ferienwohnung. Ist sehr entspannend auf einen abgelegenen Pferdehof, klein, überschaubar, gemütlich eingerichtet, wenig unnötiger Luxus. (Nur die erste Nacht war die Hölle. Moskitos! Im Dezember! Über 20 Stück waren am ersten Morgen im Zimmer, vermutlich überwintern die im Pferdestall im angeschlossenen Gebäude. Vor allem reagiere ich stark auf Stiche. Aber nachdem wir das wussten, bleibt das Fenster zu, wenn das Licht an ist).

Wir besuchen meine Mutter, aber da sie mittlerweile in einem Heim wohnt, brauchten wir einen Platz zum schlafen. Sind schöne Tage hier und wir haben Heiligabend erst mit ihr Bescherung gemacht und dann später in der Ferienwohnung für uns. Waren viele schöne, kleine Dinge unter den Baum, vor allem meinen Schwiegereltern sind etwas „eskaliert“, aber auf eine schöne Art mit viel selbstgemachten und sehr bedachten Dingen.

Ich wurde selten so schön und unerwartet beschenkt. Und bekloppt. Ich hatte dieses Jahr einen Ohrwurm von „Alien for Christmas“
https://open.spotify.com/track/2cfr7iZ2 ... zrPKqpteCA
und bekam unter anderem einen furchtbaren Christbaum-Anhänger in Form eines lila Aliens voller Glitter mit Lametta-Tütü. 😂

Es gab noch selbstgemachte, sehr warme Hausschuhe, einen Hausmantel, ein Splatoon-Notausgangsschild, Johan Egerkrans „Drachen“ und vieles persönliches.

Ich hoffe, ihr habt alle ein wunderbares Weihnachtsfest mit denen, die euch wichtig sind.
Antworten