Was läuft gerade / Zuletzt gesehen?

Hier kann man über all das Diskutieren, was sonst keinen Platz findet. Kaffeeklatsch und Gespräche über Gott und die Welt.
Benutzeravatar
Dogs Bower
Jungspunt
Jungspunt
Beiträge: 144
Registriert: 02.03.2020, 18:58
Spielt seit: 1990
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was läuft gerade / Zuletzt gesehen?

Beitrag von Dogs Bower »

edge. hat geschrieben:
24.12.2020, 16:21
Im Moment läuft WWE TLC 2020 😆
Echt? Ich hab‘ mein Network vor ein paar Monaten gekündigt. TLC ist auch ein PPV, den ich immer irgendwie doof fand‘. Da gefällt mir die AEW-Konkurrenz zur Zeit besser, zumindest was man in den yt-Highlights so mitbekommt. Schade nur, dass ich damit auch den Rumble verpasse, der geht immer:-)
Dima
Routinier
Routinier
Beiträge: 265
Registriert: 03.05.2020, 22:14
Spielt seit: 1992

Re: Was läuft gerade / Zuletzt gesehen?

Beitrag von Dima »

Zur Weihnachtszeit ist bei mir immer gremlins und schöne Bescherung angesagt. Das einzige was diese Zeit etwas erträglicher macht.
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9635
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Was läuft gerade / Zuletzt gesehen?

Beitrag von edge. »

Dogs Bower hat geschrieben:
24.12.2020, 22:26
edge. hat geschrieben:
24.12.2020, 16:21
Im Moment läuft WWE TLC 2020 😆
Echt? Ich hab‘ mein Network vor ein paar Monaten gekündigt. TLC ist auch ein PPV, den ich immer irgendwie doof fand‘. Da gefällt mir die AEW-Konkurrenz zur Zeit besser, zumindest was man in den yt-Highlights so mitbekommt. Schade nur, dass ich damit auch den Rumble verpasse, der geht immer:-)
Ohne Fans fehlt extrem was. Das drückt allgemein auf die Stimmung. Aber mit dem Thunderdome hat die WWE einen guten Kompromiss gefunden.
Hatte zwischendrin auch schon gekündigt,aber dann bringt die WWE immer was,was mich reizt 😄
Bild
Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6661
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Was läuft gerade / Zuletzt gesehen?

Beitrag von Stardragon »

Maryokutai hat geschrieben:
14.12.2020, 08:41
Nach der ersten Episode mit dem R2-D2 Squad hatte ich wirklich keine Lust mehr auf die restlichen drei. Wirklich Einfluss auf die Handlung hatten die glaube ich aber sowieso nicht und die restlichen Episoden waren einfach viel besser.
Ja, das waren die, vor denen ich Dich etwas gewarnt hatte, die Folgen tun irgendwie schon weh. Sind zum Glück wirklich nicht weiter relevant.

Freut mich, dass Dir die Serie aber ansonsten so viel Spaß gemacht hat, wie mir. Und die siebte Staffel ist einfach pures Gold.

Bei mir gab es die zweite Staffel vom Mandalorian. Habe es geschafft auch die letzte Folge ohne jeden Spoiler zu sehen. Und um keinen zu verteilen, sage ich jetzt auch nichts außer: Mann, war das gut. Und ich hab es nicht kommen sehen. Obwohl es offensichtlich war.

Dazu die ersten 4 Folgen der fünften Staffel von The Expanse. Es ist unglaublich, wie diese Serie ihr durchweg hohes Niveau einfach durch alle Staffeln halten kann und auch im Angesicht unzähliger potentieller neuer Welten, die sich der Menschheit seit Staffel 4 eröffnen, den Handlungsbogen um Mars, Gürtel und Erde im inneren so zuspitzen kann. Dazu kommen die großartig dargestellten Charaktere, ich bin gerade völlig hin und weg und muss jetzt wieder eine Woche bis zur nächsten Folge warten. Und die Macher sind Meister von wirklich fiesen Cliffhangern mit jeder Folge.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra
Benutzeravatar
Maryokutai
Echter Dreamcast-Fan
Echter Dreamcast-Fan
Beiträge: 1324
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Was läuft gerade / Zuletzt gesehen?

Beitrag von Maryokutai »

Und nun ist auch mein Star Wars Rebels Marathon zu Ende. Der Anfang ist ähnlich wie bei Clone Wars eher kindlich und vollgestopft mit etwas platten Witzen und Slapstick, aber auch diese Serie findet später ein besseres Maß. Mit den Protagonisten wurde ich anfangs ebenfalls nicht warm, aber zum Ende hin sind sie mir doch richtig ans Herz gewachsen. Kalans Werdegang war besonders mitreissend, Hera ein wirklich wundervoller Charakter und Chopper der wohl beste Droide seit R2-D2. Die Überschneidungen zu anderen SW-Werken wie den Filmen oder Clone Wars wirkten manchmal etwas gekünstelt, haben sich in der Regel aber gut eingefügt. Die letzten Episoden und das Ende sind gleichzeitig etwas offen gehalten, aber auch ein schöner Abschluss für die Geschichte der pre-Disney-Filme (was in meinem Kopf auch das "richtige" Ende ist). Einige der dramatischeren Momente in der letzten Staffel gehen auch richtig unter die Haut und die letzte Episode in doppelter Länge fühlt sich an wie ein klassischer SW-Film.

Werde demnächst dann endlich Mandalorian S2 angehen können. Bin aber wirklich froh, dass mir @Stardragon auch noch Rebels "eingeredet" hat, hätte wirklich nicht gedacht dass es mir so gut gefallen würde.

(Bin auch am Überlegen ob ich mir Squadrons, das Spiel, zulegen soll weil Hera dort mit dabei ist. Ist nicht 100%ig mein Genre, aber vielleicht riskiere ich's.)
Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6661
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Was läuft gerade / Zuletzt gesehen?

Beitrag von Stardragon »

Uh, wusste gar nicht, dass Hera bei Squadrons dabei ist. Ich glaub, jetzt brauche ich das auch. Danke für der Hinweis.

Schön, dass sie Dir gefallen haben. Bei Rebels hatte ich das gleiche Erlebnis wie Du. Hoffe nur, dass Du direkt danach nicht enttäuscht bist, weil es nicht viel mehr Verweise sind, als die, die ich bereits genannt habe. Ein paar Verweise/Charaktere gibt es aber schon. Vor allem die Ereignisse von Mandalor aus CW sind Aufschlussreich.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra
Benutzeravatar
Maryokutai
Echter Dreamcast-Fan
Echter Dreamcast-Fan
Beiträge: 1324
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Was läuft gerade / Zuletzt gesehen?

Beitrag von Maryokutai »

Jein, würde ich sagen. Bin jetzt mit Mandalorian S2 durch (geht leider viel zu schnell bei acht Episoden) und auch, wenn für das Verständnis der eigentlichen Handlung weder Clone Wars noch Rebels notwendig sind, bin ich doch froh, dass ich die Verweise verstanden habe. Könnte mir gar nicht vorstellen wie Episode 12 gewirkt hätte wenn ich die Animationsserien nicht geschaut hätte, da hätte dann doch viel gefehlt.

Ich gehe davon aus, dass Ahsokas angekündigte Solo-Serie zumindest teilweise ein Nachfolger zu Rebels sein wird. Wäre cool wenn Ezra, Sabine und natürlich Thrawn dort irgendwie ihr Live-Action Debüt feiern könnten. Finde es wirklich super wie Filoni hier alles miteinander verwebt und es ärgert mich richtig, dass man ihm nicht die Kontrolle über Episode VII - IX gab, denn die wirken einfach wie Fanfiction Fremdkörper.

Die anderen beiden Gastauftritte - namentlich Boba Fett und Luke - waren auch absolut fantastisch. Teilweise sind sie so gut, dass sie ein bisschen den Fokus vom eigentlichen Hauptcharakter nehmen. Generell bin ich gespannt wie sie mit Season 3 weitermachen wollen, denn die ursprüngliche Handlung, die mit Episode 1 begann, wurde jetzt eigentlich abgeschlossen. Auch wenn die Sache mit dem Darksaber natürlich noch nicht geklärt ist.


Was Squadrons angeht hat Hera wohl nur sehr wenig Screentime, aber mir hat das als Kaufgrund gereicht, sie war mein Lieblingscharakter in Rebels.
Antworten