House of the Dead: Scarlet Dawn

Hier könnt ihr euch über alle SEGA-Spiele austauschen, die seit 2001 für fremde Plattformen erschienen.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 727
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon mickschen » 27.01.2018, 16:15

Stardragon hat geschrieben:Klassische HotD-Feeling kommt bei mir da nicht auf. Das hier ist viel schneller, die Zombies kommen in Massen und man hat sie praktisch dauernd "im Gesicht". Dazu noch Events etc. Ne, klassisches Feeling kommt da bei mir gar nicht auf. Aber saugut sieht es aus, nach einem richtig schnellen, modernen Shooter. Sehr cool.



Ja SEGA muss sich halt auch weiter entwickeln wa... Aber "schnell" und "mega action" klingt nach SEGA :-P Bzw so, wie ich es damals alles wahrgenommen habe, viele Games sind mir halt einfach zu lam, zu realistisch, und alle gehen in die Richtung... nur SEGA hat früher in gewissen Sachen übertrieben und muss dem auch irgendwo nachgehen... das klingt geil :D

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5651
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon Stardragon » 27.01.2018, 18:27

Wie gesagt, war ja keine Kritik, ich finde auch, dass es super aussieht. Nur kommt da eben nicht wirklich klassisches Feeling bei mir auf. Schreibt ja (hoffentlich) auch keiner, dass Mario Odyssey im klassischen Mario Land Stil wäre. :D
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2500
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon Nephilim » 04.03.2018, 00:49

House of the Dead und ein neuer Teil? Da hätte ich nichts dagegen! :) Auch wenn ich nie der riesen Fan der Serie war, finde ich Zombies trotzdem einfach cool und das House of the Dead 2 war ja damals grafisch so toll haha. :D

Benutzeravatar
iceman085
Jungspunt
Jungspunt
Beiträge: 133
Registriert: 10.01.2018, 17:51
Kontaktdaten:

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon iceman085 » 01.06.2018, 10:56

Scarlet Down wird es wohl auch in Europa geben. Hoffentlich auch in meiner Nähe. Da würde ich sofort Probespielen. :D :mrgreen: :twisted:

https://twitter.com/SegaAmusements/stat ... 7195661314

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2500
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon Nephilim » 01.06.2018, 13:14

Oh wie cool, das freut mich!

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5651
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon Stardragon » 01.06.2018, 14:13

Sehr cool. Wäre ich auch sofort dabei. Wenn jetzt noch eine Konsolenumsetzung käme, wäre das glorreich.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2500
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon Nephilim » 01.06.2018, 14:28

Gibt es Arcade in Deutschland? Ich habe noch nie einen gesehen. Aber gut ich habe auch nie in einer großen Stadt gewohnt.

Benutzeravatar
iceman085
Jungspunt
Jungspunt
Beiträge: 133
Registriert: 10.01.2018, 17:51
Kontaktdaten:

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon iceman085 » 01.06.2018, 14:49

Stardragon hat geschrieben:Sehr cool. Wäre ich auch sofort dabei. Wenn jetzt noch eine Konsolenumsetzung käme, wäre das glorreich.


Ja das wäre echt cool. Allerdings müsste man dann auch eine Lighgun beilegen. Glaube nicht dass es nur mit dem Kontroller So viel Spaß machen würde wie mit der Lightgun.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5651
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon Stardragon » 02.06.2018, 23:52

@Nephilim
Ich kenne keine mit aktuellen Arcades mehr. Früher ja, mittlerweile finden sich aber einzelne Automaten in Kinos etc. das ist aber auch alles. Retro-Arcades gibt es dafür einige in Deutschland. Kann z.B. das Retro-Games in Karlsruhe uneingeschränkt empfehlen. 5,- € Eintritt und dafür so viele Automaten zocken, wie man will.

@iceman085
Switch mit Joycon. Oder PS4 mit Kamera und Move-Controller. Für den Move-Controller gibt es sogar Pistolenaufsätze bzw. MG-Aufsätze. Oder man nimmt gleich den Aim-Controller.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2500
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: House of the Dead: Scarlet Dawn

Beitragvon Nephilim » 03.06.2018, 04:54

Das klingt ja echt ganz cool aber wenn so ein Retro Arcade nicht sowieso in der Nähe ist, dann würde ich wohl nicht extra dafür in andere Städte reisen wollen. So wichtig ist mir das ganze dann doch nicht. Aber wenns bequem erreichbar wäre würde ich es auf jeden Fall gerne mal ausprobieren! Aber wer weiß wo ich in meinem Leben noch lande, vielleicht ergibt es sich ja mal. :)


Zurück zu „Aktuelle SEGA-Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste