Zuletzt durchgespielt

Hier wird über Videospiele im Allgemeinen diskutiert. Egal für welches System.
Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 27.01.2018, 00:45

2. Aces Of The Luftwaffe Squadron (Nintendo Switch)
Auf "Normal" komplett durch und auf "Schwer" fehlen mir nur die letzten beiden Level. Aber irgendwie muss ich dafür vorher noch ein wenig Skills trainieren ;). Ich konnte mich anfangs nicht ganz mit der Grafik anfreunden. Dafür ist das Spiel technisch und vom Gameplay her richtig gut. Die Story weiß zudem gut zu unterhalten (Spätestens beim Lockführer musste ich dann schon lachen :) ). Ich würde gerne noch schreiben, dass die Lernkurve sehr schön ansteigt und man immer bestens mitkommt, die Wahrheit ist aber, dass es leider einen krassen Anstieg in der Mitte und am Ende des letzten Kapitels gibt. Der letzte Endgegner hat dann doch nicht mehr wirklich Spaß gemacht. Der Co-Op Modus versöhnt damit ein wenig, außer wenn Spieler 2 frustriert seinen Controller wegwerfen will. ^^' Jetzt kann Sky Force Anniversary kommen.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 01.02.2018, 22:11

3. The House Of The Dead 4 und The House Of The Dead 4 SP (PS3)
Hab mir nun doch einen UK-Account gemacht, weil das Spiel wohl nie wieder in den deutschen Store kommt. Und es absolut nicht bereut. Guter Railshooter, besser als Teil 3, auch wenn er nicht an Teil 2 ran kommt. Wird wohl noch ein paar mal öfter gespielt, habe noch nicht alle Enden gesehen. ;)
Bild
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2750
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon DragoonC » 04.02.2018, 18:04

finally :D
hast noch kein Visier auf die Sharpshooter US Version gemacht?
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 04.02.2018, 18:20

Hab ich dann sein gelassen. Mal ernsthaft, man zielt mit den Dinger 2-3 Meter vom Fernseher entfernt. Für jemanden, der jahrelang mit echten Waffen auf Ziele in 100 Metern geschossen hat, ist das ein Witz. Da ziele ich meist nicht mal über den "Lauf" sondern grob aus der Hüfte und treffe immer noch. Und bei der Geschwindigkeit vieler Gegner hat man für Zielen auch keine Zeit. Außerdem würde eine Zielvorrichtung nichts bei den Dingern bringen. Der Haltepunkt ändert sich ja gerne mehrfach über das Spiel, was das angeht verlieren die Move-Controller echt gegen die Wiimote. Schade eigentlich, sonst gefallen sie mir bei vielen Spielen sogar besser.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 13.02.2018, 22:22

4. Sonic Forces (PS4)
Entgegen aller berechtigten Kritik muss ich sagen, dass es bei den 3D-Sonics eines meiner liebsten ist. Ich hatte richtig, richtig viel Spaß. Die komplette Inszenierung ist großartig, nicht zuletzt wegen dem grandiosen Soundtrack. Kann alles leider nicht über das teilweise doch sehr simple Leveldesign hinweg täuschen. Zu viele Schienengrinds, zu viele Boost-Strecken, wo man praktisch auf Autopilot läuft. Etwas unglücklich finde ich noch die Freigabe der Ausrüstung für den Avatar. Wenn man das eigentliche Spiel schon durch hat, läuft man immer noch den Teilen hinterher, die man haben will. Ist ja nett, dass man für jede geschaffte Mission noch was kriegt, aber so ist das doch etwas unglücklich. Wie dem auch sei, es hat mir dennoch sehr viel Spaß gemacht und ich bin schon etwas traurig, dass es vorbei ist. Vielleicht kommt ja mit der Zeit noch ein DLC.
Bild
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 21.02.2018, 00:02

5. Battle Garegga Rev.2016 (PS4)
Im Arcade Mode, kam leider noch nicht ganz ohne Continue aus. Aber das ist doch mal wieder wirklich ein richtig schönes, altes Shoot 'em Up. Zeitweilig ist es etwas sehr hektisch und die Geschosse der Gegner etwas sehr klein. Aber wenn man denen in den Settings eine sehr auffällige Farbe gibt, geht es doch. Die Überarbeitung des Soundtracks ist auch richtig gut. Die Hidden Charakters aus Solar Striker sind ein nettes Goody, aber die Originalen Flieger liegen mir doch besser. Das wird jetzt wohl noch ein paar mal in der PS4 landen. Schön, dass wir wenigsten aus Asien das ganze als Retail bekommen haben.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 26.02.2018, 19:41

​​Ergänzung zu Battle Garegga: Zumindest Easy und Premium habe ich nun auch ohne Continues durch und nach langem Anhören bleibt der Saturn Arrengement Soundtrack doch der beste. Schön, dass man ihn auch hier einstellen kann. Spiel hat mir so gut gefallen, dass ich es jetzt auch noch platiniert habe. Ist nach Under Defeat nun mein liebstes Co-Op Shoot 'em Up und auch im Solo eines der besten für mich. Aber ich habe das nun so ausführliche gespielt, dass es wohl im Verkauf landen wird. Ich brauche etwas Platz im Schrank. Dennoch, großartiges Spiel und ich glaube, ich muss mir dringend noch Solar Striker anschauen.​
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 03.04.2018, 18:49

6. Super Mario Odyssey
Story durch und noch eine Weile nach Monden gesucht bzw. die Bonus-Level gespielt, die wirklich lohnenswert sind. Aber liegt jetzt aufgrund anderer Spiele hier schon eine Weile und da ich nicht weiß, ob und wann ich noch mal weitere Monde suche, hake ich es erstmal ab. Hat mir sehr gut gefallen, viele neue Ideen und gute Spielbarkeit für einen 3D Plattformer. Schade fande ich, dass die Levels doch etwas sehr kurz gehalten waren. Was mich wundert: Viel Spielinhalt wird erst nach durchspielen der Story frei. Wenn ich lese, das manche nach der Story aufgehört haben, weil das Sammeln der Monde sie nicht interessiert hat, ist das sehr bitter, die verpassen gefühlt 20% weitere Level.

7. Kirby Star Allies
Wieder ein richtig schönes Kirby. Allerdings kommt es IMHO nicht an Kirby's Adventure für die Wii dran. Mit den vier Charakteren ist hier leider zu oft zu viel auf dem Bildschirm los, so dass man die Übersicht verliert. Bei vielen Endgegnerkämpfen habe ich nach einem Angriff quer über den Bildschirm erstmal meinen Charakter gesucht. Außerdem ist das Spiel erheblich kürzer und weniger herausfordernd als der Wii-Teil. Es bleibt aber ein wirklich schönes Spiel, gerade mit mehreren Spielern und ein spaßiger Vertreter seiner Reihe. Wirklich bemerkenswert fand ich das für mich beeindruckendste Easter Egg der Videospielgeschichte (passend am Ostersonntag entdeckt).
Achtung, hat zwar nichts mit der Story des Spiels zu tun etc. aber weil es jemanden die Überraschung verderben könnte
! SPOILERWARNUNG !
Am Ende der Bonusstage verstummt das Spiel und auf einmal kommt die Musik von Kirby aus dem Controller. Das ist deswegen beeindruckend, weil der keinen Lautsprecher hat. Die Melodie wird nur mit Hilfe des Motors vom HD Rumble erzeugt. Ich hab mal ein Video dazu auf Twitter hochgeladen:
https://twitter.com/DracoAstra/status/9 ... 4317398017
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Maryokutai
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1098
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Maryokutai » 04.04.2018, 21:39

Sehr cool das mit dem Easter Egg bei Kirby in deinem Spoiler. Funktioniert das auch wenn man das Pad in der Hand hält?

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2484
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Nephilim » 04.04.2018, 21:44

Das ist echt cool Stardragon! Erinnert mich an Youtube Videos, die ich eine Zeit lang super gerne gesehen habe, wo die mit Druckern und Co. ganze Lieder gespielt haben.

Benutzeravatar
sonic
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.04.2018, 12:35
Spielt seit: 15

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon sonic » 05.04.2018, 13:31

So, habe gestern Ori beendet. Tolles Spiel, habe aber 2 machbare Erfolge nicht geschafft. Einmal 5x Doppelsprung ohne den Boden zu berühren. Weis nichtmal wann das zählt.

Dann noch einen Felsen mehrmals in der Luft halten, habe ich zu spät gelesen.

Volle Punktzahl von mir, auch wenn ich nur auf leicht gespielt habe.
Wie die Saat so auch die Ernte

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 05.04.2018, 19:57

Maryokutai hat geschrieben:Sehr cool das mit dem Easter Egg bei Kirby in deinem Spoiler. Funktioniert das auch wenn man das Pad in der Hand hält?

Zumindest mit dem Pro Controller ja, denke mal, auch mit dem Joycon. Ich war auch erst mal völlig überrascht. Musik hört auf und ich höre sie leise weiter. Dann realisiere ich, sie kommt aus dem Controller und denke "Cool, die haben mal den Lautsprecher vom Controller genutzt... moment, der hat einen Lautsprecher?" Und dann dämmerte es mir erst. Hab dann den Level gleich nochmal gespielt für das Video. Das Easter Egg ist wohl auch erst mit dem Update 2.0 gekommen, verbreitet sich jetzt erst langsam über YT.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Maryokutai
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1098
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Maryokutai » 06.04.2018, 18:49

Auf jeden Fall tolle Idee. Auf technischer Ebene zeigt's auch ganz gut wie mächtig diese HD-Rumble Motoren tatsächlich sind.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 06.04.2018, 20:40

Ja, Nintendo macht im Moment sowieso eine Menge Show Offs seiner Hardware. Labo ist das beste Beispiel. Es steckt in den Controllern auch noch so viel ungenutztes Potential, ganze Funktionen sind bisher ja komplett ungenutzt und seien es nur so banale Sachen, wie die Beleuchtung des Home Buttons.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt

Beitragvon Stardragon » 22.04.2018, 22:55

Nachtrag zu Kirby Star Allies
Bild
Eigentlich fehlen mir noch ein paar Puzzles für die Gallery, aber die scheinen nicht in die Prozente rein zu rechnen. Die Endbosse nacheinander zu besiegen war dann im obersten Schwierigkeitsgrad doch schon fordernd. Hab ca. 8 Anläufe gebraucht.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra


Zurück zu „Videospiele Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste