Eigener Server

Ihr wollt euch zum Online-Zocken treffen? Eure Dreamcast fit für's online spielen machen? Hier seid ihr richtig!
LenzPlayz
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 75
Registriert: 10.04.2017, 00:17
Spielt seit: 1994

Eigener Server

Beitragvon LenzPlayz » 23.02.2018, 21:42

Hallo,

gibt es die Möglichkeit einen eigenen Server zu erstellen?

Denn ich hätte großes Interesse daran einen Deutschen PSO Server zu gründen.

Kommt man irgendwo an die benötigten Daten?

gruß
Martin

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5603
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Eigener Server

Beitragvon Stardragon » 24.02.2018, 00:31

Kannst Du einen Linux-Server aufsetzen und administrieren, kannst Du auch mit Quellcode umgehen? Sonst wird das eher nichts. Wenn doch, könntest Du bei den Dateien Blue Crab fragen, ob er die rausgibt. Ich vermute aber mal, dass er kein Interesse daran hat, die geringe Spielerschaft auf weitere Server zu verteilen.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
DC-Allstar
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 204
Registriert: 22.06.2008, 00:13
Spielt seit: 1989
Wohnort: Schwerte

Re: Eigener Server

Beitragvon DC-Allstar » 25.02.2018, 15:38

Wenn mir auch das Know How fehlt, hättest du meine volle Unterstützung! :)

LenzPlayz
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 75
Registriert: 10.04.2017, 00:17
Spielt seit: 1994

Re: Eigener Server

Beitragvon LenzPlayz » 25.02.2018, 17:22

Habe mit blue crab geschrieben. Wie dragoon schon sagte will er das nicht, weil er die community nicht noch weiter auseinander reissen will. Ich frage mich wo die anderen das her haben. Gibt ja mehrere server. 2-3 englische und einen portugiesischen.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5603
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Eigener Server

Beitragvon Stardragon » 25.02.2018, 19:40

Ich bin aber nicht Dragoon ;). Die anderen haben nicht den Sylverant-Server, sondern selber gecoded.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

LenzPlayz
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 75
Registriert: 10.04.2017, 00:17
Spielt seit: 1994

Re: Eigener Server

Beitragvon LenzPlayz » 25.02.2018, 19:53

na gut dann halt Stardragon :D mimimi :P
Meinst du die haben echt das alles nochmal selber gecodet?

Benutzeravatar
dromdnb
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 67
Registriert: 24.04.2013, 00:28
Wohnort: Köln

Re: Eigener Server

Beitragvon dromdnb » 25.02.2018, 20:23

LenzPlayz hat geschrieben:Meinst du die haben echt das alles nochmal selber gecodet?


Schthack war der erste private Server, der online gegangen ist. Blue Crab hat parellel seinen eigenen Server gecodet und später noch Hilfe von Alveron Ives (der vorher bei Schthack war) bekommen. Von Ives gibt es ja mittlerweile auch die EP Disc für die DC, die speziell auf Sylverant zugeschnitten ist. Sylverant und Schthack sind allerdings auch die einzigen Server, die die DC Version unterstützen, der Rest ist PSOBB. Auf Schthack findest du aber trotzdem kaum DC Spieler, nur GC und PC.
Gibt auch echt keinen Sinn für einen deutschen Server, ist ohnehin oft auf Sylverant wenig los und die deutsche Community ist sehr klein. Regelmässig spielen dort max. 3 deutschsprachige inkl. mir :P

LenzPlayz
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 75
Registriert: 10.04.2017, 00:17
Spielt seit: 1994

Re: Eigener Server

Beitragvon LenzPlayz » 25.02.2018, 20:25

Ok danke für die Info :)

Ja ich dachte halt das man durch einen Deutschsprachigen Server eventuell die Deutsche Community wieder fördern kann.

Benutzeravatar
dromdnb
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 67
Registriert: 24.04.2013, 00:28
Wohnort: Köln

Re: Eigener Server

Beitragvon dromdnb » 25.02.2018, 20:42

Die Idee an sich ist auch nicht schlecht, allerdings hast du selbst hier im Forum nur ein paar Leute, die einen Dreampi oder BBA haben und davon spielen auch nicht alle regelmässig. Halt dich besser an die Amis, da ist wesentlich mehr los bezüglich Online-Gaming mit der DC ;)

LenzPlayz
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 75
Registriert: 10.04.2017, 00:17
Spielt seit: 1994

Re: Eigener Server

Beitragvon LenzPlayz » 25.02.2018, 21:24

Ja wird mir nichts andere üblich bleiben als bei den Amis zu zocken ;)

Benutzeravatar
DC-Allstar
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 204
Registriert: 22.06.2008, 00:13
Spielt seit: 1989
Wohnort: Schwerte

Re: Eigener Server

Beitragvon DC-Allstar » 26.02.2018, 15:26

Naja unter 10 Leuten mit denen ich Online gezockt habe, waren schon 7 oder 8 mit der DC online. Klar - überwiegend Amis aber alle cool drauf. :) Im übrigen gibt es eine Discordgruppe von Sylverant (findet sich im dazugehörigen Forum).

LenzPlayz
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 75
Registriert: 10.04.2017, 00:17
Spielt seit: 1994

Re: Eigener Server

Beitragvon LenzPlayz » 26.02.2018, 19:34

Bin in dem discord server drin. Aber mit meinem englisch bekomme ich nach kurzer zeit einen anfall wenn ich da rein schau :D


Zurück zu „Dreamcast-Online: Internet und Onlinespiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste