DC Gehäuse umbauen

Alles von Hardware-Problemen und Zubehör bis hin zu Modding und Umbauten.
Quaselkasten
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2014, 23:11
Spielt seit: 1997

DC Gehäuse umbauen

Beitragvon Quaselkasten » 21.04.2014, 23:16

moin moin

eine frage an die gemeinde. :?:

meine DC funktioniert TOP ist jedoch sehr gelblich vergilbt. jetzt stehe ich vor der frage: probiere ich es mit dem sagenumwobenen retr0brite oder mache ich mich lieber an den geäuse umbau? hätte die möglichkeit für 10 euro eine defekte DC zu erwerben, die allerdings optisch wie neu aussieht. :D

ich würde ja letzteres favouritisieren. ist es möglich das gehäuse der DC umzubauen wenn man kein uhrenmachermeister ist? :wink:

danke für die infos schonmal... :)

Benutzeravatar
MexxNapster
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 576
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998

Re: DC Gehäuse umbauen

Beitragvon MexxNapster » 21.04.2014, 23:30

Wenn man nicht ganz zwei linke Hände hat geht es ganz gut und auch schnell.
Retr0bright werde ich die Woche wenn das Wetter mitspiel mal ein Test machen und als Video dokumentieren.
Für Retrobright musst du auch die DC zerlegen bis aufs Gehäuse und die kosten für die zutaten sind gleich 10 euro.
Mein Vorschlag kauf für 10€ die defekte bau das schöne Gehäuse um und was bei der kaputten DC noch geht kannst verkaufen
Oder du sendest deine DC plus kaputte DC an mich ich bau um sende dir deine wieder zu und behalte den Rest =]

Quaselkasten
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2014, 23:11
Spielt seit: 1997

Re: DC Gehäuse umbauen

Beitragvon Quaselkasten » 21.04.2014, 23:49

auch ein interessanter gedanke das letztere ;-) ich uck mir das mal an die tage und sag bescheid. muss erstmal die kaputte dc rankriegen. bekomm die jetzt zusammen mit ner controller verlängerung (die bekommt man ja nirgends sonst) für 20 eus inkl versand. ist das preislich in ordnung?

Benutzeravatar
MexxNapster
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 576
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998

Re: DC Gehäuse umbauen

Beitragvon MexxNapster » 22.04.2014, 00:28

Die Verlängerung gibt es irgendwo für 7 Euro plus 3 Euro Versand neu
Weißt du was an der dc kaputt ist

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2750
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: DC Gehäuse umbauen

Beitragvon DragoonC » 22.04.2014, 09:34

20€ inkl. Versand ist für eine defekte DC eigentlich zuviel, wäre da nicht das teuere Verlängerungskabel, also ist der Preis wieder in Ordnung.
Ich merk schon, Mexxchen ist genauso ein Bastler wie ich ^^ immer die Herausforderung suchen ;)
Leider ists mit den Ersatzteilen auch so eine Sache, ich warte auf meine BAs und Laser nun auch schon fast 2 Monate...
solange es ein Defekt am NT oder MB ist, ists schnell repariert es sei denn es handelt sich um einen SEGA eigenes Bauteil welches einen Defekt aufweist, aber sobald ums Laufwerk geht, wirds schon schwierig, da dort wirklich nur SEGA spezifische Bauteile verbaut sind, bis auf den BA-Chip.

Einfachste Methode ist wirklich bei dir das komplette Gehäuse schnell umzubauen, ist flott gemacht selbst für einen Laien.
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild


Zurück zu „Dreamcast-Hardware: Modding, Zubehör und Hardware-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste