homebrew hardware?

Alles von Hardware-Problemen und Zubehör bis hin zu Modding und Umbauten.
rosenrot
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 28
Registriert: 29.01.2014, 23:21

homebrew hardware?

Beitragvon rosenrot » 04.02.2014, 09:24

Hey,
gibt es für die Dreamcast homebrew hardware? Also ich meine jetzt keine mods oder so, sondern wirklich etwas vollständig "neues". Also zum Beispiel Controller oder Lightguns oder so die von einer Community gebaut wurden?
Wäre irgendwie schön wenn man von der Dreamcast auch die Hardware erneuern könnte :)

Liebste Grüße,
rosenrot

Taro
Routinier
Routinier
Beiträge: 375
Registriert: 17.03.2009, 15:27

Re: homebrew hardware?

Beitragvon Taro » 04.02.2014, 09:43

Abgesehen davon, dass die Entwicklung und vor allem die Herstellung von Dingen wie Joypads und Lightguns ziemlich teuer ist, wer soll das kaufen und bezahlen ? - Die paar "Freaks" die auf solche Dinge stehen und auch kaufen würden reichen bestimmt nicht um die Kosten zu decken. Außerdem gibt es solche Dinge schon genug am Markt.

Die einzige "Homebrew Hardware" die ich kenne ist der Adapter für die SD-Speicherkarten sowie die VGA-Box aus der Türkei.
Diese Österreicher !

1. Schickten sie uns einen braunen Diktator
2. Versuchen sie uns mit 80%igem Rum zu Alkoholikern zu machen
3. Gewinnt eine bärtige "Frau" den ESC
4. Verherrlicht einer in einem DEUTSCHEN VIDEOSPIELFORUM den Drogenkonsum

Benutzeravatar
Professor K
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1230
Registriert: 25.08.2010, 12:59

Re: homebrew hardware?

Beitragvon Professor K » 04.02.2014, 20:33

Wie??? Ganz ohne Link :wink: .

Benutzeravatar
schweineschwarte
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 585
Registriert: 27.05.2006, 00:16
Spielt seit: 1993
Wohnort: K-Town.

Re: homebrew hardware?

Beitragvon schweineschwarte » 04.02.2014, 20:36

Naja, aber das ist doch schon mal was!

Über den SD-Karten-Adapter kannst du alles im Sega-DC-WIKI nachlesen :mrgreen:

Und bei der "VGA-BOX aus der Türkei" handelt es sich ja nicht nur um eine VGA-Box, die hat auch einen Scanline-Generator mit drin. Ich glaube, es war Stardragon hier aus dem Forum, der so ein Ding besitzt. Wenn du mit der Suchfunktion nach "hanzo" suchst, müsstest du den entsprechenden Thread finden:)

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: homebrew hardware?

Beitragvon Stardragon » 04.02.2014, 21:19

Beharius baut noch ein paar mehr Sachen, als die Hanzo. Die Hanzo ist eine VGA-Box mit Scanline-Generator drin, den man mit einem Zusatzkabel auch für andere Konsolen nutzen kann. Ziemlich gut sogar, ich teste das teil mit dem Scanlinerkabel gerade und hab eine völlig neue Gauntlet Legends-Erfahrung auf dem N64.

Davon ab baut Beharius aber auch noch "Normale" VGA-Boxen ohne Scanlines, die Kuro. Und eben reine Scanline-Generatoren und noch anderes Konsolenzubehör, dass nicht DC-Spezifisch ist, sondern für Konsolen generell funktioniert.

Der SD-Karten-Adapter wurde auch schon vielfach genannt.

Es gibt immer mal wieder verschiedene Einzelstücke auf eBay. Vor allem Arcade-Boards. Aber wie gesagt, keine Massenware. Wenn man Arcade-Forge auch noch als Homebrew sieht, der baut auch einige für die DC:
http://www.joca-tech.de/arcade/main.php
Der hat unter anderem auch die Arcade-Sticks für Dux und Redux gebaut.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

rosenrot
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 28
Registriert: 29.01.2014, 23:21

Re: homebrew hardware?

Beitragvon rosenrot » 04.02.2014, 21:39

Danke gür den Link Stardragon, genau sowas habe ich gesucht. Sind diese Sticks einfach nur gemoddete Controller?
Den SD-Kartenmod kannte ich bereits, wie oben schon mal erwähnt meinte ich Peripheriegeräte oder ähnliches. Also wichtige "Verbrauchsmaterialien" naja also sachen die gerne mal kaputt gehen.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5606
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: homebrew hardware?

Beitragvon Stardragon » 04.02.2014, 21:43

Die Sticks sind extra gebaut. Arcadeforge verkauft auch DIY-Baukits dazu.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra


Zurück zu „Dreamcast-Hardware: Modding, Zubehör und Hardware-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste