Hdd für Einbau Vorbereiten

Alles von Hardware-Problemen und Zubehör bis hin zu Modding und Umbauten.
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7581
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Hdd für Einbau Vorbereiten

Beitrag von Stardragon »

@Harry52
Hat Du es mittlerweile mal mit GDROM probiert? Bei den ganzen Nachbauten könnte es schon daran liegen, dass sich das GDEMU anders verhält und nicht mit einem Slave klar kommt.
Harry52
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 41
Registriert: 30.08.2019, 09:17
Spielt seit: 28

Re: Hdd für Einbau Vorbereiten

Beitrag von Harry52 »

Sorry für die Späte Rückmeldung.
Also Festplatte mit Dreamshell in Verbindung mit GDEmu geht nicht.
Habe mittlerweile nen BIOS Chip verbaut.
SD Adapter kommt die Tage.
Komme Aktuell via Dreamshell über GD Rom auf die Platte.
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7581
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Hdd für Einbau Vorbereiten

Beitrag von Stardragon »

Hey, kein Problem, ich kann das auch gut, Sachen Monate lang liegen lassen. 😁 Gut zu wissen, dass das GDEMU hier Störenfried sein kann. Hat Du es rausbekommen, warum das GDEMU in solch einem Fall ein Problem ist? Bzw. hattest Du einen Clone oder original? Bei letzterem kann man die offiziellen Firmware-Updates fahren und es kann sein, dass dann auch solche Sachen behoben werden.
Harry52
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 41
Registriert: 30.08.2019, 09:17
Spielt seit: 28

Re: Hdd für Einbau Vorbereiten

Beitrag von Harry52 »

Hab den Clone drin. Keine Ahnung woran es da genau hängt. Aber nach einigem suchen und lesen ist das wohl der Fall das es nicht Funkrtioniert.
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7581
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Hdd für Einbau Vorbereiten

Beitrag von Stardragon »

OK, danke für die Info und dann noch gutes gelingen.
Harry52
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 41
Registriert: 30.08.2019, 09:17
Spielt seit: 28

Re: Hdd für Einbau Vorbereiten

Beitrag von Harry52 »

So abschließende Nachricht:
Nachdem ich es geschafft hatte alles mehr oder weniger ans Laufen zu bekommen, hat sich der DC mit plötzlichen Bildausfall verabschiedet.
Ich denke durch den Einbau des HDD Adapters und des GDRom oben drauf (wodurch der obere Teil des Gehäuses nicht mehr drauf geht) ist der Grafikchip mangels Kühlung abgeraucht.
Stampfer das Projekt jetzt ein und hoffe das mein letzter DC noch lange durchhält.
Einen defekten hatte ich schon.
Der 2. kam defekt beim Modder für den Bioschip an.
Dritter jetzt abgeraucht.

Jetzt is Feierabend.
Dima
Routinier
Routinier
Beiträge: 397
Registriert: 03.05.2020, 22:14
Spielt seit: 1992

Re: Hdd für Einbau Vorbereiten

Beitrag von Dima »

Das ist echt nicht cool aber bald ist doch Weihnachten vielleicht bringt dir der Weihnachtsmann ja eine heile DC
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 3024
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1992
Kontaktdaten:

Re: Hdd für Einbau Vorbereiten

Beitrag von mickschen »

Ich drücke dir die Daumen! Wenn man wirklich was ist kannste dich theoretisch Mal bei mir melden.. habe ein paar funktionierende am Start! Und es klingt so, als könntest du nicht ohne leben xD dann wird man sich sicher von SegaCity user zu user anständig einig! :)
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7581
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Hdd für Einbau Vorbereiten

Beitrag von Stardragon »

Ärgerlich. So macht das natürlich keinen Spaß. Wobei die GPU jetzt auch ohne Luftstrom von dem kleinen Lüfter nicht abraucht, sobald der obere Gehäuseteil ab ist, hat die DC eigentlich genug Luft für Abwärme.
Antworten