Empfehlung für einen - wie mich - der nur Lust hat auf vmu und das Chao Abenteuer

Hier wird über alles Allgemeine zum Thema Dreamcast diskutiert.
Antworten
siberia21
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 27.03.2022, 21:23
Spielt seit: 1989

Empfehlung für einen - wie mich - der nur Lust hat auf vmu und das Chao Abenteuer

Beitrag von siberia21 »

Vorwort:

Hallo Gemeinschaft,

Ich bin Baujahr 1980 und eigentlich gar kein Konsolen Spieler im Klassischen Sinne!

Spielen ist nicht so mein Ding, nachdem ich bemerkt habe als Jugendlicher, dass ich mich völlig in ein Spiel verlieren kann!

Wenn man plötzlich jemanden den man gern hat anmauzt, nur weil man noch zu Ende spielen will, läuft was falsch!

Das heißt mein Kontakt, zu spielen ist immer nur in Teilen zu Stande gekommen.

Das hat mich aber nicht davon abgehalten, diverse Konsolen zu besitzen:

Ich habe Unmengen an Nintendo ds, 3Ds, 2ds mit und ohne Xl und mit und ohne New.

Darauf spiele ich allerdings meist das selbe: Nintendo Dögs bei 3Ds +Cats und von der Virtuellen Console Super Mario Brothers 3 und BomberMan. Dazu kommt noch, die eine oder andere R4 Karte und so weiter!

Klar habe ich auch ein paar GameBoys, bis hin zum Micro und viele PS Vita’s und psps. Etliche Switch und PlayStations und ne Xbox, VR Brillen von PS und oculus.

Hmm wenn ich das selbst lese, dann scheine ich doch etwas afin darauf zu sein. :)

Allerdings auch Tanagothis und auch die neuen mit Farbdisplay. Ja sowas halt, All son Zeug!

Diverse Wii u kommen noch dazu!

Am meisten Spaß macht mir ein Spiel wenn ich es mitnehmen kann und es eine Schnittstelle in das normale reale und leider meist derbe beschissene Leben hat.

So nutze ich natürlich sowas wie den Pokewalker und die Pedometer mit dem Pokémon drin. Nintendo Dogs weil man da durch laufen seinen Hund bespasst usw.

Und nun:

Jetzt bin ich auf die Sega DreamCast und die VMU‘s gestoßen und natürlich war mein Interesse geweckt.

Den alte Technik (mein Hobby) und was zum anschließen mit Schnittstelle rein und raus aus dem Spiel! Das klingt nach was für mich!

Wie ein Staubsauger, habe ich alles was ich finden konnte dazu erstemal aufgesogen und verstehe einiges nicht mangels Sonix Adventure 2 spiel und mangels Konsole.

Was mir wichtig ist bei einer Konsolet:

1. leise Konsole (habe viel zu viele 3D Drucker und bin dadurch langsam etwas Geräusch empfindlich)
2. kompatibel zu aktuellen Monitoren
3. so wenig wie möglich bewegliche Teile (jeder weis - was Laufwerke und besonders die mit Riemen Antrieb für Macken haben)


Dazu habe ich jetzt schon einiges gelesen und effektiv bin ich da wohl bei 300 Euro für eine Konsole mit hdmi, den sd Adapter und dem Pico Netzteil. Und natürlich das Original spiel Sonic Adventure 2 was mal Locker wie ich gesehen habe, für 100 Euro plus über die Theke geht!
Mir ist klar: nur weil man ISOs spielen kann heißt es immer das Original zu besitzen.

Sehe ich das von der Preis Gestallting richtig?

Jetzt die Frage:

Lohnt sich das für jemanden, der für normale Spiele nicht zu erwärmen ist und nur Book hat mal zu sehen was die Chao Adventure so bringt?

Logischer weise, wären dann mindestens 2 vmus dabei das man die kleinen auch richtig bespassen kann!

Was bringt ein Chao in dem Spiel eigentlich?

Sorry, ich weis nicht ob ich euch damit völlig überlaste aber ihr kennt das vielleicht, wenn man den Kopf voller Fragen hat und sie einfach mal halbwegs los werden will.
Zuletzt geändert von siberia21 am 28.03.2022, 01:27, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
MexxNapster
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 683
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998
Wohnort: BW

Re: Empfehlung für einen - wie mich - der nur Book hat auf vmu und das Chao Abenteuer

Beitrag von MexxNapster »

Erstmal hallo und herzlich willkommen.
Liegt die Priorität bei den VMUs oder generell bei Sonic?
So wie ich rauslese, stehst du auf stressfreie Spiele Sonic ist schnell stressig und hektisch.
Mit etwas Zeit geht das alles günstiger.
DC 70€ mit kontroller.
Vmu neu 25€
Sonic 1 und 2 zusammen für 100€
Hdmi nehme eine akura 80€ für den Hdmi mod brauchst du jemand der sehr gut löten kann.
Lüfter ist leiser wie das Laufwerk also entweder Laufwerk raus und Noctua Lüfter rein oder alles original lassen.
Pico naja hier streiten sich die Geister.
Alternativ kauf dir ne Vmu und jemand lädt dir dein Minispiel deiner Wahl drauf und gut ist.
siberia21
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 27.03.2022, 21:23
Spielt seit: 1989

Re: Empfehlung für einen - wie mich - der nur Book hat auf vmu und das Chao Abenteuer

Beitrag von siberia21 »

Grüße dich!

auf VMU´s alles was damit zu tun hat. Ich hatte schon gelesen es gibt das VMU Tool. Wo alles was das VMU kann drauf sein soll.

Ja danke! Genau aus diesem Grund hatte ich auch was dazu geschrieben, spiele die Stress sind, brauch ich nicht. Mein Leben und meine Arbeit ist mehr als genug von beidem. Heile Welt auch nicht klar das ist unreal. Doch sowas einfaches wie sich um nen Hund zu kümmern oder nen Tama ist schon geil!

Nein Sonic bedeutet mir tatsächlich gar nichts.

Ja ich bekomme auch durchaus hin in Berlin da wohne ich, ne DC mit VGA Mod für 100 inklusive Controller und VMU wenn ich das will.

Ja das von Akura habe ich gelesen kostet mich auch so in dem Dreh.

Klingt gut wie du es beschreibst.

Allerdings ist es wie so oft, leider sind meine Technik die ich hier habe all zu oft eher nicht das was ein Verbindet sondern isoliert. Früher mit der 3DS war das anders. SpotPass war schon echt geil.

Wo bekommt man den Sonic 1 und 2 zusammen für 100€ ?
Benutzeravatar
EDE07
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 522
Registriert: 28.11.2012, 18:55
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Empfehlung für einen - wie mich - der nur Lust hat auf vmu und das Chao Abenteuer

Beitrag von EDE07 »

Moin,

Von konsolen mit vga-mods rate ich dir ab. Am ende des tages ist dafür das gehäuse beschädigt worden und einen wirklich sinn hat diese modifikation nie gehabt, da es seit jeher vga boxen und dann auch vga kabel für den dreamcast anschluss gab. Diese konsolen sind verbastelt und in meinen augen kaum etwas wert.

Du brauchst auch keinen teuren hdmi mod. Natürlich hast du dann deine schöne 1080p auflösung, aber die kostet dich an material und einbau mal eben 150€. Ist das so wichtig, wegen sonic und chao adventure? Der dreamcast bietet mit einem hdmi adapter kabel ab 20€ bereits ein vertretbares 480p bild auf modernen 4k tvs.

Eine dreamcast + sd laufwerk, controller und vmu seh ich preislich grob bei 120€. Dir ist eine leise konsole wichtig, also rechne 15€ für den noctua lüfter rauf. Der standardlüfter wird dich ärgern :) sonic adventure 1 gibts überall für 15-25€ je nach zustand. Den zweier findest du zwischen 45 und 65€. Ich würde für beide zusammen im paket nicht mehr als 70€ ausgeben.

Unterm strich sind es dann grob 220-240€ für alles - Konsole, mods, kabel, spiele, zubehör. Und das nur um mal in ein spiel/ eine funktion reinzuschnuppern. Du fragst, ob sich das lohnt, meine antwort ist nein. Dein vorhaben steht zumindest für mich nicht in relation zum betrag.

Gruss
siberia21
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 27.03.2022, 21:23
Spielt seit: 1989

Re: Empfehlung für einen - wie mich - der nur Lust hat auf vmu und das Chao Abenteuer

Beitrag von siberia21 »

Hier ein Update:

Es sind mittlerweile zwei Dreamcasts bei mir! Etliche VMU und Sonic Adventure 1 und 2.

Dazu einen sehr schöner HDMI Adapter.

Danke für die Hinweise und Anregungen! Die Preise die ihr empfehlt, sind nicht unbedingt die Realität auf Ebaykleinanzeigen! Vielleich jedoch in eurem Foren internen Marktplatz.

Geprellt hat man mich leider dort auch schon m um 135 Euro. Das war wenig schön!

Was das lohnen angeht, naja das hat das Chao Abenteuer schon mehrfach bestätigt. Deutlich besser für mich als ein Tanagotchi :) Ich genieße es und die VMU als solches gefällt mir sehr!

Was für ein schönes Stück Technik! Der Dreamexplorer hat sich als sehr Sinnvoll erwiesen. Aber auch zu wissen, dass selbiger sich mir der deutschen Sprachen, obwohl er sie anzeigt und anbietet, nicht wirklich verträgt wenn es darum geht die vmu zu bestücken.

Sonic ist echt schnell aber für Chao Adventure halt schlicht unerlässlich!

Chao Abenteuer 1 gefällt mir sehr.
Chao Abenteuer 2 muss ich noch testen.

Alles weiter wird die Zeit zeigen.

Der Originale Lüfter stört auch keines Falls. Es ist halt eine Konsole die aus den 2000ebder stammte und dafür ist sie schon recht leise. Da ist das Laufwerk viel lauter :) zu einer mit SD Mod hat es nicht gereicht. Das waren die 135 Euro um die man mich gebracht hat. Das sollte eine mit SD Mod sein.

Aus meiner Sicht, der sich nicht wirklich mit Konsolen auskennt, scheint das Konzept mit Konsole und VMU seiner Zeit deutlich voraus. Doch das war schon oft so. Mein Hobby / exHobby ist und war alte Technik. Es gab schon vor Jahren Geräte wo wir heute darüber Staunen wenn es raus kommt.
Antworten