SEGA kauft Steam! ... Was würdet ihr davon halten? :-P

Hier kann man über all das Diskutieren, was sonst keinen Platz findet. Kaffeeklatsch und Gespräche über Gott und die Welt.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 487
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Wohnort: Bochum NRW West
Kontaktdaten:

SEGA kauft Steam! ... Was würdet ihr davon halten? :-P

Beitragvon mickschen » 27.12.2016, 19:47

Hi Leute,

mir kam in den letzten Tagen so ein Gedanke, wie es wohl für Steam und Sega wäre, wenn Sega Steam einfach kaufen würde :D
Stellt euch mal das Szenario vor, es wäre soweit gekommen, dann wäre Sega erstmal im Besitz der grössten Gamer Community mit Store-Plattform, die es ja Zurzeit auch ein wenig versuchen in richtung Steam als Konsolenableger zugehen. Dann könnte ich mir eigentlich sehr gut vorstellen, dass Sega eine eigene Steam Machine baut und warum auch nicht mit dem Namen "Sega Steam Machine - SSM" :D
Also zumindest ab jetzt, hat Sega eine Menge Verantwortung und quasi die Steam Gemeinde gekauft, die ja natürlich auch gute Kunden sind, eine Menge Firmen etc die für der eigenen Plattform produzieren wollen, das klingt doch erstmal recht nett nach stabilen Einkünften, zudem man noch mitlerweile sehr gut selber Produzieren kann, halt auf PC Engine, so wie die aktuelle Arcade Software, dass wäre auch ein Super Vorteil.
Da es ja eigentlich auch quasi unmöglich wäre gegen Playstation, Xbox und Nintendo anzutreten, hat Sega damit aber auch eine Zwischenebene geschaffen die Steam so evtl nicht hinbekommen würde. Sega prodziert Konsolen Games und Pc Games, mit Relic und Creativ Assembly z.B., also wäre auch Steam wieder eine passenden Plattform Zurzeit, wie es EA nicht unbdeingt mit Origin hinbekommt, aber ja evtl bald !?
Das man evtl auch Steam in Arcade-Station einbauen könnte wäre auch Genial und würde die Arcade evtl neu wiederbeleben mit Handy Apps dazu, dass meine seine Recorde teilen kann. Ist ja auch viel geworden, nur seine Arcade Rankings blieben bisher immer dort und wenn mal die Hardware ausgetauscht wurde war alles weg oder wie auch immer und ich denke ihr wisst was ich mir so dort vorstellen könnte, Interactive- Mit STeam verbundene, Arcade Hallen :D :-P

Da Sega und Nintendo eigentlich den ersten Nintendo Exclusiv Titel auf Steam gebracht haben, ergibt für mich weitere schöne Möglichkeiten, einen weiteren Konsolenhelden auf Steam zu bringen.
Sega Fans wären auch wieder in der Gelegenheit ein Stück Hardware aus dem Hause Sega genießen zudürfen, physikalische Versionen stehen dort auch nicht im Weg, hängt halt vom Produzenten oder Publisher ab, wie auch immer...

Es wäre eine Schöne Sache in meinen Augen :)

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 29 Gäste