Blogger @ sega-dc.de

Hier kann man über all das Diskutieren, was sonst keinen Platz findet. Kaffeeklatsch und Gespräche über Gott und die Welt.
Benutzeravatar
schweineschwarte
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 585
Registriert: 27.05.2006, 00:16
Spielt seit: 1993
Wohnort: K-Town.

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon schweineschwarte » 06.02.2014, 19:52

Bedenke aber bitte die rechtlichen Fallstricke, insbesondere die Impressumspflicht, Urherberrechte und so weiter - sonst wird es schnell teuer!

Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4054
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon Maturion » 06.02.2014, 22:02

Gilt das aber z.B. auch für private Blogs? Zumindest wenn man sie nicht mal selber hostet, bin ich mir recht sicher, dass da kein Impressum erforderlich ist. Aber ehrlich gesagt weiß ich es leider auch selbst nicht....
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

Benutzeravatar
schweineschwarte
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 585
Registriert: 27.05.2006, 00:16
Spielt seit: 1993
Wohnort: K-Town.

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon schweineschwarte » 08.02.2014, 11:59

@Maturion: ich bin auf dem Gebiet kein Experte und mir fehlen im Moment die Quellen, das nachzuschauen. Wenn ich dran denke, gibt es in einigen Wochen hoffentlich eine Rückmeldung:D

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5097
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon Stardragon » 08.02.2014, 21:24

Ja, gilt generell auch für private Blogs. Gilt nämlich auch für private Webseiten. Ob man sie selber hostet, ist dabei nicht relevant. Zumindest nicht in dem Sinne, ob man auf einem eigenen oder gemieteten Server liegt. Zur Grauzone wird es, sobald man auf einem Blogserver liegt. Also oben drüber ein großer Bloganbieter ist und darunter eine Community von Bloggern. Dann kommt es auf mehrere Sachen an. Wenn es schon keine ausschließliche Blog-Community ist, sondern der Blog z.B. Teil eines Social-Networks, dann gibt es keine Impressumspflicht. Wenn es eine ausschließliche Blog-Community ist, aber (z.B. aus der URL) ersichtlich ist, dass da eine Community drüber liegt, die auch administrativ Tätig werden kann (Blog aus dem Netz nehmen etc) und das auch tut, ist es eine Grauzone. Da sollte man aber im Zweifelsfall nachfragen und schauen, dass der Betreiber dann ein Impressum hat und wie der das haben will. Wenn es bei Anlegen eines Blogs schon eine vorgerfertigte Impressumsseite zum ausfüllen gibt, sollte man die auch ausfüllen. Sollte eigentlich, aber gibt auch seltsame Communities. Und zur Sicherheit: Das hier ist keine Rechtsberatung. Nur meine Meinung. Wer es rechtlich verbindlich braucht, sollte den Gang zum Juristen antreten.

rosenrot
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 28
Registriert: 29.01.2014, 23:21

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon rosenrot » 10.02.2014, 06:50

Wenn der Server nicht in Deutschland steht, sieht die Sache doch auch anders aus oder?

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5097
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon Stardragon » 10.02.2014, 22:11

Zumindest bei Webseiten ist das egal, wo Du die Seite hostest. Wenn Du als Deutscher sie betreibst, gehört da ein Impressum drauf. Und wenn die in Timbuktu auf einem Server ist. Zumindest soweit ich weiß. Aber, wie gesagt, ich bin kein Jurist und dies ist keine Rechtsberatung.

Das ärgerliche ist ja schon, dass private Seiten und Blogs eigentlich kein Impressum brauchen. Ob die aber rein privat sind, ist für den Laien schon kaum nachvollziehbar. Eingeblendete Werbung reicht schon, dass die Seite nicht mehr rein privat zählt. Und noch ganz andere Sachen. Da muss man aber echt einen Anwalt drüber schauen lassen, um das zu beurteilen. Ein Spieletest oder Produktlink kann schon reichen. Von daher: Lieber Impressum. Gut ersichtlich, von jeder Unterseite erreichbar und mit E-Mail. Und leider nicht mehr als Bild, damit Suchmaschinen das nicht auslesen können. Ist zumindest fraglich, ob das noch zulässig ist. Als PDF ist schon mal nicht erlaubt, weil man ein weiteres Programm benötigen würde.

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3824
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon staR-Kron » 20.03.2014, 21:55

Mein Blog wird heute 2 Jahre alt und darum startet heute auch Polygonien 2.0, siehe Signatur :D
Bild

Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4054
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon Maturion » 25.03.2014, 07:25

Auch wenn es spät ist: Das neue Design gefällt mir wirklich sehr gut!
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

Benutzeravatar
Comentri
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 10
Registriert: 06.08.2014, 17:58
Spielt seit: 1994

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon Comentri » 20.08.2014, 14:46

Also Blogger bin ich nicht, aber ich bin momentan mit der Gestaltung einer Website beschäftigt. Hab Anfang des Jahres einen HTML-Kurs belegt und so probiere ich mich derweil noch etwas aus. Eventuell werde ich mir noch hier auf dieser Seite eine Domain kaufen, damit das Ganze noch etwas professioneller aussieht. Kann euch sie gerne mal vorstellen, wenn Interesse besteht?!
Zuletzt geändert von Comentri am 23.08.2014, 15:44, insgesamt 2-mal geändert.
Zocken bis der Arzt kommt

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2626
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon DragoonC » 20.08.2014, 20:15

Machs mit nem CMS wie z.b. Wordpress, geht schneller
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3824
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon staR-Kron » 06.05.2016, 15:22

Da ich nicht für jeden Artikel ein separates Thema eröffnen möchte, poste ich einfach mal hier drin. Ich habe auf Polygonien eine neue Serie gestartet, die auf den Namen Verlorene Welten hört und von Spielen handelt, die aus verschiedenen Gründen nie erschienen sind. In der ersten Ausgabe schreibe ich über n-Space und ihre Projekte Winter und Duke Nukem: D-Day.

http://polygonien.de/2016/05/verlorene- ... y-n-space/
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5097
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon Stardragon » 06.05.2016, 22:25

Sehr cooler Einstieg für die neue Serie. Winter ist wirklich ein Verlust, wenn man bedenkt, dass das nur ein frühes Footage war. Hätte wirklich was werden können. Aber schön, das Spiel und n-space nochmal ins Gedächtnis zu rufen.

Benutzeravatar
dc2go
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 18
Registriert: 06.05.2016, 16:17
Spielt seit: 1990
Wohnort: Nähe Weinheim

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon dc2go » 08.05.2016, 10:11

staR-Kron hat geschrieben:Mein Blog wird heute 2 Jahre alt und darum startet heute auch Polygonien 2.0, siehe Signatur :D


Das ist ja schon weit mehr als ein Blogg :D
Vom Design gefällt mir deine Seite aber extrem gut, zum Inhalt kann ich (noch) nichts sagen, werde ich mal die Tage durchstöbern. Gratuliere zum zweiten Geburtstag. :-)
There is a dreamcast for that.

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3824
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon staR-Kron » 08.05.2016, 13:23

Angeschaut:
Drei Filmemacher gründen Kotka Games und wollen an die Spitze der App-Charts, doch sie haben weder Geld noch einen Plan
http://polygonien.de/2016/05/der-geplat ... mentation/

dc2go hat geschrieben:Das ist ja schon weit mehr als ein Blogg :D
Vom Design gefällt mir deine Seite aber extrem gut, zum Inhalt kann ich (noch) nichts sagen, werde ich mal die Tage durchstöbern. Gratuliere zum zweiten Geburtstag. :-)
Stimmt schon, ich versuche Polygonien schon eher auf einem etwas gehobeneren Niveau umzusetzen und es mehr wie ein Magazin wirken zu lassen, aber letztendlich arbeite ich halt ganz allein daran und es dokumentiert somit auch ein Stück weit mein Spielverhalten und meine Gedanken. Danke für das Lob und fürs Vorbeischauen, aber Polygonien wurde eigentlich gerade 4 Jahre alt :wink:

@Stardragon:
Winter sah echt gut aus, wenn man bedenkt, wie wenig Zeit sie investiert haben und wie schwachbrüstig die Wii war. Mich erinnert es immer etwas an das später erschienene Silent Hill Shattered Memories.
Bild

Benutzeravatar
dc2go
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 18
Registriert: 06.05.2016, 16:17
Spielt seit: 1990
Wohnort: Nähe Weinheim

Re: Blogger @ sega-dc.de

Beitragvon dc2go » 09.05.2016, 07:14

Man sollte eben auf das Datum des Beitrags achten, dann alles Gute zum 4. Geburtstag. :-)
Hut ab, dass du die Seite alleine managst. Bisher gefällt sie mir sehr gut. :-)
There is a dreamcast for that.


Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste