Japan spricht Deutsch #2 // ニッポンのゲームでドイツ // Deutsch in Nippon Games

Ihr seid kreativ? Zeigt hier eure eigenen Testberichte, Artworks, Podcasts oder Videos!
Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: NEON GENESIS EVANGELION by PLATINUM GAMES?

Beitragvon dR.kReBz » 19.04.2016, 20:51

Direkt die nächste BETA die am Start is und zum Testen einläd!!
Bin riesen GEARS Fan und hatte immer meinen Spaß mit der Serie (zumindest mit 1-3)
Ob und wie sich der Multiplayer Part von den anderen Serienablegern unterscheidet erfahrt ihr im Video

GEARS OF WAR 4 BETA - Multiplayer Preview

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: GEARS OF WAR 4 BETA - Multiplayer Preview

Beitragvon dR.kReBz » 23.04.2016, 18:23

Die Meinungen zu STAR FOX ZERO sind ja doch recht gespalten.
Die einen lieben es für seine neuartige und "inovative" Steuerung und die anderen schreien nach einem klassischen Lylat Wars Nachfolger.
Ich sag offen das ich eher zu letzteren Fans gehör, was sich auch "ein wenig" in meinem Fazit wiederspiegelt...

STAR FOX ZERO - Review?/Ausraster? - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5310
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: STAR FOX ZERO - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Beitragvon Stardragon » 24.04.2016, 11:25

Hm, tut mir echt leid für Dich. Muss echt hart sein, wenn man mit dem Spiel nicht warm wird, denn an sich ist es gut. Deine Kritik an der Steuerung und dem Gyro kann ich nachvollziehen, die gleiche habe ich auch. Und es ärgert mich, denn wenn die beiden Sachen nicht wären, wäre es meiner Meinung nach das beste Star Fox ever. So leider nicht. Aber immer noch ein gutes Spiel. Kleiner Tip: Such Dir mal einen Kollegen und spiel es im Coop. Am besten Du als Pilot. Dann kann man erst einmal in Ruhe die Level fliegen erlernen und wenn man die kennt, spielt sich das auch mit dieser seltsamen Pad-Ziel-Steuerung gleich besser.

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: STAR FOX ZERO - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Beitragvon dR.kReBz » 24.04.2016, 12:26

Sobald ich jemanden finde der das mit mir zusammen spielen will gerne ^^
Momentan sieht es eher so aus als wenn keiner mehr was mit dem Game zutun haben möchte.
Ich versuch immer noch es zu mögen aber es wird und wird nich besser. Leider ist auch ein so angesehener Verein wie Nintendo nicht davor geschützt auch mal Mist zu produzieren der so einige Fans verprellt. Super Mario Sunshine, Zelda: Wind Waker, Luigie´s Mansion... alles Spiele die irgendwie anders waren, aber immer noch heftig Spaß machen. Star Fox Zero lässt es (zumindest bei mir) nicht zu es zu mögen. Warum musste man hier eine Zwangsinovation einbauen? Sie hätten ne neue IP aus der Steuerschematik machen könne, dann wär man auch nicht so enttäuscht als Fan...
Das Spiel mag gut sein, wird aber einfach von so vielen Faktoren zurückgehalten die es eben nicht zum "BESTEN" Star Fox machen.
Ich freu mich echt für jeden der Spaß mit dem Spiel hat und es so wie es ist mag. Ich gehör nur leider nicht zur Zielgruppe.... glaube ich bin zu alt und festgefahren und will einfach keine "Inovation" in etablierten Marken -. -

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5310
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: STAR FOX ZERO - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Beitragvon Stardragon » 24.04.2016, 13:27

Wie gesagt, die alte Steuerung hätte mir auch besser gefallen und die Gyro-Missionen bremsen das Spiel wirklich unschön. Ist für mich nur deshalb kein Total-Ausfall. Ich hätte mir auch gewünscht, dass man das Joypad konfigurieren kann. Boost/Bremsen mit dem rechten Analog-Stick mag ja noch angehen. Aber zwei mal schnell links oder rechts für die Rolle? Ja, es geht, aber zwei mal eine Schultertaste drücken wäre schöner. Das Spiel hat definitiv seine Macken, leider. Aber wenn man sich die Bewertungen im Netz ansieht, scheiden sich die Geister da ja echt. Durchschnitt pendelt sich so bei 75% ein. Wobei von 40% bis 95% alles dabei ist.

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: STAR FOX ZERO - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Beitragvon DragoonC » 24.04.2016, 13:45

haha geiles Review xD
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: STAR FOX ZERO - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Beitragvon dR.kReBz » 25.04.2016, 14:11

Für mich ist es nen Reinfall auf die Marke Star Fox bezogen, da sie eigentlich für schnelle saubere und unkomplizierte Action stand.
Wenn man über 4 Std. mit der Steuerung kämpft und sie nach dem durchspielen immer noch nicht beherrscht ist da was schief gelaufen.
Wie gesagt, alle die damit Freude haben sollen sie haben. Ich für meinen Teil werd dann in nächster Zeit wohl mal Star Fox Assault angehen um ein einigermaßen "anständiges" Star Fox zu zocken was man noch nicht auswendigkennt.

@DragoonC

Bedääänkt!! ^^

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5310
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: STAR FOX ZERO - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Beitragvon Stardragon » 25.04.2016, 23:41

Muss gerade noch einmal einhaken: Nachdem ich jetzt zumindest jedes Level mal gesehen habe, kann ich Deine Kritik "mal hier und da ein Level am Rand" nicht nachvollziehen. Es sind erheblich mehr, als bei Lylat Wars. Die Locations sind von der Menge ungefähr die gleichen, aber jedes kleine Schiff, jedes Portal neben einer Location bedeutet, dass es dort ein Level mehr gibt, die sich teilweise auch stark unterscheiden:
http://40.media.tumblr.com/b418b279025f ... o1_500.jpg

Nebenbei kann man dann auch optionale später die ganzen bremsenden Gyrowing-Stages mit Arwing/Walker spielen. Einzig warum zwei sehr ähnliche Level im Asteroiden-Feld vorhanden sind, entzieht sich meinem Verständnis. Die sind fast identisch (Und nebenbei nicht meins). Aber das war es. Spiel mal die anderen Level frei. Es lohnt sich. Achja: Und wenn Du die Story einmal durch hast, kannst Du von Anfang an mit allen Funktionen an allen Fahrzeugen spielen. Noch mal ein ganz anderes Spiel. ;)

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: STAR FOX ZERO - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Beitragvon dR.kReBz » 26.04.2016, 13:34

Ich werd schauen das ich es mir nochmal etwas genauer anseh. Aber das was ich bisher gesehen hab (war so ziemlich alles) gefiehl mir echt nicht!! Das es mehr Level mit einer unangenehmen Steuerung sind macht es da auch nicht besser...

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: STAR FOX ZERO - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Beitragvon dR.kReBz » 26.04.2016, 13:40

Wird wieder Zeit für nen anständiges Review!!
Was gibts da schöneres als sich den letzten CAVE Titel zu greifen der in PALien veröffentlicht wurd und ihn auf Herz und Score System zu prüfen? :mrgreen:

PS: Falls die Bildquali schwankt is das wohl echt auf meinen betagten Rechner zurück zu führen. Er is nich mehr der Jüngste und muss bald echt in Rente. Wär nen neuer doch bloß nicht so teuer... Hoffe ihr hab trotzdem Spaß mit meinem neuen Video!
Und falls was ist das euch stört oder freut, lasst es mich doch gerne hier oder in den Kommentaren auf YouTube wissen :wink:

AKAI KATANA SHIN - danMAKU REVIEW

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5310
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: STAR FOX ZERO - DAS WOLLT IHR NICHT HÖRN

Beitragvon Stardragon » 26.04.2016, 17:43

dR.kReBz hat geschrieben:Ich werd schauen das ich es mir nochmal etwas genauer anseh. Aber das was ich bisher gesehen hab (war so ziemlich alles) gefiehl mir echt nicht!! Das es mehr Level mit einer unangenehmen Steuerung sind macht es da auch nicht besser...

Wollte Dich nicht nötigen, das Spiel noch mal zu spielen, wenn es dir nicht gefällt. Und wenn Du die Meinung hast, dass es schlecht ist, darfst Du die auch haben. In dem Fall ging es nur um ein Argument, was ich nicht so stehen lassen konnte. Wenige Level Abseits der Hauptroute hat das Spiel nämlich nicht. ;)

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: AKAI KATANA SHIN - danMAKU REVIEW

Beitragvon dR.kReBz » 29.04.2016, 13:26

Ok, da muss ich dir im Nachhinein recht geben. ;)

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: AKAI KATANA SHIN - danMAKU REVIEW

Beitragvon dR.kReBz » 29.04.2016, 21:13

Wer kennt es nicht? Man kauft ein Spiel aufgrund von Tests und Reviews, Freunde sagen einem das man hier unbedingt zulangen sollte, das hübsch gestaltete Cover verleitet einen dazu dem Spiel ne Chance zu geben und wenn man´s dann spielt kommt die Ernüchterung... "Totaler Fehlkauf".

Vergriffen - ICE CLIMBER (NES)

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Retro Börse Oberhausen - Eindrücke und Ausbeute

Beitragvon dR.kReBz » 17.05.2016, 21:13

Man war am Samstag den 14.05.16 in Oberhausen und hat der 17. Retro Börse im Ruhrgebiet beigewohnt.
Für mich war es die erste Börse und ich muss sagen es war noch cooler als ich es mir vorgestellt hatte!!
So viele Gleichgesinnte Zocker auf einem Haufen die alle wie wild Verkaufen, tauschen und schnacken war schon sehr herrlich.
Ich hab euch ein paar Eindrücke und natürlich auch mein Ergattertes einmal in Videoform zusammen geschnitten.
Leider ist die Qualität von Youtube auch nach dem Xten mal hochladen nicht besser geworden aber ich denke es ist immer noch genug zu erkennen :wink:
Wünsche euch viel Spaß beim reinschauen!!

Vergriffen - RETRO BÖRSE OBERHAUEN - 14.05.16 - Eindrücke und Ausbeute

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Retro Börse Oberhausen - Eindrücke und Ausbeute

Beitragvon dR.kReBz » 22.05.2016, 22:19

Der Promenaden Flohmarkt in Münster lohnt sich einfach jedes mal wenn es ums Schnäppchen schlagen geht!!
Die Season fing gut an und ich hab wieder so einiges für günstig Geld abgreifen können. Aber seht selbst...

FLOHMARKT PICK UP´S, FUNDE UND AUSBEUTE - so viele Schnäppchen!!!


Zurück zu „Kreative Zone“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast