Japan spricht Deutsch #2 // ニッポンのゲームでドイツ // Deutsch in Nippon Games

Ihr seid kreativ? Zeigt hier eure eigenen Testberichte, Artworks, Podcasts oder Videos!
Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Rogue Squadron N64 Review

Beitragvon dR.kReBz » 14.12.2016, 20:53

Man ist im Star Wars Fieber und was gibt es besseres als sich
einen alten Klassiker vorzunehmen um zu schauen ob er immer noch
so gut ist wie damals gedacht!?

Rogue Squadron N64 Review

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: ROMs, HACKs, Fanübersetzungen und Emulatoren dank Softmod, Raspberry Pi und Co. Legal - Illegal?

Beitragvon dR.kReBz » 31.01.2017, 14:02

ROMs = Raubkopien
Und sowieso ist alles was nicht Orginal ist schlecht! Oder?
Dabei hat das Auslesen von Spielen doch so viele Vorteile.
Hier kommen ein paar davon:

ROMs, HACKs, Fanübersetzungen und Emulatoren dank Softmod, Raspberry Pi und Co. Legal - Illegal?

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: ROMs, HACKs, Fanübersetzungen und Emulatoren dank Softmod, Raspberry Pi und Co. Legal - Illegal?

Beitragvon DragoonC » 31.01.2017, 15:18

Roms sind ja in dem Sinne keine Raubkopien, Roms sind lediglich ein Imageformat eines Spiels. Die Homebrews sind ja auch Roms oder die Hacks, was ja dann wieder kein Original ist :P
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Der Luder
Jungspunt
Jungspunt
Beiträge: 101
Registriert: 19.02.2015, 11:57
Spielt seit: 1998

Re: ROMs, HACKs, Fanübersetzungen und Emulatoren dank Softmod, Raspberry Pi und Co. Legal - Illegal?

Beitragvon Der Luder » 02.02.2017, 12:37

Ich gehöre ja auch zu den Retro-Sammlern und das ist auch eine Frage, die ich immer weider stelle. Jetzt gebe ich einen Haufen Geld für die Spiele aus und irgendwann funktionieren sie einfach nicht mehr. Ok, ich hab dann immerhin die Berechtigung mir auch die ROM zu laden, aber dasselbe ist das nicht.

Kann man in etwa einschätzen, wann die Daten nicht mehr lesbar sein werden? Es gibt ja Atari-Konsolen, die heute noch funktionieren. Auch beim Saturn, SNES, N64 und PS1 ist das ja noch kein Thema.

Wann wird es aber soweit sein, dass die Spiele nicht mehr laufen werden? Werden bis dahin vielleicht Methoden entwickelt, um Software (vor allem Disks) wieder lesbar zu machen.

Vielleicht weiß der ein oder andere etwas dazu :)

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: ROMs, HACKs, Fanübersetzungen und Emulatoren dank Softmod, Raspberry Pi und Co. Legal - Illegal?

Beitragvon dR.kReBz » 02.02.2017, 15:18

Also bei mir sieht es z.B. grade schon so aus als wenn sich zwei meiner lieblings Dreamcast Spiele verabschieden. Und das obwohl sie immer gut behandelt wurden und keinerlei Macken abbekommen haben. Liegt mitunter aber auch an der Herstellung. Man eben nie genau wissen und sagen wann etwas nicht mehr funktioniert.
Von der Methode mit dem wieder lesbar machen würd ich grad gern gebrauch machen da so manches Game im Preis eher steigt statt fällt ^^

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5336
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: ROMs, HACKs, Fanübersetzungen und Emulatoren dank Softmod, Raspberry Pi und Co. Legal - Illegal?

Beitragvon Stardragon » 07.02.2017, 21:46

@dR.kReBz
Und nachdem Du die teuren Spiele angetestet hast, ob sie ihr Geld wert waren (wie Du ja selbst in dem Beitrag sagst), hast Du die, die Dir gefallen haben, auch als Original gekauft? Oder bist Du nur Nr. xxxx der versucht, Raubkopien schön zu reden?

Ich glaub, wir freuen uns alle, dass nicht veröffentlichte Spiele so zugänglich werden. Aber rechtfertigt das Raubkopien von zugänglichen Spielen? NEIN! Kann man es übel nehmen, wenn Menschen Entwickler um ihr Einkommen betrügen und dazu noch dafür Sorgen, dass weniger Geld für weitere Entwicklungen vorhanden ist? JA!

Anders gefragt: Wenn jemand Deine Beiträge auf Youtube mal gut besucht genug wären, dass sie was abwerfen würden und jemand käme daher und würde sie einfach unter seinem Account hochladen und Werbeeinnahmen abgreifen, würdest Du den melden? Kann man dem doch gar nicht verübeln, dass er kostenlos Geld abgreifen will, oder? ;)

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: ROMs, HACKs, Fanübersetzungen und Emulatoren dank Softmod, Raspberry Pi und Co. Legal - Illegal?

Beitragvon dR.kReBz » 12.02.2017, 21:12

@Stardragon
Ich gehe wirklich hin und kaufe mir welche der teuren Spiele nachdem ich sie angetestet habe.
Als Sammler lässt ein das auch nicht los und will die Perlen auch direkt bevorzugt samt OVP im Schrank stehen haben!

Touché auf die ein oder andere Art ;)
Jeder möchte für seine harte Arbeit entlohnt werden. Is klar!
Ich bin halt auch kein Fan von Raubkopien zu aktuellen Games aber solang es Menschen gibt die NICHTS bezahlen wollen wird es auch Kopien geben. Selbes Ding mit den geklauten Uploads auf YouTube. Klar würd ich den melden und klar würde ich als Spiele Entwickler versuchen das Kopieren zu unterbinden.

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: ROMs, HACKs, Fanübersetzungen und Emulatoren dank Softmod, Raspberry Pi und Co. Legal - Illegal?

Beitragvon dR.kReBz » 12.02.2017, 21:14

Warum heißt Robotnik jetzt Eggman und was ist aus König Nickerchen geworden? Nur 2 der Beispiele für geänderte Namen von Videospiel Charakteren.

TOP 9 "FALSCHE" CHARAKTERNAMEN IN VIDEOSPIELEN

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Gründe dasselbe Game MEHRMALS zu kaufen - Zelda / Metal Gear / Shenmue / Resident Evil

Beitragvon dR.kReBz » 23.02.2017, 17:57

Eine Frage:
Wie oft habt ihr selber EIN UND DASSELBE Game daheim?
Ich bin mir sicher das es wenigstens eins gibt das sich zweimal in eurer
Sammlung befindet. Und dafür gibt es auch mehr als gute Gründe!

Gründe dasselbe Game MEHRMALS zu kaufen - Zelda / Metal Gear / Shenmue / Resident Evil

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 8960
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Gründe dasselbe Game MEHRMALS zu kaufen - Zelda / Metal Gear / Shenmue / Resident Evil

Beitragvon edge. » 25.02.2017, 17:18

Bei dem Begriff"Dschiers of War" rollen sich mir die Zehnägel hoch :-o
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5336
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Gründe dasselbe Game MEHRMALS zu kaufen - Zelda / Metal Gear / Shenmue / Resident Evil

Beitragvon Stardragon » 26.02.2017, 20:30

Mehrfachspiele habe ich nur, wenn eines davon in irgendeiner Spielesammlung enthalten ist (Rare Replay, um mal ein Beispiel zu nennen) oder weil es eines der Spiele eine Download-Version ist. Sonst entscheide ich mich eigentlich immer für eine Version und verkaufe die andere. Vor allem ein Spiel mehrfach für die gleiche Konsole in verschiedene Versionen vorzuhalten, kommt mir kaum in den Sinn. Kann sein, dass ich mal mehrere vorübergehend hier habe, aber nur um die zu vergleichen. Danach geht eine in den Verkauf.

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Gründe dasselbe Game MEHRMALS zu kaufen - Zelda / Metal Gear / Shenmue / Resident Evil

Beitragvon dR.kReBz » 26.03.2017, 19:37

Wer von euch kennt Games die unter verschiedenen Namen in der Welt bekannt
sind? Ich geb euch mal 6 als Vorlage und will von euch noch nen paar
weitere hörn!

ZELDA hat einen ANDEREN NAMEN - GLEICHE GAMES mit ANDERERN NAMEN

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: GENREVERTRETER ZUM VERLIEBEN - TOP Games zum Einstieg

Beitragvon dR.kReBz » 09.04.2017, 12:59

Wenn man gewisse Genres ma so gar nicht mag aber von diesem einen Titel doch eines besseren belehrt wird!

GENREVERTRETER ZUM VERLIEBEN - TOP Games zum Einstieg

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2652
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: N64 Top 10 der besten Games und Spiele für das Nintendo 64

Beitragvon dR.kReBz » 24.04.2017, 19:14

Das N64 wird gleichermaßen geliebt wie gehasst und hat die Zockergemeinde nach dem SNES gespalten wie kaum eine andere Konsole.
Egal ob man nun Fan ist oder nicht, gute Spiele findet man auf dem alten
Nebelwerfer dennoch und ich möcht euch gern einmal meine Top 10 unter
ihnen vorstellen.

N64 Top 10 der besten Games und Spiele für das Nintendo 64

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: N64 Top 10 der besten Games und Spiele für das Nintendo 64

Beitragvon DragoonC » 25.04.2017, 18:21

n64 hassen nur diejenigen die nicht in der Ära aufgewachsen sind. klar n64 macht Matschgrafik, aber die Games waren größtenteils top.
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild


Zurück zu „Kreative Zone“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste