Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Hier könnt ihr euch über alle SEGA-Spiele austauschen, die seit 2001 für fremde Plattformen erschienen.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 1430
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon mickschen » 25.06.2020, 08:16

Moin Leute,

was mir gerade ins Auge gefallen ist, dass es seit einigen Tagen den ersten Persona teil auf Steam gibt, und zwar mit dem Teil Persona 4 Golden.

https://store.steampowered.com/app/1113 ... d=32528477

Erstmal freut es mich, dass Persona den Weg auf Steam gefunden hat. SEGA macht das in letzter Zeit sehr gut und da immer mehr Titel darüber auf den PC kommen scheint es auch wohl recht gut anzukommen :)

Ich habe bisher noch kein erstes Mal mit Persona gehabt, weil ich halt mehr auf dem PC unterwegs bin/war (außer jetzt wegen PSO2 auf Xbox One unterwegs, noch... :D)

Habt ihr Erfahrungen zu dem Game die ihr mit uns teilen könnt?

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2867
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon Nephilim » 26.06.2020, 00:18

Habe mich mega über den Release gefreut, da ich keine Vita mehr habe! :D Aber war auch mega angepisst, weil ich mir ne Woche vorher Persona 4 für PS2 bestellt hatte und dafür doppelt so viel gezahlt habe. xD Das war mal ärgerlich!

Aber das passiert mir so regelmäßig, also das ich was teuer kaufe nur damits kurz danach einen Rerelease für günstiger gibt.
"FPS probably stands for Fuckin' Piece of SHIET!" :mrgreen:

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 1430
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon mickschen » 26.06.2020, 08:50

Ach Kopf hoch, passiert wie du sagst :-P

Finde die Preise bei Steam zu 90% auch immer mega gut was SEGA Titel angeht, sind ja meist schon etwas ältere Titel, oft dafür etwas schönere Auflösung usw und dann meist für 20€ dafür halt "nur" Digital. Bei Steam gibts aber auch 30 Jahre alte Titel die auf Windows 10 laufen, also warum sollte sich daran was ändern... Wird man sehen.


...gibts denn nen Unterschie dbei deinen beiden Versionen? Und zu 4 ist bei Golden da etwas anders? Habe bisher absolut keine Erfahrung mit Persona!

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2867
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon Nephilim » 26.06.2020, 10:40

Nö gibt keine Unterschiede ist die gleiche Spielversion nur an PC angepasst.
"FPS probably stands for Fuckin' Piece of SHIET!" :mrgreen:

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 1430
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon mickschen » 26.06.2020, 11:00

Ah ok cool.. bin im Moment mega im PSO2 Fieber und komme da so schnell nicht mehr raus :D Aber Persona steht definitiv auf der Liste, genauso wie Shining Resonance Refrain und die weiteren Yakuza Titel, also alles auf Steam.

Was gefällt dir an dem Persona 4 Teil so gegenüber anderen Teilen und was macht für dich Persona aus weswegen du dich auf den Titel gefreut hast?

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2867
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon Nephilim » 26.06.2020, 11:06

Ich habe mich drauf gefreut weil alle anderen immer sagen das Spiel ist so mega geil. Und weil die Geschichte mit es gibt immer Morde wenn Nebel ist und um Mitternacht im Fernsehen kannst du deinen Seelenverwandten sehen und sowas einfach mega cool für mich klang.
"FPS probably stands for Fuckin' Piece of SHIET!" :mrgreen:

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 1430
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon mickschen » 26.06.2020, 11:09

Das klingt cool jap.Gefällt dir etwas garnicht, also mit man quasi 'leben muss' wenn man das Spiel spielt? :D

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2867
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon Nephilim » 26.06.2020, 11:52

Nö eigentlich nicht.
"FPS probably stands for Fuckin' Piece of SHIET!" :mrgreen:

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 1430
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon mickschen » 26.06.2020, 12:38

Das klingt so, wie man ein spiel spielen sollte :D

Benutzeravatar
Maryokutai
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1228
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon Maryokutai » 06.07.2020, 15:24

Nephilim hat geschrieben:Nö gibt keine Unterschiede ist die gleiche Spielversion nur an PC angepasst.


Hm, doch, es gibt schon recht viele Unterschiede zwischen dem PS2-Original und Golden. Hauptsächlich die Anwesenheit eines neuen Charakters, ein neuer Dungeon, ein erweitertes Ende, neue Cutscenes, Events, Personas etc.

Golden ist generell als die bessere Version akzeptiert. Kann ich nicht bestätigen da ich nur Golden kenne, aber es ist auf jeden Fall ein unglaublich gutes JRPG.

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2867
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon Nephilim » 06.07.2020, 15:54

Ich meinte zu der Vita Version von Golden.
"FPS probably stands for Fuckin' Piece of SHIET!" :mrgreen:

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 1430
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon mickschen » 07.07.2020, 09:00

Maryokutai hat geschrieben:
Nephilim hat geschrieben:Nö gibt keine Unterschiede ist die gleiche Spielversion nur an PC angepasst.


Hm, doch, es gibt schon recht viele Unterschiede zwischen dem PS2-Original und Golden. Hauptsächlich die Anwesenheit eines neuen Charakters, ein neuer Dungeon, ein erweitertes Ende, neue Cutscenes, Events, Personas etc.

Golden ist generell als die bessere Version akzeptiert. Kann ich nicht bestätigen da ich nur Golden kenne, aber es ist auf jeden Fall ein unglaublich gutes JRPG.


das klingt sehr geil!

Benutzeravatar
Maryokutai
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1228
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon Maryokutai » 10.07.2020, 08:51

Nephilim hat geschrieben:Ich meinte zu der Vita Version von Golden.


Ok, macht Sinn, aber Mickschen hatte nach Unterschieden zum Original gefragt. :wink:

Benutzeravatar
Dogs Bower
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 50
Registriert: 02.03.2020, 18:58
Spielt seit: 1990
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon Dogs Bower » 10.07.2020, 09:13

Nephilim hat geschrieben:Habe mich mega über den Release gefreut, da ich keine Vita mehr habe! :D Aber war auch mega angepisst, weil ich mir ne Woche vorher Persona 4 für PS2 bestellt hatte und dafür doppelt so viel gezahlt habe. xD Das war mal ärgerlich!

Aber das passiert mir so regelmäßig, also das ich was teuer kaufe nur damits kurz danach einen Rerelease für günstiger gibt.


Gerade gesehen, was dir da passiert ist.

Ärgerlich, aber in den Song kann ich (leider) einstimmen.

Habe mir mal Resident Evil (Remake) und Zero für Gamecube, dazu ein Gamecube-Pad und eine Gamecube Memory-Card geholt, um die Games auf wii nachholen zu können.

Ca. 3-4 Wochen später wurden die wii-Neuauflagen angekündigt.

Von Dreamcast-Games, die dann nicht liefen mal ganz abgesehen.

Ärgerlich, aber immerhin für Gamecube habe ich mir dann noch ein paar weitere Games geholt, so dass die Investition in Pad und Memory Card nicht ganz umsonst war.

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2867
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Persona 4 Golden - Atlus [Multi]

Beitragvon Nephilim » 10.07.2020, 16:05

Maryokutai hat geschrieben:
Nephilim hat geschrieben:Ich meinte zu der Vita Version von Golden.


Ok, macht Sinn, aber Mickschen hatte nach Unterschieden zum Original gefragt. :wink:


Und ich dachte halt Original = Vita Version von Golden. :mrgreen:

Naja es hat ihm ja nun jemand anders schon die Unterschiede zur PS2 Version erzählt. :)

@Dogs Bower Schön zu wissen, dass es noch weitere Leidensgenossen gibt. Ich sitze jetzt auf meiner PS2 Verison, habe sie bei eBay zum Selbstkotenpreis drin aber ja, die werde ich wohl nicht los - zumindest nicht ohne ordentlich Verlust. :| Das war leider 40€ verschwendet.
"FPS probably stands for Fuckin' Piece of SHIET!" :mrgreen:


Zurück zu „Aktuelle SEGA-Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste