Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Hier wird über Videospiele im Allgemeinen diskutiert. Egal für welches System.
Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5285
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Stardragon » 25.09.2016, 23:07

???

Benutzeravatar
Ballermann 2D
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1238
Registriert: 14.11.2004, 20:28
Spielt seit: 1979
Wohnort: Nintendo Land

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Ballermann 2D » 25.09.2016, 23:45

Nichts, hab nur ausversehen auf Abschuss gedrückt ;)

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5285
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Stardragon » 26.09.2016, 22:12

Ah, OK :)

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon DragoonC » 27.09.2016, 11:35

solange du nicht ausversehen --> https://youtu.be/4pXfHLUlZf4

ist alles gut xD
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Ballermann 2D
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1238
Registriert: 14.11.2004, 20:28
Spielt seit: 1979
Wohnort: Nintendo Land

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Ballermann 2D » 27.09.2016, 21:23

Was meinste, wie das passiert ist!

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5285
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Stardragon » 28.09.2016, 14:49

Don't read from the book of too much information!

Benutzeravatar
TulleMulle
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 532
Registriert: 23.09.2008, 00:03

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon TulleMulle » 09.10.2016, 15:16

Hab mir jetzt auf eBay einen neuen SEGA Saturn gekauft, nachdem mein Alter den Geist aufgegeben hat. Kam gestern an. Ich habe noch nie eine derartig verdreckte und runtergekommene Konsole gesehen. Das Ding wird jetzt erstmal geputzt und gereinigt. So kann man doch nicht mit Konsolen umgehen. :P

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5285
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Stardragon » 09.10.2016, 21:45

Sag das mal dem hier.... da kriegt man die Tränen :(
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -279-12896

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5285
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Stardragon » 10.10.2016, 16:22

Back 2 Topic. Der Herbst ist hier... ^^. Endlich hab ich ein N64 in Wunschfarbe, switchless Region Free Mod (Region der Spiele wird automatisch erkannt, LED wechselt dann die Farbe (JP=Rot, US=Grün, Pal=Blau)) und dem besten RGB-Umbau, den ich bisher hatte. Shooting Game Historica passend zu zwei Neuzugängen. Twinbee & Winbee aus Pop 'n Twinbee (Wobei nicht neu, ich hab es eher mal wieder :) ) und der Ceasar aus Star Soldier. Dafür das das "nur" Kapsel-Figuren sind, bin ich sehr überrascht, was man beom Ceaser alles bewegen kann. Mal schauen, vielleicht kriege ich den R-9 auch noch. Positiv überrascht bin ich von den Triggeraufsätzen für den PS3-Controller. Etwas zu groß für meinen Geschmack, aber besser und griffiger als ohne und sie sitzen ordentliche fest.

BildBildBildBildBildBildBildBild

Der Luder
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 94
Registriert: 19.02.2015, 11:57
Spielt seit: 1998

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Der Luder » 18.10.2016, 12:36

Hallo,

über ebay- Kleinanzeigen habe ich vor ca. 1,5 Wochen eine zweite DC ersteigert. Ich war schon lange auf der Suche nach einer günstigen Konsole, da meine erste Konsole per VGA an meinen LCD-TV angeschlossen ist und ja nicht alle Spiele VGA unterstützen. Da ich aber nicht immer umstöpseln will, um die Anschlüsse zu schonen, war ich eben auf der Suche. Leider gehen die Angebote meistens erst bei ca. 60 euro los oder sind sofort nach dem Einstellen verkauft. Dieses Mal war ich aber der schnellste und so habe ich die Konsole für 30 Euro inklusive Versand bekommen. Nach sofortiger Zahlung mit Paypal und einem Versand-Marathon von 1,5 Wochen durch Hermes, ist das Paket nun endlich eingetroffen.

Der Verkäufer hat mit gutem Zustand geworben, aber das muss bei den Kleinanzeigen nichts heißen: Oft werden Spiele in Top-Zustand beworben, wo dann die Hüllen gerissen und die CD’s verkratzt sind. Was ich da aber bekommen habe, war so nicht zu erwarten. Die Dreamcast strahlt in schönstem weiß, von Vergilbung keine Spur. Die Spiele liest sie auch ohne Tadel, sogar meine Importtitel liest sie (Dazu konnte der Verkäufer vorher keine Angaben mehr machen).

Da ich persönlich niemanden kenne, der eine DC besitzt oder jemals eine besaß, war ich auch verwundert über die Geräusche, welche das Laufwerk beim Laden macht. Meine Konsole war von Weihnachten 1999, also eines der ersten PAL-Geräte. Diese hier muss deutlich jünger sein, dass Laufwerk klingt ganz anders.

Alles in allem ein super Geschäft, eine DC in dem Zustand so günstig zu bekommen.

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon DragoonC » 28.10.2016, 00:25

Laufwerksgeräusche sind durch einfetten der Laufschienen und Zahnräder gut einzudämmen
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5285
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Stardragon » 06.11.2016, 13:48

Tolles Gerät, auf den Empfänger für das SNES warte ich allerdings immer noch:
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5285
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Stardragon » 11.11.2016, 18:12

Bild

Entspannter Hype...
wollte ja eigentlich keine zum Release kaufen, sondern warten, bis sie später billiger werden. Ich gehe ja immer noch davon aus, dass sie nachproduziert werden. Aber bevor man sich hinterher ärgert, hab ich beschlossen, mich entspannt heute drum zu kümmern. Leider bin ich krank zu Hause und meine Freundin ist mit dem Auto zur Arbeit. Aber sie hat versprochen, auf dem Heimweg zu schauen. Also hab ich vor einer Stunde der Reihe nach die beiden Media Märkte, die beiden Saturns, die beiden Gamestops und die beiden Real-Märkte hier angerufen. Der eine Saturn hat gar nichts bekommen, der eine Real-Markt wurde heute Morgen von Berufsschülern geplündert (Zitat des Fachabteilungsleiters , gefolgt von "Die haben anscheinend alle deswegen blau gemacht") und alles andere leer gefegt. Die armen Mitarbeiter, einige hörten sich echt fertig an und versuchten gleich bei der Nachfrage sich riesig zu entschuldigen. Und waren anscheinend verwundert, dass ich es so gelassen genommen habe. Nur der Fachabteilungsleiter beim letzten Real meinte, die haben noch ein einziges Gerät, er dürfte aber nicht zurück legen und dafür hätte schon jemand angerufen. Wer zuerst kommt, dem gehört es. Hab meiner Freundin Bescheid gesagt und sie ist einfach nach der Arbeit dahin gefahren. Sie hat gerade zurück gerufen, hat es bekommen und bringt es mir mit. Ich komme mir vor, wie in einem Cartoon, in dem lauter gehypte Leute um mich rum hin- und herlaufen und im Hintergrund sieht man meine Freundin mit dem Handy am Ohr, die das letzte nimmt und mir durchgibt "Ich hab es und gehe jetzt noch was zu Essen einkaufen."

An die Leute, die ein Problem mit einem Lag haben: Ich weiß nicht, ob es spielabhängig ist, aber ich habe gerade mit meiner Freundin Bubble Bobble bis Level 86 gezockt und der Lag war erträglich. Ich bin allerdings auch recht Anfällig für Lag und habe den Receiver und Fernseher schon vor langer Zeit so optimiert, dass der so wenig Lag, wie möglich hat. Die wichtigsten Einstellungen sind immer die Video/Ton-Synchronität im Receiver abzuschalten (Das wird dadurch erreicht, dass eines von beiden verzögert wird) und das man den Fernseher in den Spielemode versetzt. Viele machen das nicht, weil da alle Bildverbesserer (Kantenglätter etc.) abgeschaltet werden und es dann schlechter aussieht. Vieles davon kann man aber mit vernünftigen Einstellungen von Farbe, Sättigung, Helligkeit etc. kompensieren.

Was furchtbar ist, ist der CRT-Mode. Vernünftige Scanlines ohne weitere wäre schöner gewesen.

Und nebenbei getestet: Wenn man einen Wii Classic Controller anschließt, kann man den Home-Button nehmen, anstatt die Reset-Taste an der Konsole zu drücken. Geht auch, wenn man lieber mit dem Original spielen will, dann packt man den Pro Controller einfach an Port 2. Geht auch mit Wii Classic Pro, GC-Controller für Wii U etc.

Verlängerungskabel für die Controller sind bestellt ;)

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon DragoonC » 12.11.2016, 11:39

und leider gibt es immer noch nirgends Bilder vom Innenleben :/
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5285
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Zuletzt ergatterte Hardware und sonstiges

Beitragvon Stardragon » 12.11.2016, 17:45

Schmarn, die Tage gab auf dem CB schon allein das Foto:
https://circuit-board.de/forum/index.ph ... post585074

Mittlerweile kann ich Dir es sogar mit Erklärungen (Die Du ja eh nicht brauchst) liefern :mrgreen:
http://pr0gramm.com/top/1605138

Kurzfassung: Nintendo hat da mal alles richtig gemacht und das Ding ist sogar ziemlich oversized. Wenn ich mal kurz 1 und 1 zusammenrechne, dürfte klar sein, dass man sich damit die Option offen hält, die gleiche Hardware auch für ein SNES Classic Mini oder gar ein N64 Classic Mini zu nutzen. Mal schauen ob und was hier kommt. Ein SNES mag ich mir vorstellen, beim N64 wird es dann richtig spannend. Ich sag nur Controller-Nachbauten. Aber das glaube ich erst, wenn ich es sehe.

Mittlerweile ist auch ziemlich definitiv von mehreren Seiten raus: Das Ding hat entgegen anders lautender Meldungen eigentlich keinen nennenswerten Lag. War bei der Leistung auch seltsam. Anscheinend scheint kaum jemand seinen Fernseher vernünftig einstellen zu können/wollen. Aber das predige ich ja erst seit Jahren :wink:


Zurück zu „Videospiele Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste