künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Alles über Dreamcast-Software - von Spielen, Tipps, Cheats bis zu Homebrew, Emulatoren und mehr.
Benutzeravatar
EDE07
Routinier
Routinier
Beiträge: 390
Registriert: 28.11.2012, 18:55
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig-Holstein

künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon EDE07 » 03.10.2017, 23:46

moin,

wie ja vielen vielleicht bekannt ist kommt (oder ist bereits draußen?) 4x4 downhill jam auf die dreamcast. das spiel kommt von der playstation portable und wurde scheinbar wirklich 1:1 umgesetzt. es ist neben sturmwind meines wissens nach also das grafisch beste spiel nach den letzten offiziellen veröffentlichungen. was ich beachtlich und äußerst interessant finde!

das tolle ist nun, dass 2 weitere psp umsetzungen angekündigt wurden. O.M.G. .... wie geil ist denn das bitte? ich meine stellt euch vor, es würde künftig öfter mal sowas geben. "kingdom hearts: birth by sleep" ... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ja, mega unrealisitsch. natürlich kann man sich grünes licht von großen firmen wie capcom, square enix, konami abschminken. aber vllt. kriegt man ja doch mal eine kleine 3D action-perle rüberportiert. das wäre einfach unfassbar geil und so weit entfernt scheinen wir davon nicht mehr zu sein.

mögt ihr einen tipp abgeben, welche 2 psp games ihr euch vorstellen könntet die noch folgen sollen? am besten realistische tipps.

HYPE! 8)

mstar
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 641
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon mstar » 04.10.2017, 06:41

Ich weiss nicht, ich halte von diesen "billigen" Portierungen nichts.

Wenn ich diese Spiele spielen will, kauf ich mir eine PSP und das jeweilige Spiel dazu ;)

Mal abgesehen davon scheint die Qualität dieser "Neu-Emulationen" von JoshProd nicht unbedingt die beste zu sein, selbst Tom vom Dreamcast Junkyard hat bspw. Breakers ganz schön verrissen.

Ich "investiere" mein Geld lieber in native Umsetzungen, wie z.B. Intrepid Izzy.

Benutzeravatar
EDE07
Routinier
Routinier
Beiträge: 390
Registriert: 28.11.2012, 18:55
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon EDE07 » 04.10.2017, 12:10

ich verstehe deine argumentation in teilen nicht ganz. du hast es zwar in anführungszeichen gesetzt, aber diese portierung ist weit entfernt von billig und alles andere als eine selbstverständlichkeit. es handelt sich damit nicht um eine emulation wie im falle von breakers, daher hinkt der vergleich sehr. und dieses "dann kauf ich mir einfach ne psp" - gut, das ist dann letztlich geschmackssache :) du würdest dir auch einfach ne playstation 2 kaufen, wenn rockstar eines tages alles egal ist und leute GTA 3 auf die dreamcast holen dürfen :mrgreen: spaß... aber das kann ich alles nicht so nachvollziehen. was sind denn native umsetzungen? exklusivspiele? neu-entwicklungen? ich definiere nativ als natürliche (im sinne der übersetzung) umsetzung. das spiel geschrieben für das system. nichts anderes ist hier passiert bzw. hat man den fertig geschriebenen quellcode der psp an die dreamcast angepasst.

die psp und dreamcast sind hardware/ steuerungs-technisch quasi geschwister. es gibt auf dem handheld viele schöne spiele und wenn eben einige dieser auch noch hochwertig portiert werden ist das doch der hammer? versteh ich nicht.

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 639
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon mickschen » 05.10.2017, 20:49

hi,

höre davon das erste mal, aber habe zugleich mal geschaut was SEGA so an Games für PSP rausgehauen hat und hab da eine Menge eigentlich die auf der DC interessant wären :D

Sega Rally, Virtua Tennis 3 (ja ja is nicht so gut bla!), Puyo Puyo Teile, Sonic Rivals, OutRun 2006, Iron Man 1-2, usw :-P Das würde mich eher locken auf der DC zu zocken als mir ne (G)ayStation Portable zu kaufen hahaha ;)

SEGA 4 Life ;)
Zuletzt geändert von mickschen am 12.10.2017, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5277
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon Stardragon » 05.10.2017, 21:21

Gibt es schon Bilder der DC-Version(en)?

mstar
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 641
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon mstar » 05.10.2017, 22:32

Stardragon hat geschrieben:Gibt es schon Bilder der DC-Version(en)?


Es gibt sogar Videos von 4x4 Jam - also keine Ahnung, aber damit ist bei mir auch das letzte Kauf-Argument gestorben :P

https://www.youtube.com/watch?v=kE9Cs_Dg6iU

Danke aber nein Danke...

Benutzeravatar
EDE07
Routinier
Routinier
Beiträge: 390
Registriert: 28.11.2012, 18:55
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon EDE07 » 06.10.2017, 00:08

"damit ist bei mir auch das letzte kauf-argument gestorben" - womit denn genau? also, wenn du keine lust hast zu diskutieren sags doch einfach.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5277
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon Stardragon » 06.10.2017, 20:19

Hat er doch geschrieben, mit dem Video. Sieht halt nicht sonderlich gut aus, die Umsetzung.

Benutzeravatar
EDE07
Routinier
Routinier
Beiträge: 390
Registriert: 28.11.2012, 18:55
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon EDE07 » 06.10.2017, 20:50

und eben genau das stimmt nicht. die umsetzung sieht genauso aus wie die psp-version. ich habe das gameplay verglichen und das sichtbare aufploppen der texturen ist genau in dieser schwere auch auf der psp der fall. also ist die portierung sauber, punkt.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5277
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon Stardragon » 08.10.2017, 18:11

Negiert doch nichts an meiner Aussage. Sieht halt nicht sonderlich gut aus, die Umsetzung. Dass das Original dann auch nicht sonderlich gut aussieht, ändert daran nichts. Auch wenn die Portierung an sich ohne weitere Verluste gelungen ist. Dann frage ich mich, warum man so einen Titel gewählt hat.

Benutzeravatar
DC-Allstar
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 156
Registriert: 22.06.2008, 00:13
Spielt seit: 1989
Wohnort: Schwerte

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon DC-Allstar » 09.10.2017, 16:10

Das Spiel wird wohl eine entsprechende Fangemeinde haben wenn eine Portierung durchgesetzt wird.
Irgendjemand hat sich also was dabei gedacht - wenn die Umsetzung dann noch qualitativ dem Original entspricht, ist sie laut Definition, meiner Meinung nach gelungen. :)

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5277
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon Stardragon » 09.10.2017, 23:24

Dafür kennen hier aber anscheinend recht wenige diesen "Kulttitel". Mag sein, dass das an mir vorbei gegangen ist, aber bisher sehe ich da ein eher mittelmäßiges Rennspiel mit unterdurchschnittlicher Grafik.

mstar
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 641
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon mstar » 10.10.2017, 07:02

Stardragon hat geschrieben:Dafür kennen hier aber anscheinend recht wenige diesen "Kulttitel". Mag sein, dass das an mir vorbei gegangen ist, aber bisher sehe ich da ein eher mittelmäßiges Rennspiel mit unterdurchschnittlicher Grafik.


Vorsichtig, nicht dass du dich und deine Meinung gleich noch erklären musst :)

Benutzeravatar
EDE07
Routinier
Routinier
Beiträge: 390
Registriert: 28.11.2012, 18:55
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon EDE07 » 10.10.2017, 16:31

das ist nichts, wovor man sich fürchten müsste und recht hilfreich in einer diskussion, in welcher man sich für gewöhnlich rege austauscht und veranschaulicht. beides ist dir bisher nicht gelungen. lass anderen doch wenigstens diese freiheit und sei still für dich alleine zynisch, wo es keiner lesen und evtll. brechen muss. was für eine widerliche arroganz, die du dir anhand deiner beiträge in diesem thread -nebenbei bemerkt- nicht einmal leisten kannst. ich fasse die quintessenz eben jener mal zusammen:

emulation (echt?), billig portiert (nicht emuliert?), postet ein video und kommentiert mit "nein danke" (oook?), letztlich bisschen salty sein (ah ok!) und keine sorge, das musst du nicht erklären. das steht dann auch irgendwann für sich selbst :wink:

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5277
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: künftige Sony PSP Umsetzungen für die Dreamcast

Beitragvon Stardragon » 10.10.2017, 21:05

Keine Sorge, ich habe da keine Angst, meine Meinung auch zu erläutern. Ich denke mir ja schon was bei dem, was ich schreibe. Aber dem anderen eine widerliche Arroganz zu unterstellen und dem anderen zu sagen, er solle irgendwo schreiben, wo es keiner liest... keine Ahnung, ob es bei euch beiden eine Vorgeschichte gibt, aber von Dir bin ich eigentlich anderes gewohnt, Ede. Ich hab zumindest hier nichts gelesen, warum das gleich so eskalieren muss.

Kommen wir mal zurück zum Spiel, Du scheinst das ja näher zu kennen, Ede. Was ist daran so besonderes? Ich wollte nicht abwertend klingen, ich meinte das ganz ehrlich, dass es für mich nicht irgendwie großartig aussieht. Aber vielleicht ist es ein Spielespaß jenseits der Technik. Erzähl doch mal. :)


Zurück zu „Dreamcast-Software: Spiele, Emulatoren, Multimedia und mehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste