King of Fighters: US oder JP?

Alles über Dreamcast-Software - von Spielen, Tipps, Cheats bis zu Homebrew, Emulatoren und mehr.
Benutzeravatar
RetroButton
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 23.03.2017, 15:16
Spielt seit: 1988

King of Fighters: US oder JP?

Beitragvon RetroButton » 20.04.2017, 20:25

Ich möchte mir ein King of Fighters zulegen. Ich hab im Moment dank der Dreamcast mal wieder meinen Narren an Fighting-Games gefressen...
Nun meine Frage dazu: Ist es egal zu welcher Variante (Japan/US) man da greift?
Prinzipiell ists mir lieber wenn ich keine japanischen Schriftzeichen am Bildschirm hab.
Welches King of Fighters ist am ehesten was?
Dank euch!
Bild

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 527
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Wohnort: Bochum NRW West
Kontaktdaten:

Re: King of Fighters: US oder JP?

Beitragvon mickschen » 27.04.2017, 15:01

Nen Unterschied wirst du in der 50 und 60HZ Technik haben, wobei die US version und die JAP version beide auf 60HZ laufen, glaube da ist wieder nur die EU version auf 50HZ...

Welches KOF meinste genau?

Benutzeravatar
Acrid
Foren-Ass
Foren-Ass
Beiträge: 971
Registriert: 27.12.2006, 22:55
Wohnort: Bochum

Re: King of Fighters: US oder JP?

Beitragvon Acrid » 27.04.2017, 15:23

Es gibt doch gar kein PAL-King-of-Fighters für Dreamcast.

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3824
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: King of Fighters: US oder JP?

Beitragvon staR-Kron » 27.04.2017, 15:25

Es gibt keinen KoF als PAL-Version und auch nur 2 (oder 3?) als US.
Mein Bruder hat mehrere Teile als jap. Version und kam damit gut zurecht. Sind einwandfrei spielbar, aber von der Story wirst du evtl. nicht viel mitbekommen, weil die Texte in den Zwischensequenzen - soweit ich mich erinnern kann - japanisch sind. Müsste man dann unter Umständen nachlesen, falls dich die Story interessiert.
Bild

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 527
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Wohnort: Bochum NRW West
Kontaktdaten:

Re: King of Fighters: US oder JP?

Beitragvon mickschen » 27.04.2017, 17:16

Acrid hat geschrieben:Es gibt doch gar kein PAL-King-of-Fighters für Dreamcast.



oh :D okey sooooorrrrryyyyyyyyy !!! Also allet 60HZ wa :-P

Benutzeravatar
RetroButton
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 23.03.2017, 15:16
Spielt seit: 1988

Re: King of Fighters: US oder JP?

Beitragvon RetroButton » 28.04.2017, 17:12

Ich denke ich werde mir ein japanisches zulegen. Die US-Versionen sind mir einfach zu teuer.
Bild

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 527
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Wohnort: Bochum NRW West
Kontaktdaten:

Re: King of Fighters: US oder JP?

Beitragvon mickschen » 29.04.2017, 11:24

Erinnert mich, wenn ich mir die Preise so angucke, an Shenmue 2 nur umgekehrt :-P

Benutzeravatar
RetroButton
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 23.03.2017, 15:16
Spielt seit: 1988

Re: King of Fighters: US oder JP?

Beitragvon RetroButton » 29.04.2017, 18:49

Zum Thema Preise: Mir kommt es wirklich so vor wie wenn "seltene" Spiele die zu sehr hohen Preisen gehandelt werden, scheinbar in rauhen Mengen vorhanden sind. Nur scheint niemand die aufgerufenen Mondpreise zahlen zu wollen, sonst wäre die ja alle schon verkauft.
Aber das ist ein anderes Thema.
Bild


Zurück zu „Dreamcast-Software: Spiele, Emulatoren, Multimedia und mehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste