Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Alles über Dreamcast-Software - von Spielen, Tipps, Cheats bis zu Homebrew, Emulatoren und mehr.
Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5140
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Stardragon » 20.05.2016, 17:38

Wenn das ganze Spiel so aussieht, wird das ein Pixeltraum :)
Bild

Benutzeravatar
Antidote
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1634
Registriert: 17.05.2008, 10:43
Kontaktdaten:

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Antidote » 20.07.2016, 09:29

@Stardragon
Schick, wo ist denn der Screenshot her? (ah, Twitter...) :)
Sieht schick gepixelt aus :)
XBL: AntidoteXxDCxX
PSN: DC-Antidote
Blog: http://www.antidotes.wordpress.com

Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5140
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Stardragon » 20.07.2016, 18:26

Jupp, wir warten derzeit auf versprochenes, animiertes Material :)

Benutzeravatar
Antidote
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1634
Registriert: 17.05.2008, 10:43
Kontaktdaten:

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Antidote » 20.07.2016, 20:21

Ja, alleine die handgepixelten Figuren. Nicht einfach seitlich gespiegelt, sondern eigenständig gezeichnet. Toll
XBL: AntidoteXxDCxX
PSN: DC-Antidote
Blog: http://www.antidotes.wordpress.com

Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5140
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Stardragon » 21.07.2016, 00:49

Der Hammer ist aber eigentlich, wer da gerade die Hintergründe pixelt. Henk Nieborg. :)

Benutzeravatar
Antidote
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1634
Registriert: 17.05.2008, 10:43
Kontaktdaten:

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Antidote » 21.07.2016, 20:12

Okay, der Name sagte mir erst einmal nichts, aber nach einer kurzen Suche:
Wer bei Ambermoon gepixelt hat, der kann kein schlechter Mensch sein :)
XBL: AntidoteXxDCxX
PSN: DC-Antidote
Blog: http://www.antidotes.wordpress.com

Bild

mstar
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 621
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon mstar » 22.07.2016, 07:00

Sieht echt gut aus :) Aber irgendwie bin ich momentan allergisch drauf, Geld in Projekte zu stecken die es nicht in "nächster Zeit" in meine Hände schaffen....

Die ganzen Kickstarter-Projekte sind mir derzeit viel zu weit weg als das ich da emotional oder monetär investiere.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5140
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Stardragon » 22.07.2016, 12:38

@ Antidote
Lomax, Lionheart... er war an so einigen Projekten beteiligt und gilt als einer der besten Pixel-Artists Deutschlands. :)

@ mstar
Hat sich ja sowieso erledigt, die Kickstarter ist schon eine Weile durch. Und Kickstarter als Vorbesteller zu nutzen ist eigentlich nur ein Nebeneffekt und sollte nicht der Grundgedanke sein. Die Frage sollte eigentlich sein: Finanziere ich ein Spiel mit oder nicht? Und Spielentwicklung dauert nun mal Zeit. Leider rückt diese Frage dann gerne mal in den Hintergrund, spätestens wenn auf KS dann exklusive Sondereditionen, wie hier, winken. Davon bin ich gleichermaßen affektiert, sonst hätte ich wohl einfach abgewartet, bis das Spiel kommt. Besonders wegen der etwas wackeligen Vorgeschichte. Das Spiel wurde ja bereits einmal finanziert, es kam aber nicht genug Geld zusammen und die damalige Crowdplattform hatte ein anderes System (Auch wenn Geld nicht reicht, wird es in das Projekt als Startinvestition gesteckt). Die damaligen Backer sollen aber ihr Reward mit der erfolgreichen Finanzierung dieser Kampagne auch bekommen.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5140
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Stardragon » 19.04.2017, 20:32

Heute wurde für uns Backer eine Demo released. Spielt sich sehr fluffig und sieht für eine erste Demo wirklich gut aus. Zumindest nachdem ich verstanden hatte, dass man unter gegnerischen Kugeln durchrutschen kann. :mrgreen: In den Credits dann gleich Antidote und Acrid ausgemacht. ;) Wenn die Reihenfolge denen der Backer entspricht, hab ich wohl kurz nach Adam Koralic mitfinanziert. Irgendwie schön irgendwo in einem DC-Spiel erwähnt zu werden. Und es spielt sich richtig gut.


Howdy Pardners!

Today we want to share with you a playable demo version of Saber Rider and the Star Sheriffs. You can try out the demo on Windows, MacOS, Linux and Dreamcast. Unfortunately a demo for Nintendo 3DS is not possible.

This demo represents the first mission of the game and let you try the Hero Mode. The mission in this demo got some changes, so that the game story won't be spoiled. The first mission in general is based upon the two Saber Rider series episodes "Wild Horses Couldn't Drag Me Away" and "Little Pardner". In the final version, this level will have a few more story driven events and a different end boss. The current boss in the demo will later be a mini boss.

This demo will be released to the general public as well but all of our backers get it first. Please check also the Baker Credits in the options. We took the names from the files provided by Kickstarter. If a name correction is needed, please let us know. Because the Dreamcast version is a physical release, we need to be sure with the names quite early. Once produced there won’t be a way to fix it.

Last but not least here is a small blooper from the development.

And now have fun with the demo.
We are looking forward to read your feedback.

Thank you very much

Chris
Team Saber Rider

Taro
Routinier
Routinier
Beiträge: 375
Registriert: 17.03.2009, 15:27

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Taro » 20.04.2017, 14:11

Wow, eine Demo ! :shock:

Wie lange arbeiten die jetzt an dem Spiel ?

2 Jahre, 3 Jahre, 4 Jahre oder noch länger ? :?

Und was wurde uns am Anfang nicht alles versprochen: "Bombastische" 3D-Grafik, Chris Hülsbeck Sound, deutsche Originalsprecher aus dem Anime und, und, und. :D

Was ist nun draus geworden: Ein Sidescroller mit Pixelgrafik. :(
Und davon gibt nach über einem Jahr auch nur eine Demo für die, die "Knete" für das Projekt abgedrückt haben.
Dafür werden sie dann im Abspann genannt - da ist man ja richtig stolz ! :oops:
Bin ja gespannt wann wir den das fertige Spiel bewundert dürfen - wenn's so weitergeht sicher in 5 Jahren !

Ich wette, es gibt immer noch Leute, die auf ihre versprochene Spielkonsole im "Saber Rider Design" und andere "Goodies" warten :cry: , nach dem sie ganz am Anfang den Firehazard Studios :twisted: hunderte von Euro für die Entwicklung des Spiels "in den Ar..." geschoben haben.

Aber ich werfe ja wieder Perlen vor die Säue.
Nachdem ich schon damals in Forum der Firma Wolfsolft teilweise in beleidigender Art angegriffen worden bin, weil ich mich negativ über die Sache geäußert habe, ist's hier ja nicht besser.
Es sind ja hier alle "ganz tolle" Saber Rider Fans" 8) die den Entwicklern selbst ihr letztes Hemd schenken würden, und die lassen keine Kritik gelten.

Also möge der Shitstorm beginnen !

Ach übrigens:
Was ist eigentlich mit dem "It came from the Desert"-Spiel über dessen Umsetzung für's Mega Drive hier berichtet wurde ?
Hört man scheinbar auch nichts mehr von, irgendwie vom Wüstenwind verweht !

Wollen wir hoffen, dass es wenigstens mit "Shenmue 3" was wird !
Diese Österreicher !

1. Schickten sie uns einen braunen Diktator
2. Versuchen sie uns mit 80%igem Rum zu Alkoholikern zu machen
3. Gewinnt eine bärtige "Frau" den ESC
4. Verherrlicht einer in einem DEUTSCHEN VIDEOSPIELFORUM den Drogenkonsum

Benutzeravatar
Acrid
Foren-Ass
Foren-Ass
Beiträge: 971
Registriert: 27.12.2006, 22:55
Wohnort: Bochum

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Acrid » 20.04.2017, 18:47

Ich bin zwar kein Saber-Rider-Fan, aber über ein Run 'n' Gun in 2D-Bitmap freue ich mich sehr und ich bin echt froh, dass es kein 3D-Spiel ist.
Bislang macht die 2D-Grafik einen sehr, sehr guten Eindruck. Spielerisch habe ich mehr Action erwartet, aber ich bin mir sicher, dass das Team noch ein wenig zulegt und die späteren Level mehr bieten und nicht so einfach sind.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5140
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Stardragon » 20.04.2017, 19:16

Nachdem ich schon damals in Forum der Firma Wolfsolft teilweise in beleidigender Art angegriffen worden bin, weil ich mich negativ über die Sache geäußert habe, ist's hier ja nicht besser.

Das ist echt eine neue Dimension. Dein erster Beitrag, es konnte noch keiner auf Dich zu dem Thema reagieren und Du unterstellst uns allen schon vorher, Dich in beleidigender Art angegriffen zu haben. Gibt keinen Shitstorm. Gibt eine Meldung. Und als "Säue" müssen wir uns auch nicht von Dir beschimpfen lassen.

Taro
Routinier
Routinier
Beiträge: 375
Registriert: 17.03.2009, 15:27

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Taro » 20.04.2017, 20:08

Ach der liebe her Stardragon will wieder provozieren
Geht auf meinen Beitrag überhaupt nicht ein und pöbelt gleich wieder rum.

1.
Taro hat geschrieben:
Nachdem ich schon damals im Forum der Firma Wolfsolft teilweise in beleidigender Art angegriffen worden bin, weil ich mich negativ über die Sache geäußert habe, ist's hier ja nicht besser.


Stardragon hat geschrieben:Das ist echt eine neue Dimension. Dein erster Beitrag, es konnte noch keiner auf Dich zu dem Thema reagieren und Du unterstellst uns allen schon vorher, Dich in beleidigender Art angegriffen zu haben.


Ja, deine Antwort bestätigt ja wohl meine Annahme.

2.
Stardragon hat geschrieben: Und als "Säue" müssen wir uns auch nicht von Dir beschimpfen lassen.


Wenn du dich hier als "Sau" beleidigt fühlst ist das deine Sache, zeigt aber anscheinend das du mit dem Sprichwort "Perlen vor die Säue werfen" und dessen Bedeutung wohl nicht vertraut bist.
Deswegen will ich dir's (und anderen die's vielleicht auch nicht verstehen) mal erklären

"Perlen vor die Säue werfen" bedeutet umgangssprachlich "Demjenigen etwas bieten, dass dieser nicht zu schätzen weiß"

Ich biete euch hier eine Krtik am Spiel "Saber Rider" und dessen Produktions- und Veröffentlichungspolitik, die ihr aber nich zu schätzen wisst und drauf eingeht, sondern gleich wieder anfangt rumzupöbeln weil euch die Krtiik nich passt.

Da ja hier schon zu sehen ist, wie "sachlich" mit meinem Beitrag umgegangen wird, werde ich hier nicht weiter diskutieren.
Ich habe meine Meinung gesagt und lasse euch damit nun allein, da ja, wie ich bereits richtig vermutet habe, keine hier keine sachliche Diskussion möglich ist.
Diese Österreicher !

1. Schickten sie uns einen braunen Diktator
2. Versuchen sie uns mit 80%igem Rum zu Alkoholikern zu machen
3. Gewinnt eine bärtige "Frau" den ESC
4. Verherrlicht einer in einem DEUTSCHEN VIDEOSPIELFORUM den Drogenkonsum

Benutzeravatar
Acrid
Foren-Ass
Foren-Ass
Beiträge: 971
Registriert: 27.12.2006, 22:55
Wohnort: Bochum

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Acrid » 20.04.2017, 20:57

Ich bin sachlich auf deine Kritik eingegangen und habe meine Meinung geäußert. Die übrigens nicht gänzlich positiv ist. Nebenbei gesagt habe ich bislang in mehreren Foren und bei Facebook ungefähr 50 positive Meinungen gelesen und zusammen mit deiner gerade mal zwei negative. Meine ist dann wohl die dritte, die nicht nur positives beinhaltet.
Allerdings gebe ich Stardragon recht. Dein Auftritt ist ziemlich harsch. Vor allem der von Stardragon zitierte Text und insbesondere der im Zitat fett markierte Teil ist frech, weil du in einem Satz schreibst, dass du in einem anderen Forum beleidigt wurdest und hier seih es nicht besser. Entweder habe ich die Beleidigung in diesem Forum übersehen oder du hast dich versehentlich missverständlich ausgedrückt. Bislang gehe ich eher vom Zweiten aus. Stimmts?

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5140
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Saber Rider and the Star Sheriffs auf Kickstarter

Beitragvon Stardragon » 20.04.2017, 22:08

Bei allem Respekt, Acrid. Aber dann gibt es bei ihm seit Jahren ganz viele Missverständnisse. Jetzt hat er mir auch noch gerade unterstellt, ich würde pöbeln.

@ Taro
Ich kann Dir gerne mal eine PM schicken, in der ich genauso "sachlich" auf Deine Kritik eingehe, wie Du sie formulierst. Wenn Du das möchtest. Ansonsten würde ich gerne hier am Forum wirklich sachlich bleiben. Was bedeuten würde: Bleib doch einfach mal beim Thema, ohne zu behaupten, dass jemand beleidigend wird und pöbele, während der einzige, der das tut, Du bist. Und nein, keine Perle hier weiß Deine Säue zu schätzen ;)


Zurück zu „Dreamcast-Software: Spiele, Emulatoren, Multimedia und mehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste