Homebrew & Emus brennen

Alles über Dreamcast-Software - von Spielen, Tipps, Cheats bis zu Homebrew, Emulatoren und mehr.
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 8953
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Homebrew & Emus brennen

Beitragvon edge. » 28.11.2011, 17:17

Könnte mir jemand die Download Links für den Disc Juggler und Boot Dreams posten??
Ich finde beides nicht mehr im Netz :shock:

Hab letztens mein Windows neu aufgesetzt und beides gelöscht :roll:
Bild

Benutzeravatar
Jenkins
Echter Dreamcast-Fan
Echter Dreamcast-Fan
Beiträge: 1471
Registriert: 22.07.2007, 17:50
Wohnort: Germany

Re: Homebrew & Emus brennen

Beitragvon Jenkins » 28.11.2011, 19:10

Hab' noch auf einer alten Sicherung die Version 4.1 und 6.0 von Discjuggler gefunden. Jeweils die Demo. Die 6er wird gleich verfügbar sein:
http://www.sega-dc.de/dreamcast/DiscJuggler

BootDreams findest Du hier:
http://www.sega-dc.de/dreamcast/Bootdreams

Alternativ gibt es noch Alcohol 120%. Das Programm unterstützt ebenfalls das .cdi-Format und kann diese Images auch über das Geist Laufwerk einlesen:
externer Download (Demo Version läuft nach 30 Tagen ab)

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Homebrew & Emus brennen

Beitragvon DragoonC » 28.11.2013, 11:18

vergess die Beiden Sachen, es geht einfacher mit ImgBurn und cdi Add-On.
DiscJuggler ist zudem veratltet und funktioniert nicht mehr auf aktuellen Systemen.

ImgBurn:
http://download.imgburn.com/SetupImgBurn_2.5.8.0.exe

cdi-AddOn:
http://download.imgburn.com/pfctoc.zip
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
IDenZI
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 549
Registriert: 26.10.2013, 23:25
Spielt seit: 1985

Re: Homebrew & Emus brennen

Beitragvon IDenZI » 28.11.2013, 15:47

Also bei mir lübbt alles perfekt mit Alcohol Hundertzwanzichprozent! =)
Bei Fragen - Fragen! ;)

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Homebrew & Emus brennen

Beitragvon DragoonC » 28.11.2013, 17:00

Alc ist scheiße xD
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
IDenZI
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 549
Registriert: 26.10.2013, 23:25
Spielt seit: 1985

Re: Homebrew & Emus brennen

Beitragvon IDenZI » 29.11.2013, 09:26

Ja, weil Alc Geld kostet^^
Bei Fragen - Fragen! ;)

Benutzeravatar
Professor K
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1230
Registriert: 25.08.2010, 12:59

Re: Homebrew & Emus brennen

Beitragvon Professor K » 29.11.2013, 11:23

Also ich bin bis jetzt immer mit Disc Juggler zurechtgekommen.
Hab aber noch nie ein anderes ausprobiert. Warum auch :P

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5288
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Homebrew & Emus brennen

Beitragvon Stardragon » 29.11.2013, 23:41

Nein, Alc ist Mist, weil ich die Brenngeschwindigkeit nicht tiefer drehen kann, als für den Rohling empfohlen. Irgendwer hat mal im Netz geschrieben "Beim Brennen von DC-CDIs gilt: Je langsamer es gebrannt ist, desto besser kann die DC es lesen. Immer!". Und das stimmt so. Bei IMG-Burn kann man immer auf einfache Brenngeschwindigkeit stellen. Dein DC-Laufwerk dankt es Dir.

Benutzeravatar
Jenkins
Echter Dreamcast-Fan
Echter Dreamcast-Fan
Beiträge: 1471
Registriert: 22.07.2007, 17:50
Wohnort: Germany

Re: Homebrew & Emus brennen

Beitragvon Jenkins » 30.11.2013, 00:34

Guter Punkt. Die Demo zwingt einem sogar auf langsamster Geschwindigkeit zu brennen (2x).
Ich benutze auch nur DiscJuggler für die Dreamcast Homebrew Spiele, auf meinem Win7 PC.


Zurück zu „Dreamcast-Software: Spiele, Emulatoren, Multimedia und mehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste