Spiele auf Festplatte

Alles über Dreamcast-Software - von Spielen, Tipps, Cheats bis zu Homebrew, Emulatoren und mehr.
DDR
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 21.05.2020, 03:37
Spielt seit: 26

Spiele auf Festplatte

Beitragvon DDR » 21.05.2020, 03:40

Wer hat eine große Spielesammlung auf Festplatte und würde diese auch weitergeben?
Danke im voraus
LG DDR

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6206
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon Stardragon » 21.05.2020, 13:01

Niemand, der gerne am Forum bleiben würde:
http://www.segacity.de/viewtopic.php?f=1&t=2
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

DDR
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 21.05.2020, 03:37
Spielt seit: 26

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon DDR » 21.05.2020, 23:25

Weil es als Verbreitung von Raubkopien gilt und dies strafbar ist. Ok. Wie kann man denn Sicherheitskopien machen und die dann auf die Festplatte setzen um sie von dort aus zuspielen?

SAL
PSO-Legende
PSO-Legende
Beiträge: 125
Registriert: 28.11.2008, 02:24
Spielt seit: 1986

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon SAL » 22.05.2020, 21:48

Ich kann mich noch erinnern das schon damals 2002 in PSO Kopien von DC Spielen verkauft wurden.
(Grüße an den ChuChuClan ^^)

Ich persönlich bin da nicht der Ansicht die hier im Forum vertreten wird,
denn Sega ist selbst Schuld an seinem Untergang, aber ich werde hier nichts preisgeben wie/wo man was findet.

NcN63
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 14
Registriert: 27.03.2020, 09:56

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon NcN63 » 23.05.2020, 12:20

SAL hat geschrieben:Ich kann mich noch erinnern das schon damals 2002 in PSO Kopien von DC Spielen verkauft wurden.
(Grüße an den ChuChuClan ^^)

Ich persönlich bin da nicht der Ansicht die hier im Forum vertreten wird,
denn Sega ist selbst Schuld an seinem Untergang,
aber ich werde hier nichts preisgeben wie/wo man was findet.


Aha, alles klar:
In einem andern Thread ( viewtopic.php?f=7&t=7106 )
Leute beleidigen, und dann hier Raubkopien gutheißen:

Wie ist denn hiermit:
http://www.segacity.de/viewtopic.php?f=1&t=2

IV - RECHTLICHE HINWEISE
Wir untersagen hiermit ausdrücklich….
die Verbreitung und Gutheißung von eigenen Raubkopien

SAL
PSO-Legende
PSO-Legende
Beiträge: 125
Registriert: 28.11.2008, 02:24
Spielt seit: 1986

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon SAL » 23.05.2020, 12:46

8 Beiträge, und gleich mit dem Regelbuch kommen?
Was bist Du denn für ein peinlicher Trottel?
Komm geh wieder an Muttis Rockzipfel und las die Erwachsenen in Ruhe.
Ausserdem heisse ich "Raubkopien" nicht gut, ich betrachte das Thema neutral,
hast Du scheinbar nicht kapiert, lieber irgendwas reininterpretieren was deiner Weltanschauung passt...

PS: Nach allem was Ryudo getan hat, hat er keine Hofierung verdient.
Und wenn Du Weichei meine posts als Beleidigung interpretierst dann solltest Du mal erwachsen werden,
geh mal zum Arzt und lass Dir ne Packung Testosteron verschreiben.

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2928
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon DragoonC » 25.05.2020, 10:54

Selbst der ChuChuClan hat das nicht in dem Format wirklich getan (ich gehör ja zu denen).

Und was geht denn hier bitte wieder mit den Neulingen ab.
Solche Themen sollten schon gleich anhand des Titels von den Admins entsprechend behandelt werden
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6206
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon Stardragon » 02.06.2020, 14:08

Och Leute, NcN63 ist doch nur wieder der übliche Troll, der sich alle paar Monate einen neuen Account macht, andere wild beschuldigt und dann wieder heulend verschwindet, weil man ihn eh für seine Beleidigungen löschen würde. Natürlich nicht ohne vorher Dinge aus dem Zusammenhang zu reißen, Beziehungen herzustellen, wo keine sind, Beleidigungen auszuteilen, mit Unwissen und Halbwissen zu glänzen und voller Neid zu platzen, weil irgendwer sich etwas leisten kann, was er sich nicht leisten kann. Ist eine arme Wurst und das weiß er auch. Nicht provozieren lassen, sondern einfach sachlich zurecht weisen, dann merkt es ganz schnell wieder, dass er einfach keine Ahnung hat, tobt rum, wie ein kleines Kind und das war es dann wieder.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6206
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon Stardragon » 02.06.2020, 14:15

DDR hat geschrieben:Weil es als Verbreitung von Raubkopien gilt und dies strafbar ist. Ok. Wie kann man denn Sicherheitskopien machen und die dann auf die Festplatte setzen um sie von dort aus zuspielen?

Du hast nach Weitergabe gefragt. Die Frage erübrigt sich damit.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 1348
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon mickschen » 03.06.2020, 11:48

Er ists wahrscheinlich himself höchstpersönlich :D Für frede immer mies sowa zu lesen... kommen ins Frum für irgendetwas und dann lesen se so ein Käse..

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6206
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Spiele auf Festplatte

Beitragvon Stardragon » 03.06.2020, 16:53

Will ich nicht beurteilen. Anfragen zum kopieren kommen ja durchaus regelmäßig, ohne dass man eine bestimmte Handschrift heraus lesen kann. Ich habe ja nichts gegen das Konservieren von Spielen, ganz im Gegenteil. Ich mache mich nur einfach nicht gerne strafbar und finde es dreist, andere um Hilfe dazu zu bitten.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra


Zurück zu „Dreamcast-Software: Spiele, Emulatoren, Multimedia und mehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 31 Gäste