Dreamcast Coder's Cable

Die Programmierecke: Hier könnt ihr euch über alles was mit der (Dreamcast-)Programmierung zusammenhängt austauschen. C/C++, SDL, Assembler, KallistiOS und mehr
Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4057
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Dreamcast Coder's Cable

Beitragvon Maturion » 02.01.2008, 23:00

Hallo.

Ich hätte gerne das Coder's Cable für die Dreamcast, habe auch schon in diversen Online-Läden geschaut, eBay.com und eBay.de abgegrast aber leider nie eins gefunden oder es war ausverkauft.

Da Emulatoren einfach keine richtige Alternative zum Coder's Cable sind, wollte ich mir eins kaufen.

Hat jemand von euch eins und würde es abgeben oder hat jemand von euch einen Link zu irgendeinem Laden wo man's kaufen kann?
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

Benutzeravatar
Seby
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1221
Registriert: 29.05.2006, 20:01
Spielt seit: 1990
Wohnort: 56130 Bad Ems
Kontaktdaten:

Beitragvon Seby » 03.01.2008, 10:22

Gibt es für schlappe 19,99€ beim guten alten Sintech Shop KLICK MICH

;)

Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4057
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Maturion » 03.01.2008, 14:55

Wow, da gibt's ja auch noch Dreamcast-Modchips! Werde gleich mal zuschlagen! Danke für den Link. :)
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

Benutzeravatar
Nephil
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2542
Registriert: 07.06.2005, 18:58

Beitragvon Nephil » 03.01.2008, 15:57

Original von Maturion
Wow, da gibt's ja auch noch Dreamcast-Modchips! Werde gleich mal zuschlagen! Danke für den Link. :)

Wenn er tatsächlich noch da ist. Ich kann mich wage erinnern damals, als ich meinen gesucht habe, auch bei sintech gelandet zu sein, aber da gab es ihn nicht mehr.
Die Stimmen in meinem Kopf mögen nicht echt sein, aber sie haben geniale Ideen! :)

Benutzeravatar
Elch
Routinier
Routinier
Beiträge: 332
Registriert: 25.11.2005, 12:20
Wohnort: Mainz

Beitragvon Elch » 03.01.2008, 16:22


Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 8925
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Beitragvon edge. » 03.01.2008, 20:23

HIER gibts auch das kabel.
aber aus solidarität zu nephil würde ich in dem laden nix holen :D :D
is eh immer überteuert...
Bild

Benutzeravatar
Gameover24
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 659
Registriert: 03.01.2007, 16:35
Wohnort: Absurdistan
Kontaktdaten:

Beitragvon Gameover24 » 05.01.2008, 01:29

Was bringt das ding denn???
Mann kann da doch nur Kopien mit ziehen oder??
Obwohl hab mal gehört das soll mehr wie 24 stds brauchen, um ne kommplette Datei auf dem pc zu haben, ist das so richtig??
Also ich geh mit meinen sachen immer super um, Da brauch ich sowas nicht.
Hiroshima '45
Tschernobyl '86
Windows '95

Benutzeravatar
JohnnyWohlfahrt
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 234
Registriert: 03.04.2005, 23:55
Kontaktdaten:

Beitragvon JohnnyWohlfahrt » 05.01.2008, 01:49

Original von Gameover24
Was bringt das ding denn???
Mann kann da doch nur Kopien mit ziehen oder??
Obwohl hab mal gehört das soll mehr wie 24 stds brauchen, um ne kommplette Datei auf dem pc zu haben, ist das so richtig??
Also ich geh mit meinen sachen immer super um, Da brauch ich sowas nicht.


Nee nee, is ein wichtiges Zubehör für die DC-Programmierung.
Bild
.

Benutzeravatar
Gameover24
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 659
Registriert: 03.01.2007, 16:35
Wohnort: Absurdistan
Kontaktdaten:

Beitragvon Gameover24 » 05.01.2008, 01:59

Echt???
Ich hör immer nur von sicherheitskopien, in verbindung mit diesem Kabel.
Hiroshima '45

Tschernobyl '86

Windows '95

CrazyIcecap
Jungspunt
Jungspunt
Beiträge: 133
Registriert: 19.02.2007, 14:54
Kontaktdaten:

Beitragvon CrazyIcecap » 05.01.2008, 12:34

Das kann man einfacher haben, torrent & co....
Famous last words: "EIN Geisterfahrer? HUNDERTE!"

Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4057
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Maturion » 05.01.2008, 14:48

Was bringt das ding denn??? Mann kann da doch nur Kopien mit ziehen oder?? Obwohl hab mal gehört das soll mehr wie 24 stds brauchen, um ne kommplette Datei auf dem pc zu haben, ist das so richtig?? Also ich geh mit meinen sachen immer super um, Da brauch ich sowas nicht.Was bringt das ding denn??? Mann kann da doch nur Kopien mit ziehen oder?? Obwohl hab mal gehört das soll mehr wie 24 stds brauchen, um ne kommplette Datei auf dem pc zu haben, ist das so richtig?? Also ich geh mit meinen sachen immer super um, Da brauch ich sowas nicht.



Jap, das brauchst du wenn du für die Dreamcast entwickeln willst. Es war ursprünglich nur für Entwickler, wurde dann aber für Raubkopien missbraucht. ;(

Inzwischen gibt's ja schon gute Dreamcast-Emulaoren, trotzdem verhalten die sich manchmal anders als eine echte Dreamcast.
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

Benutzeravatar
pladdi
Routinier
Routinier
Beiträge: 275
Registriert: 24.08.2008, 12:36
Wohnort: Hennef (Sieg)

Re: Dreamcast Coder's Cable

Beitragvon pladdi » 03.11.2008, 20:35

Habe mir jatzt auch dieses Coders Cable zugelegt.
Aber bevor ich was kaputt mache, frage ich lieber nach ob ich was beachten muss und ob ich ein Treiber für den PC benötige. :?:
XJR 1300 SP - Nur "Naket" ist geil!
Bild

Benutzeravatar
Niesfisch
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 62
Registriert: 30.10.2008, 02:18

Re: Dreamcast Coder's Cable

Beitragvon Niesfisch » 04.11.2008, 02:30

Kann dir leider keine kurze, knackige und deutsche Anleitung liefern..

Bin aber auf folgender englischsprachigen Seite fündig geworden.

http://www.cdrom-guide.com/forums/showt ... 181&page=2

Lies dir dort mal den zweiten Beitrag von "Jamman960" durch.
Er beschreibt, was man so alles dafür braucht und welche Einstellungen man vorzunehmen hat.
Halbwegs gute PC-Kenntnisse solltest du aber schon mitbringen,
so von wegen Gerätemanager und COM-Port Einstellungen ^^.

Edit:

Gameover24 hat geschrieben:Obwohl hab mal gehört das soll mehr wie 24 stds brauchen, um ne kommplette Datei auf dem pc zu haben, ist das so richtig??


Tjoah, das liegt an der Technik der seriellen Schnittstelle. Das war die Standardschnittstelle für Mäuse (so mechanisch mit Murmel statt "Rotlicht") und Infrarotempfänger (beispielsweise für Fernbedienungen), als es noch kein USB und PS2 gab. Damals hatte es sich auch noch in bestimmten Fällen gelohnt, zwei Rechner über diese Schnittstelle miteinander zu verbinden. Aber zum übertragen von Daten in Gigabyte-Dimensionen wurde sie definitiv nicht konzipiert.
Zuletzt geändert von Niesfisch am 04.11.2008, 20:16, insgesamt 1-mal geändert.
BildBrauche hochauflösende(gescannte!)Bilder der Front (Windows CE-Schrift),Top-(Dreamcast-Schrift & Logo)und Untererseite (Laserwarnhinweise & Schrift).Bitte uploaden oder mailen an puzzlefighter at gmx . de. Perspektivkorrekturen folgen noch ^^.

Benutzeravatar
pladdi
Routinier
Routinier
Beiträge: 275
Registriert: 24.08.2008, 12:36
Wohnort: Hennef (Sieg)

Re: Dreamcast Coder's Cable

Beitragvon pladdi » 04.11.2008, 09:07

Niesfisch hat geschrieben:Kann dir leider keine kurze, knackige und deutsche Anleitung liefern..

Bin aber auf folgender englischsprachigen Seite fündig geworden.

http://www.cdrom-guide.com/forums/showt ... 181&page=2

Lies dir dort mal den zweiten Beitrag von "Jamman960" durch.
Er beschreibt was man so alles dafür braucht und welche Einstellungen man vorzunehmen hat.
Halbwegs gute PC-Kenntnisse solltest du aber schon mitbringen,
so von wegen Gerätemanager und COM-Port Einstellungen ^^.

Das sieht auf dem ersten Blick sehr Gut aus, werde mich die die nächsten Tag da mal durchkämpfen.
Vielen Dank @Niesfisch :mrgreen:
XJR 1300 SP - Nur "Naket" ist geil!
Bild

Benutzeravatar
Niesfisch
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 62
Registriert: 30.10.2008, 02:18

Re: Dreamcast Coder's Cable

Beitragvon Niesfisch » 05.11.2008, 16:12

Freut mich, dass ich helfen konnte.

Beschäftige mich auch grad intensiv mit nem Ähnlichen Thema.
BildBrauche hochauflösende(gescannte!)Bilder der Front (Windows CE-Schrift),Top-(Dreamcast-Schrift & Logo)und Untererseite (Laserwarnhinweise & Schrift).Bitte uploaden oder mailen an puzzlefighter at gmx . de. Perspektivkorrekturen folgen noch ^^.


Zurück zu „Dreamcast-Programmierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast