DCArena.de - endgültig offline?

Ihr wollt euch zum Online-Zocken treffen? Eure Dreamcast fit für's online spielen machen? Hier seid ihr richtig!
Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4054
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon Maturion » 07.10.2016, 13:39

Nachdem ich nach einer gefühlten Ewigkeit endlich wieder den weg zurück in die Community gefunden habe, dachte ich mir, ich schau gleich auch mal was unsere alte Partnerseite http://www.dcarena.de macht. Und was seh ich denn da?? Die Seite scheint nicht mehr zu existieren? Weiß jemand genaueres?
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

Benutzeravatar
Jenkins
Echter Dreamcast-Fan
Echter Dreamcast-Fan
Beiträge: 1472
Registriert: 22.07.2007, 17:50
Wohnort: Germany

Re: DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon Jenkins » 08.10.2016, 15:41

WTF! Hoffentlich nur temporär!

Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4054
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon Maturion » 08.10.2016, 18:03

Wäre wirklich schade, wenn diese Seite nach mehr als 12 Jahren dann wirklich weg wäre. Die hatten einiges an interessanten Projekten, die man hätte archivieren und vllt eines Tages weiterentwickeln können. Speziell beispielsweise der Matchingservice.
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3824
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon staR-Kron » 08.10.2016, 19:44

Ja, wäre wirklich schade um die Seite. Die waren zwar schon sehr lange ziemlich inaktiv (also noch mehr als wir^^), aber eines der ganz wenigen Online-Relikte aus der Zeit als der DC noch nicht wirklich Retro war. Der Matchingservice war auch eine tolle Entwicklung und wurde leider nie richtig genutzt. Ein letztes Abschieds-Turnier mit MSR, F355 etc. wäre schon schön gewesen :?
Bild

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2649
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon dR.kReBz » 11.10.2016, 11:36

Ich war bis heute noch nicht mit meiner Kringelkonsole ON und es wär echt doof wenn die alteingesessenen die Segel streichen würden aber manchmal kommt es wie es eben kommt...
Es gibt allerdings auch noch kleine neue Alternativen siehe hier: https://www.youtube.com/watch?v=62mYjTJJwh4

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2626
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon DragoonC » 11.10.2016, 12:45

ich hab mein geschenkt bekommenen Rasberry Pi schon mit DreamPi bestückt, bei mir liegts nur an der Faulheit des USB-Modem zu bestellen und den Line-Inducer schnell zusammen zu löten, vorallem weil ich den echt mega hässlich als solch eine Lösung finde. ich möchte eher eine Modem interne Line-Inducer Lösung, werd ich denk auch so machen wenn ich das Ganze angehe.
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
dR.kReBz
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2649
Registriert: 31.10.2006, 13:53
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon dR.kReBz » 14.10.2016, 16:32

Es gehört mehr dazu als nur nen Dream Pie zu besitzen? Wenn ich so lese was du da noch alles vorhast und scheinbar (machen musst?) vergeht mir der Gedanke irgendwie schon wieder ^^

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5095
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon Stardragon » 14.10.2016, 22:03

Hast Du Dir die Anleitung dahinter mal angeschaut? Es gibt keinen fertigen DreamPi als Gerät. Das ist ein Raspberry Pi (Ein-Platinen-Computer), auf das ein modifziertes (oder besser gesagt fertig konfiguriertes) OS kommt, das jemand freundlicherweise zur Verfügung stellt. Dennoch muss da natülrlich (Wie bei allen PC-Lösungen) ein Modem vor. Im Prinzip läuft das so ab: DC versucht mit Modem bei Server anzurufen. In Wahrheit geht aber hier das Raspberry dran (Braucht dafür ein Modem). Mit seinem normalen Netzwerk-Anschluss hängt der Raspberry dann an Deinem DSL-Modem/Router und ist ins Internet verbunden. Alle Anfragen der DC werden ins Internet weitergeleitet und alle Antworten an die DC.

Jetzt hat die DC noch ein kleines Problem nicht alle Spiele unterstützen Blindwahl. Heißt im Klartext: Die Spiele, die das nicht tun, erwarten ein Freizeichen vor dem Wählen (Das bekannte tuten, wenn Du den Telefonhörer abnimmst) als Überprüfung, dass sie angeschlossen sind. Da kommt aber keins vom Modem des Raspberrys, also muss das irgendwie anders erzeugt werden.
Möglichkeit 1: Du haust Dir noch eine Fritzbox oder andere Telefonanlage dazwischen, die das kann.
Möglichkeit 2: Du baust eine kleine Schaltung, die ein entsprechendes Signal auf die Leitung geben kann. Das ist dann der Line Inducer.

Schöner fände ich eine aktuelle Lösung, bei der man statt dem Raspberry einen Windows PC nimmt. Theoretisch muss der nur die RAS-Verbindung annehmen und dann ins normale Netzwerk routen. Nach Windows XP hat aber keiner mehr eine Anleitung mehr für die folgenden Windows Versionen gemacht bzw. Windows unterstützt Modems nicht mehr so weit mit Bordmitteln. Theoretisch sollte das aber dennoch möglich sein, aber keiner hat das Wissen und die Lust, sich damit zu beschäftigen. Wenn das nämlich wieder ginge bräuchtest Du nur einen Laptop (Die haben ja bis heute fast alle ein Modem) oder ein USB-Modem an einem PC. Und den Line-Inducer für das Freizeichen.

Benutzeravatar
Amortis
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 613
Registriert: 20.12.2011, 17:11
Spielt seit: 1983
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon Amortis » 23.11.2016, 15:28

Hallo, nach längerer Zeit melde ich mich wieder zurück zu genau dieser Problematik.

Bei mir ist es damals gescheitert mit dem DC wieder online zu kommen da ich nicht die Zeit inverstieren wollte mir eine Fritzbox incl Windows PC zu konfigurieren.

Da bin ich vor kurzem auf Dreampi gestoßen und da ich eh eine Raspberry Pie hier rumliegen habe fehlte nur noch ein USB Modem um online zu gehen. Hat mich 6€ bei Ebay gekostet. Also Dreampi Image auf SD Karte Modem an Pie, Pie an Router und Power on.

Für mich die beste, einfachste und billigste Methode seit 15 Jahren online zu kommen. Da ich ein US DC besitze musste ich nur die Voltzahl des Iduktors beachten.
Bild
Bild

2000 Shen Mue 1
2001 Shen Mue 2
2015 Shen Mue 3 successfully founded

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5095
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: DCArena.de - endgültig offline?

Beitragvon Stardragon » 23.11.2016, 15:37

Ich glaube, wir sind hier mittlerweile völlig offtopic. Kann ein Admin das bitte in einen DreamPie Thread auslagern? Hier geht es eigentlich darum, dass die DCArena offline ist.


Zurück zu „Dreamcast-Online: Internet und Onlinespiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste