[How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Ihr wollt euch zum Online-Zocken treffen? Eure Dreamcast fit für's online spielen machen? Hier seid ihr richtig!
Benutzeravatar
MexxNapster
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 576
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon MexxNapster » 22.04.2014, 11:08

Es ist glaube ich nur pso und 4x4evolution die den BBA noch unterstützen okay doom soll ja auch gehn nur bei mir nicht.
versuchst du gerade die Linux variante oder die Windows?
wenn nicht geh mal am Samstag ins TS vom Crossi und lass es dir erklären

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3824
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon staR-Kron » 22.04.2014, 12:23

MexxNapster hat geschrieben:Es ist glaube ich nur pso und 4x4evolution die den BBA noch unterstützen okay doom soll ja auch gehn nur bei mir nicht.
Q3A geht auch mit dem BBA.
Bild

Benutzeravatar
MexxNapster
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 576
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon MexxNapster » 22.04.2014, 12:35

stimmt das hab ich vergessen nur bei 4x4 evolution bin ich mir nicht sicher aber das bekomme ich demnächst dann kann ich berichten

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon DragoonC » 22.04.2014, 13:36

ich hab die Windows Variante probiert, da ich mit Linux nicht zurande komme.
habe mir ein 56K USB Modem angeschlossen und nur Netwaiting aufm Pc installiert.
USB Modem hört man auch am PC aber Netwaiting bleibt alles ausgegraut und nimmt nicht an.

TS hab ich nich, muss ich mir mal laden und dann gucken wir am Wochenende.
wie komm ich denn an den Crossi dort ^^?
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
MexxNapster
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 576
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon MexxNapster » 22.04.2014, 13:44

er hat die TS Daten irgendwo gepostet einfach die ip vom ts eingeben und schon kannst mit ihm reden =]
Wenn du glück hast ist der liebe dromdnb aus der Domstadt auch da der hat es auch am laufen.

Benutzeravatar
Crossi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 13
Registriert: 16.02.2014, 01:08
Spielt seit: 1990

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon Crossi » 23.04.2014, 10:13

Hier nochmal die TS-Daten... ts.nitrado.net:15750
könnt ruhig immer mal joinen ist sonst immer so leer :roll:

ich habe das ganze auch auf windows xp laufen mit winroute.
habe dafür mehrere tut´s verwendet und vorher in der registry was geändert.

Hier mal die tutorials welche ich durchforstet hatte bis es irgentwann mal ging ;-)

http://www.maturion.de/dreamcast/mterlouw/
http://dcarena.de/index.php?option=com_ ... Itemid=142

wobei ich sagen muss, das das erste tutorial ausführlicher ist (obwohl ich kein englisch kann).
im zweiten fehlt zum beispiel der teil mit dem registry ändern.

gruss steffen

Benutzeravatar
roman
PSO-Legende
PSO-Legende
Beiträge: 438
Registriert: 18.10.2004, 17:57
Wohnort: Hannover, Germany
Kontaktdaten:

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon roman » 24.04.2014, 15:52

Moin Jungs,

bitte, es geistern hier schon wieder viel zu viele Sachen durcheinander ...

Ich versuch das noch einmal zu sortieren.

Es gehen NUR PSO und Q3A(US) mit dem BBA! Als homebrew noch Doom.
Mit Win XP (pro) muss niemand die registry ändern. In Win 98 schon.
Das tut von DCarena ist so völlig in Ordnung.

Versteht mich bitte nicht falsch, aber ich höre diese Diskussionen bereits seit über 10 Jahren. Und seitdem hat sich wirklich kaum etwas getan. Versucht lieber tuts in Win8 / 8.1 zu erstellen. Anstatt hier 10 Jahre Alte zu kritisieren.

Ich habe das Thema an sich auch noch nicht begraben, komme aber eher nicht dazu. Ausser dem stecke ich einfach den Stecker in die Dose und dann hab ich analoges inet... Sucht Euch einen Anbieter der das kann und fertig ist der Lack!

So genug rumgepammt. Geht was spielen. Ich jetzt auch.

Benutzeravatar
Crossi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 13
Registriert: 16.02.2014, 01:08
Spielt seit: 1990

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon Crossi » 24.04.2014, 18:17

wer hat was kritisiert?

ich kann nur von meinen erfahrungen reden, das es ohne regedit nicht ging.

gruss steffen

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5284
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon Stardragon » 24.04.2014, 21:59

Windows XP und abwärts dürften nach Supportschluss kein Thema mehr sein, wenn man mit dem PC auch noch was anderes machen will. Soweit ich das hier sehe, geht es hie rum Win7. Und wenn es mit der Anleitung nicht läuft, ist doch durchaus was verbesserungswürdig.

zarte Luft
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 02.05.2015, 13:46
Spielt seit: 2014

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon zarte Luft » 02.05.2015, 13:50

Guten Tag

Ich versuche seit einigen Tagen die Dreamcast mit dieser Anleitung online zu kriegen, aber jedesmal wenn es darum geht, den Benuter und das Passwort zu definieren. Also ab diesem Punkt:

Anschließend geben wir "sudo useradd -G dialout,dip,users -c "Dreamcast" -d /home/dream -g users -s /usr/sbin/pppd dream" ein und danach noch ein "sudo passwd dream" dort geben wir zwei mal "dreamcast" ein.

Ab da komme ich nicht weiter ständig kommt eine seltsame Meldung, die ich mit verschiedenen Buchstaben beantworten sollte und nichts mehr passiert.

Wäre froh, wenn ich da Hilfe bekommen könnte

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5284
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon Stardragon » 02.05.2015, 22:01

zarte Luft hat geschrieben:Ab da komme ich nicht weiter ständig kommt eine seltsame Meldung

Es würde an der Stelle helfen, zu wissen, was für eine "seltsame Meldung" da kommt, also der genaue Wortlaut und welche Auswahlmöglichkeiten Dir gegeben werden. An der Stelle ist das ja einfach eine Eingabe in die Debian Konsole. Nur falls Du falsch verstanden hast, Du tippst in die Kommandozeile erst den ersten Befehl ohne die äußeren " ein, also so:

Code: Alles auswählen

sudo useradd -G dialout,dip,users -c "Dreamcast" -d /home/dream -g users -s /usr/sbin/pppd dream

Da darf kein Schreibfehler drin sein und manchmal gibt es Probleme mit den Zeichensätzen, wenn man solche Befehle aus Windows in die virtuelle Linux-Maschine kopiert. Wenn Du den Befehl eingegeben hast, musst Du noch die Enter-Taste drücken. Damit legst Du den Benutzer zum einwählen an (Der lautet dann "dream"). Wenn Du den Benutzer natürlich schon einmal angelegt hast, ist klar, dass Du eine Fehlermeldung bekommst, weil er bereits existiert. Das macht nichts, dann einfach gleich zum nächsten Befehl, nämlich das Passwort festlegen:

Code: Alles auswählen

sudo passwd dream

Am Ende wieder Enter drücken und dann wird er Dich zur ersten Eingabe des Passwortes auffordern. da gibst Du

Code: Alles auswählen

dreamcast

ein und drückst danach Enter. Dass Du beim Eingeben nichts siehst, ist normal. Weil es ein Passwort ist. Dann wird Dich Debian auffordern, das Passwort noch einmal einzugeben, was Du wieder tust und Enter drückst. Damit sollte der Benutzer sein Passwort haben und es passiert dann erstmal nichts weiter. Es geht dann weiter in der Anleitung. Wenn Du da irgendwo zwischen seltsame Meldungen bekommst, bitte mal genau schreiben, was die Meldung besagt und was für Auswahlmöglichkeiten Dir gegeben werden.

zarte Luft
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 02.05.2015, 13:46
Spielt seit: 2014

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon zarte Luft » 03.05.2015, 10:17

Zuerst einmal, wie füge ich Bilder in diesem Forum ein? Es gibt zwar den Knopf "Img", aber nachher keine Ahnung. Sonst hätte ich Dich sofort mit Screenshots bombardiert.

Ich versuche es zu beschreiben:

Es kommt automatisch das Post-Insallations Skript, bei dem ist der Befehl Sudo apt-get update schon integriert, ohne dass ich irgendwas anstelle. Ich glaube, dass mein Problem viel früher beginnt:

und zwar ab der Stelle, bei der man die PPP Optionen bestimmt. Also ab folgendem Punkt: Nun geben wir "sudo gedit /etc/ppp/options" ein und löschen alles!

Da erscheint mir in der Kommandozeile mehrmals dann: Root oder Verzeichnis nicht gefunden. (Also sinngemäss nicht genau wörtlich). Ich folge genau der Anleitung. Wenn es steht, dass man was mit Enter quittieren sollte, dann tue ich das auch. Aber warum habe ich dann Probleme mit einem Root-Verzeichnis?

Habe schon alles versucht, auch mit der 64-bit Version und unteschiedlichsten Sachen und Kombinationen.

Ich habe es schon wieder versucht und nach dem Befehl Sudo apt-get update kommt am Schluss diese Meldung: "Es gibt keine öffentlichen Schlüssel für die folgenden Schlüssel IDs 9D6D8F6BC857C906"
"Es gibt keine öffentlichen Schlüssel für die folgenden Schlüssel IDs 7638D0442B90D010"

mstar
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 641
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon mstar » 03.05.2015, 10:46

Versuchs mal mit einem "sudo apt-key update" vor dem "sudo apt-get update", dann sollte er sich die aktuellen GPG-Keys für die jeweiligen Paketquellen holen...

zarte Luft
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 02.05.2015, 13:46
Spielt seit: 2014

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon zarte Luft » 03.05.2015, 10:57

Jetzt kennt er den Befehl gedit nicht mehr und das nach all euren durchgeführten Tipps. Hilfe!!!!

zarte Luft
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 02.05.2015, 13:46
Spielt seit: 2014

Re: [How-To] Mit dem Dreamcast Online gehen

Beitragvon zarte Luft » 03.05.2015, 12:33

Ich gebe es nach einer Woche ständigem Versuchens auf. Durch eure Tipps findet das Crunshbang nicht mal mehr den Befehl Sudo gedit ...

Wenn schon, dann macht es jemand für mich.

Gibt es sonst eine Möglichkeit ausser BBA und Dial-Up Anbieter?


Zurück zu „Dreamcast-Online: Internet und Onlinespiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste