Liste mit günstigen ISP's

Ihr wollt euch zum Online-Zocken treffen? Eure Dreamcast fit für's online spielen machen? Hier seid ihr richtig!
Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4057
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon Maturion » 12.10.2008, 08:56

Für viele scheitert das Thema Dreamcast-Online daran, dass sie keine Möglichkeit haben, mit ihrer Dreamcast online zu gehen. In Zeiten, in denen inzwischen fast jeder DSL hat, ist es eben schwieriger geworden, mit Dreamcast online zu spielen. Die einfachste Lösung wäre auch heute noch, die DC einfach wieder per Modem ins Netz zu bringen. Telefonkabel in die Buchse und schon kann der Online-Spaß beginnen. Die Gebühren dafür sind extrem niedrig, teilweise bekommt ihr schon Minutenpreise von 0,10ct pro Minute. Die Stundenpreise liegen also oft unter 50 Cent. Voraussetzung ist lediglich ein analoger Telefonanschluss, also kein VoIP.

Unter http://www.avivo.de findet ihr eine Reihe günstiges Call-by-Call-Tarife, bei denen ihr keinerlei Vertragsbindung eingeht und nur für die eigentliche Online-Zeit zahlt. Persönlich empfehlen können wir den Anbieter http://www.knuut.de .
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

Benutzeravatar
Seby
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1221
Registriert: 29.05.2006, 20:01
Spielt seit: 1990
Wohnort: 56130 Bad Ems
Kontaktdaten:

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon Seby » 12.10.2008, 19:25

danke Mat ;) Ist glaub noch nen Tick günstiger als das was ich bisher hatte..super! Wenn jetzt noch einer sagt das ist teuer..also auf..Online Games raus und zocken ;)

Legionista
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 188
Registriert: 15.11.2008, 10:25

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon Legionista » 29.11.2008, 16:22

Wir sind bei der Telekom angemeldet. Also kann ich einfach unser altes Modem in die Telefonbuchse tun und schon habe ich Internet? Wie viel kostet das etwa bei der Telekom?
Ist das Internet denn dan bei Onlinegames, wie z.B.: Quake3 flüssig?
Bild

SEGA - On Love


Bild

Benutzeravatar
SAL
PSO-Legende
PSO-Legende
Beiträge: 110
Registriert: 28.11.2008, 02:24
Spielt seit: 1986

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon SAL » 02.12.2008, 02:22

@ über mir:

Ja, Telefon raus, Modem rein und schon kannst Du mit dem DC ins Internet.
(Die Einstellungen mit dem Dreamkey musst aber noch machen)

Bei der Telekom musst Du nix zahlen wenn Du im DC einen anderen/günstigeren CallByCall Anbieter angibst.

Legionista
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 188
Registriert: 15.11.2008, 10:25

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon Legionista » 02.01.2009, 15:33

Geht das ganze denn auch mit DSL? Gibts eine Anleitung für ganz dumme? :D
Bild

SEGA - On Love


Bild

Legionista
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 188
Registriert: 15.11.2008, 10:25

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon Legionista » 02.01.2009, 15:35

Geht das ganze denn auch mit DSL? Gibts eine Anleitung für ganz dumme? :D
Bild

SEGA - On Love


Bild

Benutzeravatar
roman
PSO-Legende
PSO-Legende
Beiträge: 438
Registriert: 18.10.2004, 17:57
Wohnort: Hannover, Germany
Kontaktdaten:

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon roman » 02.01.2009, 17:35

Legionista hat geschrieben:Geht das ganze denn auch mit DSL? Gibts eine Anleitung für ganz dumme? :D


Ja.
Du brauchst noch etwas mehr Hardare, aber ist machbar.

Link zu DCarena

Nachtrag, zum PSO spielen brauchst Du unter windows XP keine routingsoftware installieren, das macht XP auch so.

Viel erfolg!

torbenh
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 152
Registriert: 20.01.2009, 14:43

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon torbenh » 23.01.2009, 10:33

funktionieren eigentlich die jap. und die us. broadband/dsl adapter bei uns? der us broadband wird, soweit ich weiß, sogar noch hergestellt? dann könnte man direkt über dsl spielen.

Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4057
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon Maturion » 23.01.2009, 13:59

Die Breitband-Adapter funktionieren alle hier. Einige Leute von DCArena.de haben auch einen Breitband-Adapter, allerdings sind diese sehr teuer, da sehr selten.
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

torbenh
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 152
Registriert: 20.01.2009, 14:43

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon torbenh » 23.01.2009, 14:20

super. vielen dank.

Benutzeravatar
Seby
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1221
Registriert: 29.05.2006, 20:01
Spielt seit: 1990
Wohnort: 56130 Bad Ems
Kontaktdaten:

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon Seby » 23.01.2009, 22:04

Jaa..bei Dca haben wir ganz viele BBAs :) Es lohnt sich aber nur wenn man PSO und Q3A spielt,weil sonst keine games den BBA unterstützen.Es ist aber schon ein unterschied und viel einfacher online zu kommen..und mit Flat sogar kostenlos(bis auf anschaffung BBA)..so..jetzt muss ich auf Planet Quake..

torbenh
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 152
Registriert: 20.01.2009, 14:43

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon torbenh » 23.01.2009, 22:31

wieso werden die bbas nicht unterstützt? ich dachte es wäre egal ob modem oder bba. wird das denn von den spielen abgefragt?

Benutzeravatar
Seby
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1221
Registriert: 29.05.2006, 20:01
Spielt seit: 1990
Wohnort: 56130 Bad Ems
Kontaktdaten:

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon Seby » 24.01.2009, 10:50

Die haben die Spiele so ausgelegt..Der BBA kam ja später,anfangs gabs ja nur die33k und 56k Modems..Jetzt kann mann ausser PSO und Q3A noch 4x4 Evolution,Maximum Pool und Starlancer online spielen..

Benutzeravatar
Beryllium
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 80
Registriert: 12.09.2009, 18:10

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon Beryllium » 15.10.2009, 21:54

Ich beschäftige mich grad mit meiner Dreamcast und dessem Modem. Ich hab schon überall Kabel verlegt ... und ich kapiere einfach rein garnichts von Providern, Tarifen und Proxiservern. :x :x :x

Ich bin bei Alice angemeldet und nun verlangt Dreamkey 3 die Einwahlnummer meines Dienstanbieters, die ich nicht kenne. Aus den Zahlreichen Alice-Internetseiten werde ich einfach nicht schlau. Ich kenne meine eigene Festnetz-Telefonnummer, aber für Alice scheinen analoge Internetzugänge nicht zu existieren ...

Könnte ich mich vielleicht über dieses Anbietergedöns ins Internet einwählen? http://www.surf-2-go.de/tarife.html *völlig aufgeschmissen ist*
"If you wish to make an apple pie from scratch, you must first invent the universe." - Carl Sagan
Bild

Benutzeravatar
pladdi
Routinier
Routinier
Beiträge: 275
Registriert: 24.08.2008, 12:36
Wohnort: Hennef (Sieg)

Re: Liste mit günstigen ISP's

Beitragvon pladdi » 16.10.2009, 09:04

Klar, das muss funktionieren.


Zurück zu „Dreamcast-Online: Internet und Onlinespiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste