SRC-Boigun Problem

Alles von Hardware-Problemen und Zubehör bis hin zu Modding und Umbauten.
Benutzeravatar
charlie
Foren-Ass
Foren-Ass
Beiträge: 886
Registriert: 11.02.2014, 15:04
Spielt seit: 1992
Wohnort: Wien

SRC-Boigun Problem

Beitragvon charlie » 04.03.2017, 09:47

Hallo Leute,

ich habe eine SRC BIO GUN welche Recht gut funktioniert, also bis auf einen Punkt:

Ich benutze Sie auf einem PAL Gerät mit House of the Dead 2 PAL.
Mitten im Spiel kommt alle paar Sekunden die Meldung, dass ein "Controller entfernt wurde bzw. eine VMU erkannt wurde" diese Meldung muss ich dann jedes mal wegdrücken.

Ob eine Memorycard eingesteckt ist oder nicht spielt keine Rolle.
Ob die Pistole auf Auto oder Normal gestellt wird spielt auch keine Rolle.
Der Rumble ist fix verbaut und lässt sich nicht ein- oder ausschalten.


Einen Kabelbruch kann ich glaube ich ausschließen, da es egal ist wie ruhig ich die Waffe halte, die Meldung kommt trotzdem. Durch das Autofire halte ich die Pistole eigentlich sehr ruhig.
Wenn ich wild herum fuchtel und nicht schieße kommt die Meldung nicht.




Kann es zu Stromproblemen durch den Rumble kommen, also Spannungsabfall oder so??



Die normale SEGA-Gun funktioniert so wie sie soll, da kommt kein Fehler.


Ich habe leider kein weiteres Lightgunspiel zum testen da.
...You can't spell healthcare without THC...

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5138
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: SRC-Boigun Problem

Beitragvon Stardragon » 05.03.2017, 09:46

Klinkt auf jeden Fall nach Wackelkontakt/Kabelbruch irgendwo. Je nachdem, wo und wie der ist, kannst Du die Gun kaum ruhig genug halten, damit das nicht passiert. Passiert der Fehler auch, wenn die Gun unbewegt auf dem Boden liegt?

Benutzeravatar
Acrid
Foren-Ass
Foren-Ass
Beiträge: 971
Registriert: 27.12.2006, 22:55
Wohnort: Bochum

Re: SRC-Boigun Problem

Beitragvon Acrid » 06.03.2017, 06:50

Charlie, schalt auch mal die Rumblefunktion aus, falls das geht (an der Gun oder in den Optionen des Spiels). Vielleicht begünstigt das Gewackel irgendwo einen Kontaktverlust.

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 516
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Wohnort: Bochum NRW West
Kontaktdaten:

Re: SRC-Boigun Problem

Beitragvon mickschen » 06.03.2017, 08:25

...mach mit 2 Player testen und die gun nur liegen lassen... klingt echt nach rumble oder kabelbruch...


Zurück zu „Dreamcast-Hardware: Modding, Zubehör und Hardware-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste