Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Alles von Hardware-Problemen und Zubehör bis hin zu Modding und Umbauten.

lenny1809
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 27
Registriert: 05.10.2008, 19:41

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon lenny1809 » 22.11.2008, 15:09

Hallo, da die Links irgendwie nicht funzen stelle ich mal kurz hier meine Frage bezüglich der
Auswahl des Videokabels.
Welches bietet das bessere Bild? Das S-VHS Kabel oder das mitgelieferte Scart-Kabel?

retrospiel
a.k.a Christuserloeser
a.k.a Christuserloeser
Beiträge: 276
Registriert: 05.03.2007, 08:02
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon retrospiel » 30.11.2008, 13:56

SCART ist ein Multifunktionskabel mit vielen verschiedenen möglichen Signalen, z.B auch S-Video (S-VHS) oder das etwas schwächere Composite (AV, das sind die gelb/rot/weißen Chinch-Kabel). In der Regel überträgt's im Zusammenhang mit DVD oder Videospielen aber RGB.

Damit komme ich zu Deiner eigentlichen Frage: RGB ist grundsätzlich das beste Videosignal das Du bekommen kannst. Alle Bildschirme, egal ob CRT, LCD oder Plasma arbeiten mit RGB (d.h. konvertieren das Signal im Notfall intern auf RGB). Auch VGA, HDMI oder DVI übertragen im Grunde RGB, wenn auch deutlich umfangreichere Bandbreiten.

- Ein Röhrenfernseher gefüttert mit RGB-SCART ist auch in Zeiten von HDTVs eine wirklich feine Sache.

Bei Umstieg auf HDTVs empfehle ich aber auf jeden Fall solche mit VGA-Eingang, denn damit lässt sich der Dreamcast auch vernünftig in HD betreiben.

MasterMike
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 11
Registriert: 15.11.2008, 16:43

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon MasterMike » 09.12.2008, 19:41

Ich kann die Links leider auch zum Teil nicht öffnen.

Ich hab jetzt meine DC mal wieder angeschlossen, aber leider ist das Bild nie mittig! Mal halb nach oben mal zur Seite. Nie 100% wenn ich an und aus mache ist es auch mal so mal so!
Habe einen 42" Plasma und ein original Scart Kabel von Sega!

retrospiel
a.k.a Christuserloeser
a.k.a Christuserloeser
Beiträge: 276
Registriert: 05.03.2007, 08:02
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon retrospiel » 09.12.2008, 21:26

42" Plasma... - Mit SCART wirst Du da niemals ein brauchbares Bild hinbekommen. Der Dreamcast ist HD fähig, brauchst Du nur einen VGA Adapter aka Kabel aka Box: viewtopic.php?f=2&t=2381&start=15


Hat Dein Plasma kein VGA, aber DVI-I:
http://shop.ebay.de/items/DVI-I+VGA+Adapter

oder DVI-A:
http://shop.ebay.de/items/DVI-A+VGA+Adapter

(DVI-D funzt net)

Hat Dein Plasma kein VGA und auch weder DVI-I noch DVI-A, dafür aber HDMI:
http://shop.ebay.de/items/__vga-audio-h ... er-adapter

dnrtllr
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.05.2009, 12:49

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon dnrtllr » 17.05.2009, 12:56

Moin,
ich habe mir
http://cgi.ebay.de/VGA-BOX-Connect-to-M ... .m63.l1177

diese VGA Box gekauft.

leider hat das Bild über VGA einen Gelbstich. Habe das Ding auch schon zurückgeschickt und ein austauschgerät bekommen,
aber das Problem bleibt.
Kann es sein, daß es an der Konsole liegt?

schonmal danke im Voraus

Benutzeravatar
Kakihara
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1713
Registriert: 22.07.2008, 13:06
Wohnort: Bonn

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Kakihara » 17.05.2009, 13:14

dnrtllr hat geschrieben:Moin,
ich habe mir
http://cgi.ebay.de/VGA-BOX-Connect-to-M ... .m63.l1177

diese VGA Box gekauft.

leider hat das Bild über VGA einen Gelbstich. Habe das Ding auch schon zurückgeschickt und ein austauschgerät bekommen,
aber das Problem bleibt.
Kann es sein, daß es an der Konsole liegt?

schonmal danke im Voraus


Vieleicht das VGA Kabel defekt? ( Welches von der Box zum TV/Monitor geht? )
Totgesagte leben länger - Dreamcast am längsten...
Bild
Bild

dnrtllr
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.05.2009, 12:49

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon dnrtllr » 17.05.2009, 13:18

Hab ich auch schon probiert. Nix hilft.

retrospiel
a.k.a Christuserloeser
a.k.a Christuserloeser
Beiträge: 276
Registriert: 05.03.2007, 08:02
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon retrospiel » 18.05.2009, 20:35

Ich zitiere mich selber:

Ich vermute daß da ein Problem mit der AV-Buchse des Dreamcast vorliegt. VGA Monitorkabel und VGA Adapter selber können wir ausschließen nachdem Du da schon so Einiges probiert hast, also bleibt teuerer TV und billiger Dreamcast = höchstwahrscheinlich Dreamcast.

Möglichkeit #2 wäre dann ein Problem mit dem TV. Kannst Du Deinen DVD-Payer via VGA anschließen, oder den Computer ? - Ist das Bild in Ordnung, kannst Du ein Problem an der VGA-Buchse Deines TV auch ausschließen.

Aber zurück zum Dreamcast: Oft sitzt das Anschlußkabel nicht richtig am AV-Port des Dreamcast. Vielleicht versuchst Du einfach nochmal den Stecker so tief wie irgendmöglich reinzustecken. Ich wechsele oft die Dreamcasts und habe oft Blau- oder Rotstich wegen schlecht sitzendem AV-Kabel. --- Ich weiß, sowas liegt eigentlich auf der Hand, aber glaubt man gar nicht wie oft ein Problem mit Dreamcast mit einem schlecht sitzenden Kabel zusammenhängt.

Sollte das Alles nix bringen, ist die AV-Buchse des Dreamcast hin.

- Hast Du die gleichen Probleme via RGB-SCART ?

Dias
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 17.05.2009, 23:24

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Dias » 22.05.2009, 16:42

habe eine frage zu den kabeln. ich muss ersteinmal zugeben dass meine dc vorher mit einem antennenkabel an den fernseher angeschlossen war :oops: jetzt habe ich mir vor kurzem einen lcd fernseher gekauft u es kommt die meldung "kein signal". bin nun auf der suche nach einer vga box, leider ist sie schwer zu finden. welches kabel wäre am besten geeignet (bis ich eine vga box finde)?? ein user verkauft folgende kabel: V.S-Cable, Extension Cable & ein RGB-Kabel von Innovation. sollte ich eines davon nehmen?? :?:

retrospiel
a.k.a Christuserloeser
a.k.a Christuserloeser
Beiträge: 276
Registriert: 05.03.2007, 08:02
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon retrospiel » 01.06.2009, 21:36

Nee, was Du suchst ist kein RGB (SCART) Kabel sondern ein VGA Kabel oder sog. Adapter/Box: http://shop.ebay.de/?_nkw=vga+dreamcast

Den hier kann ich empfehlen: http://stores.shop.ebay.de/TechStuff-Tr ... +dreamcast

Dias
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 17.05.2009, 23:24

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Dias » 26.08.2009, 08:39

habe mir vor einigen tagen eine brooklyn vga box besorgt. bild ist super, nur bei drei spielen zb psychic force, evolution, .. kommt die meldung "dieses spiels ist nicht mit dem gegenwärtigen kabel, das an die konsole angeschlossen ist kompitabel. bitte schalten sie den strom ab und ersetzten sie das kabel". alle anderen games funktionieren, weiss einer warum?? :?:

NeoDC
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 534
Registriert: 23.08.2008, 14:46

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon NeoDC » 26.08.2009, 09:23

Manche Spielen unterstützen halt keine VGA-Box bzw. testen nur auf S-Video oder RGB ab und laufen dann nicht wenn etwas anderes an der DC hängt. Mit DC-X kannst du versuchen diese Spiele zur VGA-Ausgabe zu überreden.
Bild

zilti
Routinier
Routinier
Beiträge: 338
Registriert: 29.12.2007, 23:36
Wohnort: Biel, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon zilti » 26.08.2009, 16:17

Christuserloeser hat geschrieben:VGA Monitorkabel und VGA Adapter selber können wir ausschließen nachdem Du da schon so Einiges probiert hast, also bleibt teuerer TV und billiger Dreamcast = höchstwahrscheinlich Dreamcast.

Schön wärs...
Was die etwas "seltener" verwendeten Anschlüsse an Fernsehern betrifft habe ich schon allerhand erlebt, geradezu lächerlich...
z.B. Cinch-Buchsen, die ab Werk nicht funktionieren (bzw. eben mit Farbstich), Kopfhöreranschlüsse die kaputt sind (häufigstes Problem, denn wer benutzt die schon? -> Billigteil wird eingebaut) und nur mit Rumgefummel am Stecker gerademal Mono rausbringen.
Dreamcast - des gamens reine Seele
"Lost World" mein Game, auch für die Dreamcast! Facebook-Seite "offizieller Forum-Thread" Webseite
Bild

Micha1711
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 47
Registriert: 24.04.2007, 07:39

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Micha1711 » 31.10.2009, 13:50

Hallo,
leider scheint mein TFT so langsam den Geist aufzugeben. Am Panel kann ich leider keinen Kontrast mehr verstellen (ist immer bei 100 = d.h. Maximum). Wenn ich am PC arbeite, ist das kein Problem, da ich mit der Nvidia-Software den Kontrast regeln kann. Wenn ich allerdings die Dreamcast via VGA-Box anschließe, ist das Bild wirklich grauenhaft.

Bin jetzt am überlegen, ob ich mir entweder ein HDMI<->VGA - Adapter zulege und die Dreamcast via VGA-Box an meinen Plasma anschließe oder mir einen neuen TFT zulege.

Der Plasma hat übrigens folgende Anschlüsse:
Component In (da hängt zur Zeit die Wii dran)
EXT (RGB) = Scart (da hängt der Receiver dran)
HDMI (DVI)

Was wäre denn eure Meinung? Ein CRT-Monitor kommt übrigens nicht in Frage, da die doch enorm viel Platz auf dem Schreibtisch einnehmen (ist das Bild wirklich so viel besser?).


Zurück zu „Dreamcast-Hardware: Modding, Zubehör und Hardware-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste