Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Alles von Hardware-Problemen und Zubehör bis hin zu Modding und Umbauten.
iEpic
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 30.08.2011, 20:04

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon iEpic » 31.08.2011, 19:27

Taro hat geschrieben:
iEpic hat geschrieben: ...wenn ich das kabel anschließe....

Welches Kabel wo ? Das von der VGA-Box in die Dreamcast oder das von der VGA-Box zum Fernseher ?
Wenn´s das Kabel von der VGA-Box zum Fernseher ist, schon mal ein anderes ausprobiert ?


nene es geht um das kabel von der vga box in diedreamcastt

iEpic hat geschrieben: ...wenn ich während die konsole läuft mit voll karacho das kabel rein drücke ...

Mit "Karacho" ist schon mal ganz schlecht, da hat man Ruck-Zuck die Lötstellen des AV-Ausgangs aus der Platine gerissen.
Wenn´s das Kabel von der VGA-Box zur Dreamcast ist, dann ist das wahrscheinlich schon passiert. Dann würde ich wie Jenkins schon geschrieben hat, die Dreamcast mal aufschrauben und nachsehen[/quote]

naja voll karacho ist etwas übertrieben gesagt
damit meinte ich so stark es geht ohne das etwas dazu kommen könnte beschädigt zu werden


hab die dc inzwischen geöffnet es sieht alles völlig normal aus.. ich denke es liegt an den pinks in der kleinen einbuchtung in der das kabel rein gehört weil wenn ich das kleine end stück des kabels in der dreamcast bewege oder stärker rein drücke ändern sich die farben :/
deshalb nehm ich an das die pins von dem stecker nicht die von der dreamcast richtig trifft und das bild deshalb nicht so super zustande kommt
wobei was ich wiederrum komisch finde ist das mein scart kabel und mein antennen kabel tadellos funktionieren..

Benutzeravatar
Ostro
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 97
Registriert: 14.11.2006, 19:33
Wohnort: Norden Deutschlands
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Ostro » 14.01.2013, 00:37

Gibt es hier Leute, die die originale VGA Box von SEGA haben? Ich hab mal irgendwo gelesen, dass bei der "wirklich" originalen die Modellnr. eingraviert ist statt als Aufkleber an der Unterseite zu kleben. Weiß da jemand was? Wenn jemand eine original gekauft hat (nicht gebraucht bzw. wenn gebraucht, dann komplett in Packung und so), könnte das ja schnell beantwortet werden.

Mich würde auch der qualitative Unterschied zwischen den "empfohlenen" VGA Boxen interessieren. Hab dazu leider nichts gefunden.

Benutzeravatar
JohnnyWohlfahrt
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 234
Registriert: 03.04.2005, 23:55
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon JohnnyWohlfahrt » 18.03.2013, 11:20

Hab mal ne Frage:

Ich hab hier ja noch ne VGA-Box rumliegen. Da leider weder mein aktueller LCD-Fernseher (Philips) noch mein Monitor (Samsung) mit dem Signal klarkommen (schwarze Streifen durchs Bild, nicht korrekte Bildposition, etc. etc.) hab ich die Dreamcast-Konsole derzeit nur am Beamer angeschlossen. Nun will man ja nich immer alles unbedingt auf dem Beamer zocken.

Kennt jemand einen LCD-Bildschirm (keinen TV!), mit dem Dreamcast über VGA wunderbar zusammenarbeitet? Gerne auch 4:3 statt 16:9. Nach nem alten Modell oder so könnte ich dann ja mal gebraucht Ausschau halten.

An der VGA-Box liegt es nicht, an einem Röhrenmonitor macht sie ein hervorragendes VGA-Bild, so ein Monstrum will ich mir allerdings nirgendwo mehr hinstellen. An meinem alten ersten No-Name-LCD-TV von 2005 oder so war auch noch alles in Ordnung.

Taro
Routinier
Routinier
Beiträge: 375
Registriert: 17.03.2009, 15:27

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Taro » 18.03.2013, 17:39

Ein Kaufberatung bezüglich TV oder Monitor kann ich dir leider nicht geben, aber schau mal hier
viewtopic.php?f=2&t=5089&start=15
da wird das Thema "Streifen im Bild" behandelt.
Schuld war damals die VGA-Box - scheinbar machen diese billigen No-Name Chinaboxen Probleme an Geräten mit LCD-Technik, auch wenn sie vielleicht am Röhrenmonitor funktionieren.
(Anmerkung: Dreamcast und auch VGA-Box stammen aus einer Zeit, als es noch keine Fernseher und Monitore mit LCD-Technik gab)
Leider hast du nicht geschrieben, was für eine VGA-Box du hast, aber mit einer von denen hier
http://www.sega-dc.de/dreamcast/VGA-Box
sollte es keine Probleme geben.
(Ich hab´ die ganz rechte, und die läuft an meinem Sony-Fernseher( der aber schon 6 Jahre alt ist) einwandfrei.

Wenn du hier im Unterforum etwas suchst, wirst du, wenn du es nicht schon hast, viele Threads zum Thema VGA-Box finden.

Zum Thema Bildposition (Bild nicht zentriert - nach links/rechts oder oben/ unten verschoben ?) - die sollte sich doch zumindest bei deinem Samsung Monitor über das entsprechende Bildschirmmenü einstellen lassen.
Diese Österreicher !

1. Schickten sie uns einen braunen Diktator
2. Versuchen sie uns mit 80%igem Rum zu Alkoholikern zu machen
3. Gewinnt eine bärtige "Frau" den ESC
4. Verherrlicht einer in einem DEUTSCHEN VIDEOSPIELFORUM den Drogenkonsum

Benutzeravatar
JohnnyWohlfahrt
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 234
Registriert: 03.04.2005, 23:55
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon JohnnyWohlfahrt » 18.03.2013, 20:21

Hmmm ma schaun. An meinem alten LCD lief sie ja auch wunderbar und danke für den Tipp, aber die Bildposition mit dem OSD zu verändern hab ich natürlich versucht, selbst auf maximalem Anschlag völlig falsche Position, sodass Bildteile fehlen.

Hab keine Ahnung von wem die VGA-Box ist... Sie ist einfach nur schwarz und viereckig, steht nix drauf. Daher denk ich natürlich mal es wird irgend so'n Asien-Gedöns sein ;)

Benutzeravatar
Mr Dreamcast
Jungspunt
Jungspunt
Beiträge: 111
Registriert: 10.07.2013, 08:07

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Mr Dreamcast » 20.02.2014, 16:47

Bei meinem Grundig LCD-Fernseher funktioniert VGA ohne Probleme. Allerdings hab ich ein Kabel und keine Box.
Das Bild ist außerdem nur 4:3, was mich aber nicht stört. Ärgerlich war bloß die Suche nach einem Adapterkabel für den Ton.

Benutzeravatar
MexxNapster
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 576
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon MexxNapster » 20.02.2014, 19:00

:D Thread ist schon etwas älter

Benutzeravatar
Mr Dreamcast
Jungspunt
Jungspunt
Beiträge: 111
Registriert: 10.07.2013, 08:07

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Mr Dreamcast » 23.02.2014, 18:19

Und? Das Thema ist wohl trotzdem aktuell, abgesehen davon gibts hier auch nicht sonderlich viele neue Threads. :?

Dias
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 17.05.2009, 23:24

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Dias » 22.03.2014, 19:06

Brauche Hilfe. Habe einen neuen Samsung Fernseher, kann jedoch meine VGA Box nicht mehr anschließen. So ein Anschluss fehlt komplett.
Welche Möglichkeiten habe ich nun? Welches Kabel benötige ich :?: Habe davon keine Ahnung... :?
VGA:
Bild

Anschlüsse, neuer TV:
Bild
Bild

Benutzeravatar
MexxNapster
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 576
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon MexxNapster » 22.03.2014, 19:16

entweder über AV aber da hat man dann keine VGA Auflösung oder für 20 euro eine Box die VGA in HDMI wandelt
http://www.ebay.de/itm/NEU-VGA-zu-HDMI- ... 3a830a9537

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon DragoonC » 22.03.2014, 22:19

sehr strange, normalerweise haben alle neueren TVs auch VGA, gerade die Samsung, derer hab ich ja auch einen.
mhm, also wenn dann kauf direkt einen Upscaler VGA->HDMI.
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
MexxNapster
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 576
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon MexxNapster » 23.03.2014, 01:54

die Neuen haben kein VGA nur noch die billigen Modelle.
Ich hab ein Samsung der 8er Serie und der hat kein VGA und das ist fast das beste was Samsung gerade führt

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon DragoonC » 23.03.2014, 20:22

also in meinen Augen ist "das Beste" ein Gerät das diverse Anschlussmöglichkeiten bietet und dazu gehört auch VGA xD
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5330
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon Stardragon » 23.03.2014, 23:15

Ist im Grunde richtig, aber außer uns Retro-Zockern nutzt ja keiner mehr VGA und Scart, außer für VHS. HDMI ist einfach der universelle Standard in allen Bereichen und kompatibel zu DVI, Display Port etc.

Benutzeravatar
MexxNapster
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 576
Registriert: 17.01.2014, 02:38
Spielt seit: 1998

Re: Videoausgabe - Fragen & Probleme zu VGA, RGB, RF etc.

Beitragvon MexxNapster » 23.03.2014, 23:54

Und Kopiersicher ist das tolle HDMI auch.
Fand es auch schade das den neuen TVs kein VGA mehr haben aber was solls ich hab hier mein Konsolen TV stehen und der hat das beste Bild egal ob VGA oder AV


Zurück zu „Dreamcast-Hardware: Modding, Zubehör und Hardware-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast