Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Alles von Hardware-Problemen und Zubehör bis hin zu Modding und Umbauten.
Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2955
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon DragoonC » 01.07.2020, 12:05

Ich hab kein Bock mehr mich mit diesen Leuten hier zu befassen, ich bin ganz einfach jetzt fertig damit und hab alle auf die Igno gesetzt also was auch immer ihr postet, ich muss mir euren Augenkrebs nicht mehr ansehen, yay :D
Was soll man sich noch weiter Zeit und Nerv an solche Leute verschwenden :roll:
SEGA SHIRO !
https://youtu.be/nPVFY0EbRaY

mein flickr mit bisschen Konsolenstuff
https://www.flickr.com/photos/56370757@N08/

Love me or hate me, it's still an obsession.
Love me or hate me, that is the question.

NcN63
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 77
Registriert: 27.03.2020, 09:56

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon NcN63 » 01.07.2020, 19:09

DragoonC hat geschrieben:Ich hab kein Bock mehr mich mit diesen Leuten hier zu befassen, ich bin ganz einfach jetzt fertig damit und hab alle auf die Igno gesetzt also was auch immer ihr postet, ich muss mir euren Augenkrebs nicht mehr ansehen, yay :D
Was soll man sich noch weiter Zeit und Nerv an solche Leute verschwenden :roll:



Ja, Herr DragoonC, es sei Ihnen vergönnt.
Wie ich an anderer Stelle schon angemerkt habe, ist dies hier ein FORUM
Ein Forum ist ein realer oder virtueller Ort, wo Meinungen untereinander ausgetauscht und Fragen gestellt und beantwortet werden können.

Wenn Ihnen Fragen und Meinungen anderer nicht passen, so ist dies Ihre Entscheidung, welche wir akzeptieren müssen.
NICHT akzeptieren müssen wird Ihre teilweise recht ausfallenden Bemerkung gegenüber (Neu)mitgliedern und so ist es zu begrüßen, dass Sie alle Personen deren Meinung nicht mit der ihrigen übereinstimt, auf Ihre Ignorierliste gesetzt haben.
Es ist nun zu hoffen, dass Sie diese Liste auch beachten, nicht reagieren und sich doch vielleicht wieder zu (teilweise) beleidigen Äüßerungen gegenüber (Neu)mitgliedern, deren Ansicht nicht mit der ihren übereinstimmt, hinreißen lassen.

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6369
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon Stardragon » 01.07.2020, 20:00

NcN63 hat geschrieben:NICHT akzeptieren müssen wird Ihre teilweise recht ausfallenden Bemerkung

Leider pöbelst Du selbst ja hier mehr herum, als sachlich etwas zu irgendwelchen Themen beizusteuern und greifst sogar Leute an, weil sie es wagen, Geld für das Hobby auszugeben. Und beleidigst Sie als "Kind reicher Eltern", obwohl Du nichts über sie und ihre Hintergründe weißt. Ja, DragoonC wird schonmal ziemlich direkt, aber so wie Du hier dauerprovozierst, wundert mich das eher nicht. Aber das Lied ist ja seit Jahren das gleiche, dafür braucht man keine Taro(t)-Karten, um zu wissen, wie das endet und dann in die nächste Runde geht. Hör doch bitte einfach mal auf mit dem Mist.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2955
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon DragoonC » 01.07.2020, 20:48

Ich brauch mich nicht hinter Netiquette zu verstecken und zu pöbeln wie ein Lackmeier.
Wer mich nicht mag, kann mich mal. So einfach ist das :D
Ich bin Widder, ich ramm alles in meinem Wege weg xD muhahahahaaaaa
seriously, I don't give a shite twice :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
SEGA SHIRO !
https://youtu.be/nPVFY0EbRaY

mein flickr mit bisschen Konsolenstuff
https://www.flickr.com/photos/56370757@N08/

Love me or hate me, it's still an obsession.
Love me or hate me, that is the question.

Harry52
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 26
Registriert: 30.08.2019, 09:17
Spielt seit: 28

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon Harry52 » 15.07.2020, 16:08

"Schön" wie das hier mal wieder Ausufert.
Hätte mal jemand die Güte wieder zum Eigentlichen Thema zurück zu kommen?

NcN63
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 77
Registriert: 27.03.2020, 09:56

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon NcN63 » 15.07.2020, 17:46

Harry52 hat geschrieben:"Schön" wie das hier mal wieder Ausufert.
Hätte mal jemand die Güte wieder zum Eigentlichen Thema zurück zu kommen?


Scheinbar nicht, das ist hier an antiautoritärer Kindergarten !

Hier können sich die "Kinder" die Köpfe einschlagen, und kein "Erzieher" (in Form eines Moderators oder Forenbetreibers) greift ein, selbst wenn man ihm eine PM schickt.

Sollen die "Kinder" wohl aus ihren "Fehlern" lernen !

Vor allem die "Kinder", die zuerst hier waren schreien am lautesten wenn jemand neues kommt, weil sie damit zeigen wollen wer hier "König" ist und die "Macht" hat.

Und wenn dann doch mal ein "Erzieher" kommt, ist immer das "neue Kind" das Böse, da es sich nicht "gleichschalten" lässt und immer mit den anderen Zankt.

Merke: In diesem "Kindergarten" hat immer der recht, der am längsten dabei ist und am meisten und lauitesten die Klappe aufgerissen hat.
Ob das was er gesagt hat Sinn macht, ist egal, es zähl nur die Quantität nicht aber die Qualität der Beiträge, oder wie sonst kommen solche albernen Titel wie "Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker", "Hobbynekromant", "Lebende Legende" oder als allerbestes "Foren-Kaiser" zustande ?
Warum heißen hier nicht alle einfach nur "Forenmitglied" ?
Nein, von Gleichberechtigung keine Spur, hier wird gleich eine Klassengesellschaft geschaffen.
Wir hier oben, ihr da unten.
Ehrlich. ich brauch solche Bezeichnungn nicht, würde mich echt blöd fühlen wenn mich einer als "Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker" bezeichnen würde.
Da bleibe ich doch lieber bei meinen (von einem Foremitglied, das hier auch gleich seine Stand festlegen wollten) vergebenen "Kacknoob", das sagt wenigsten mehr über mein Verhalten aus als "Lebende Legende".

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6369
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon Stardragon » 15.07.2020, 19:27

Es wurde gebeten zum Thema zurück zu kehren. Was stimmt nicht mit Dir? Der einzige, der irgendwelche Könige sieht und der am lautesten Schreit, bist Du gruseliger Dummschwätzer. Hier wird schon geschaut, was jemand schreibt und Du schreibst, wieder mal, nur Angriffe. Offtopic, ellenlang, dumm, ohne Inhalt. *gähn* Hab irgendwo auf der Hälfte aufgehört, ist eh immer nur der Gleiche Verschwörungsunsinn. Wenn es Dir hier nicht gefällt, kannst Du ja gehen. Aber woanders will Dich wahrscheinlich auch niemand.

@Harry52
Kann man zum Thema denn aktuell noch was erläutern/helfen?
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Harry52
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 26
Registriert: 30.08.2019, 09:17
Spielt seit: 28

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon Harry52 » 16.07.2020, 04:30

Sage es mal so. Teste doch erstmal mit ner günstigen Röhre aus der Umgebung wie oft und häufig Du zocken willst. Meist (so bei mir) legt sich die anfängliche Euphorie schnell.
Solltest Du doch öfter zu den Konsolen greifen, macht es Sinn sich was für alle zu holen, statt nur jeweils für eine.
Ist der Geldbeutel gross genug kann man auch nach jeweils individuellen Lösungen schauen.

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6369
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon Stardragon » 16.07.2020, 08:20

Klingt durchaus nach einem guten Ansatz.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 1513
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon mickschen » 16.07.2020, 08:34

Muss vorallem bequem und zufriedenstellend sein :)

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6369
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon Stardragon » 16.07.2020, 10:20

Wie das vorgestern so richtig auf Twitter bemerkt wurde:
Bildqualität ist wie eine Sucht.

Composite: Joar. Man sieht was, reicht doch! Oder etwa nicht?
S-Video: OK, ist besser! Aber... Hmmm.
Scart-RGB: Das rockt... Ach komm, jetzt ist es auch nicht mehr weit zum Ultra-HDMI-Mod!

https://twitter.com/retrostage/status/1 ... 88354?s=21

Kann ich bestätigen.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 1513
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon mickschen » 16.07.2020, 11:02

Ja das kenne ich bisschen. Hatte damals die DC an nem Röhrenmonitor. Fand ich porno damals. Auch wegen dem Serven im Internet.
Also ich nach einem ganzen Jahrzehnt dann mal die DC und den Saturn mit RGB Scart an einem sehr guten TV angeschlossen habe, wie schon erwähnt, bin ich mega zu frieden. Shenmue, PSO sehen mega gut aus und die Hertzzahl vom Tv, 200 echt - 200 Fake dazu, machen das Bild auch von den Bewegungen mega gut. Ich würde gerne mal testen das mit dem gleichen TV aber auf VGA mit der DReamcast, wie wirklich der Unterschied in echt bei einem Zuhause auffällt. Das ist nicht mehr soooo krass wie damals von einer uralten Röhre geerbt vom Vadder zum VGA Monitor...

Und das meinte ich mit zufrieden sein. Alles unkompliziert, original, mega gut :D Das ist auch das, was mich bisher nicht reizt 200€ auszugeben... ich kann bisher aber auch noch alles anschließen, von Antenne vom MS und MD, bis hin zu RGB Scart... wenn der TV mal wegfällt und ich habe einen nur mit hdmi werde ich schauen was ich mache... Habe auch eine ältere LCD Kiste mit VGA eingan noch im Keller zu dem einen Röhren TV den ich letzten noch mit House of the Dead 2 mit meinem Neffen bespielt habe... Es geht auch noch "Original" :D

NcN63
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 77
Registriert: 27.03.2020, 09:56

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon NcN63 » 17.07.2020, 11:13

Stardragon hat geschrieben:gruseliger Dummschwätzer.


Ach Stardragon,

schön wie dir wieder die Argumente ausgehen und du deshalb genau wie dein "Kumpel" DragoonC, der mich ja so freundlich als "Kacknoob" bezeichnbet hat, in Beleidigungen verfällst.
Zeigt mir ganz deutlich was für ein "Kerl" du doch bist.

Sprichst du im realen Leben auch so mit Leuten deren Ansicht du nicht magst ?

Also wenn ich im realen Leben jemanden nicht mag dreh' ich mich einfach um und gehe, statt ihn immer wieder mit Beleidigungen zu provozieren.
Da ich euch hier aber alle ganz toll mag bleibe ich statt zu gehen.

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6369
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast - Ertüchtigung für die neue Dekade :)

Beitragvon Stardragon » 18.07.2020, 00:11

@NcN63
Es wird Dich einmal mehr erstaunen, aber wenn Leute im realen Leben einen Haufen harmloser Hobbyisten an einem Forum mit
NcN63 hat geschrieben:Nordkorea oder damals im dritten Reich !

vergleichen, nenne ich die auch gruselige Dummschwätzer, ja. Würde jeder normale Mensch ähnlich handhaben. Ist genauso gerechtfertigt, wie die gruseligen Dummschwätzer darauf hinzuweisen, dass es absolut dämlich ist, irgendjemand auf Beleidigungen hinweisen zu wollen, nachdem er selbst sowas rausgehauen hat.

NcN63 hat geschrieben:Also wenn ich im realen Leben jemanden nicht mag dreh' ich mich einfach um und gehe, statt ihn immer wieder mit Beleidigungen zu provozieren.

Da muss man sich schon fragen, warum Du das hier nicht auch so handhabst. Laut Dir sind wir hier ja "alle gleichgeschaltet" und wie in "Nordkorea oder damals im dritten Reich !". Also, offenkundig magst Du uns ja nicht, also warum provozierst und beleidigst Du hier weiter, wenn Du das doch angeblich nicht tust? Nennt man dummes Geschwätz. Ach, ich vergaß, Du hast Dein Fähnlein gerade wieder gewendet
NcN63 hat geschrieben:Da ich euch hier aber alle ganz toll mag

Also laberst Du wohl doch nur, wie Du gerade glaubst, dass Du besser provozieren kannst. Oh, ich weiß, jetzt kommt wieder, dass das doch Ironie war. Hm, dann stellt sich wieder die Frage, warum Du Dich einfach umdrehst und gehst, wie Du es ja angeblich machst. Offenkundig dummes Geschwätz, musst Du zugeben. Und ich finde es gruselig. Na, zu was macht Dich das ganz objektiv?

Auf der anderen Seite wird hier aber niemand ermordet wegen einer anderen Meinung. Was Deinen Vergleich mit Nordkorea und dem dritten Reich zu einer haltlosen Beleidigung macht. Schade und dabei warst Du gerade so hämisch erfreut, weil Du dachtest, Du hättest mich endlich zu einer Beleidigung gebracht und zu einem Zwiespalt mit meinem realen Leben. Siehst Du meinen inneren Zweispalt? Oh stimmt, da ist keiner.

Die Wahrheit ist, dass Du anscheinend nicht einmal Warnzeichen wahrnimmst. Der einzige, der noch versucht hat, auf Dich einzugehen und Dir immer wieder sachlich aufgezeigt hat, dass Du permanent falsch liegst, sagt Dir nun ganz direkt und unverblümt, wie lächerlich Du Dich hier darstellst. Mit Deiner ganzen Inkarnationen solltest Dir auffallen, dass ich das hier am Forum noch nie so gehandhabt habe. Da sollte man schon merken, dass man kurz vom Abgrund steht. Aber wahrscheinlich verstehst Du nicht einmal, was ich Dir damit gerade gesagt habe. Und glaubst noch, Du hättest irgendwas besonderes erreicht. Nein, ganz normale Routine.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra


Zurück zu „Dreamcast-Hardware: Modding, Zubehör und Hardware-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: edge. und 57 Gäste