Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Hier wird über alles Allgemeine zum Thema Dreamcast diskutiert.
Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2476
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Nephilim » 29.04.2016, 01:44

Es passiert folgendes nach dem ich die DC-X CD gebootet habe und das Spiel einlege kommt das DC Logo, kurz das SEGA Logo und dann bin ich wieder im Startmenü ohne das das Spiel gestartet wurde.

Woran kann das liegen? Das müsste doch eigentlich gehen oder? Liegt es daran das ich noch kein RGB Kabel habe, kann es daran liegen? Oder gibt es Spiele die auf VGA Box laufen müssen? Ich verstehe gerade nicht warum das ganze nicht funktioniert.

Es geht ganz konkret um

Atari Anniversary Edition

und

Sega Smashpack Volume 1

Natürlich als Originale keine gebrannten.

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2476
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Nephilim » 29.04.2016, 03:44

Was ich noch vergessen habe zu schreiben die Dreamcast soll Multinorm sein. Ich bin wahrscheinlich nur wieder zu dämlich sie richtig zu benutzen oder keine Ahnung...?

mstar
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 663
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon mstar » 29.04.2016, 07:27

Also alles was ich bislang an NTSC-U und NTSC-J meiner Dreamcast mit DC-X vorgesetzt habe, funktionierte eigentlich auch. Auch mit VGA Box.

Die einzigen beiden Spiele, die mir bislang untergekommen sind (bin mir momentan gar nicht sicher ob das nicht nur eins war) die nicht mit der DC-X und VGA-Box in Kombination wollten, sind die DanceDance Revolution (NTSC-J).

Leider hab ich die beiden o.g. Spiele nicht, so dass ichs nicht für dich testen kann - das Fehlerbild bei DDR war damals aber auch ein anderes, der Bildschirm blieb schwarz und er hat ewig geladen bzw. auch irgendwann aufgehört zu laden mit immer noch schwarzem Bildschirm.

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2476
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Nephilim » 29.04.2016, 13:33

Danke für deine Antwort! Ich kann die VGA Box nicht nutzen mir fehlen da ein, zwei Kabel. Habe die Dreamcast also über SVideo glaub ich (dieses Kabel mit rot, weiß, gelb) angeschlossen.

Könnte das der Fehler sein? Das klingt für mich so unlogisch aber was anderes fällt mir da irgendwie nicht ein.

Benutzeravatar
Dummnaff
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 91
Registriert: 18.01.2016, 14:18
Spielt seit: 2006

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Dummnaff » 29.04.2016, 13:48

Die Rot, Gelb, Weiß Kabel sind Composite ;)
Ist die Dreamcast per Gelöteten Chip auf der Platine Region Free oder nur per erwähnter DC-X? Wenn es nämlich per Extra Chip ist, könnte es sein dass sich die Mod und die Bootdisc nicht vertragen. (Habe ich glatt vergessen bei einem Region Free Mod in der Regel auch noch ein Switch, muss aber nicht sein).
Ohne VMU zu spielen erwieß sich als leicht grenzdebil :lol:

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5547
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Stardragon » 29.04.2016, 16:28

Meine Erfahrungen mit der DC-X sind die gleichen, wie bei mstar. Theoretisch könnte es am Kabel liegen. Bei der PS1 war es so, dass man ein RGB-Kabel für NTSC-Spiele brauchte, sonst liefen die nur Schwarz/weiß. Wenn die Konsole von sich aus wirklich Multinorm ist, brauchst Du die Spiele einfach nur einlegen und starten. Versuch das mal. Wenn die nicht Multinorm ist, sollte das mit der DC-X gehen.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2476
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Nephilim » 29.04.2016, 18:00

Geht leider nicht er fängt zwar an zu booten aber dann lande ich wieder im Hauptmenü.
Ich glaube ich muss mir eine andere Dreamcast holen.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5547
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Stardragon » 29.04.2016, 22:47

Komisch. Pal-Spiele spielt die DC aber ab?
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2476
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Nephilim » 30.04.2016, 10:56

Ja Pal Spiele laufen ganz normal.

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2724
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon DragoonC » 30.04.2016, 13:37

probier doch einfach mal eine andere Bootdisk aus z.b. Utopia
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2476
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Nephilim » 30.04.2016, 14:07

Utopia Boot Disc liest er nicht. :/

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5547
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Stardragon » 30.04.2016, 16:45

Wenn Du die selbst gebrannt hast: Brenngeschwindigkeit so langsam, wie möglich einstellen. Bei der DC ist das echt so, je langsamer gebrannt, desto kompatibler. Leider können viele moderne Brenner nicht mehr auf 1x Geschwindigkeit runter gebremst werden, aber etwas langsamer geht meist immer.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Nephilim
Miss Sega-DC
Miss Sega-DC
Beiträge: 2476
Registriert: 04.12.2006, 22:16
Spielt seit: 1994
Wohnort: Schleswig

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Nephilim » 30.04.2016, 17:28

Ich kann nur minimal 4x schreiben und habe das auch getan. Aber die Dc hier ist irgendwie komisch die will die CD nicht lesen. Ich habe extra mein Datenvolumen fürs Handy benutzt um den mist zu laden... ^^ Vielleicht bin ich auch zu dumm die richtig zu brennen.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5547
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon Stardragon » 30.04.2016, 18:41

Kriegen wir hin, Du kriegst Post. ;)
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

mstar
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 663
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: Dreamcast spielt keine US Spiele mit DC-X ab.

Beitragvon mstar » 01.05.2016, 16:58

Du hast oben geschrieben deine DC sollte Multinorm sein, aber wenn auch eine langsam gebrannte Utopia nicht läuft - merkwürdig...

Was für eine Revision steht denn unten im Kreis neben dem PAL-Schriftzug?


Zurück zu „Dreamcast - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste